Meeresduft macht noch keinen Sommer (Liebe) (eBook / ePub)

Laura Albers

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Meeresduft macht noch keinen Sommer (Liebe)".

Kommentar verfassen
Sommersturm und Liebes-Brise

...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook4.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 106402251

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Meeresduft macht noch keinen Sommer (Liebe)"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Belis, 02.10.2018

    Camille freut sich auf die Zeit mit ihren Freunden. Obwohl.. Ausgerechnet Samir, ihr Gefährte aus Kindertagen, ist der Ersatz für Sophie. Welche Gefühle bringt dieses Wiedersehen nach so langer Zeit zurück? Und wie soll sie sich Falco gegenüber verhalten? Aber am Zielort angekommen stellt sich erst einmal ihr gebuchtes Quartier als besetzt heraus. Ein schlechtes Omen? Oder der Beginn eines aufregenden Abenteuers?

    Der Einstieg in die Geschichte gelang mir anfangs zögerlich. Ich musste mich an Camille und ihre Art erst gewöhnen. Im Laufe der Erzählung, mit stetig neuen Erkenntnissen über die vier Singels wie z. B. ihren Charakter, ihre Vergangenheiten und Vorlieben, konnte mich die Erzählung einfangen. Wunderschön beschriebene Landschaften haben den Zauber der Bretagne auf mich wirken lassen. Es macht richtig Lust auf eine Reise, selbst diese reizvolle Landschaft, die Eigenheiten der Bewohner und die kulinarischen Genüsse zu erleben. Der angenehme Schreibstil mit lebendigen Dialogen, eingestreutem Humor und zu gegebener Zeit einfühlsamen Schilderungen gefällt mir. Die Protagonisten zeigen charakterliche Stärken und Schwächen und nehmen aus dieser einen Woche Urlaub jede Menge Erkenntnisse und Erlebnisse mit nach Hause. Die vier jungen Leute schenken sich Vertrauen, Mut und Liebe. Doch ohne die Bekanntschaft mit den eigenwilligen Franzosen Erwann und Eglantine, den Challenges per WhatsApp und geheimnisvollen Briefen wäre dieser Traumurlaub nicht so voller Spannung, Gelächter und nachhaltigen Eindrücken verlaufen.

    Im Anschluss werden vorangegangene Bücher der Autorin vorgestellt. Darin könnte mir Camille vermutlich noch mehr von sich erzählen…..
    Ich kann diese unterhaltsame Erzählung mit vier Sternen empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Meeresduft macht noch keinen Sommer (Liebe) (eBook / ePub)

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Meeresduft macht noch keinen Sommer (Liebe)“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating