WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Mein Mann, der Rentner, und dieses Internet (ePub)

Das geheime Tagebuch einer Ehefrau
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der Ruhestand könnte so friedlich verlaufen für das Ehepaar Schmidt, würden sie von ihrer Tochter Julia nicht einen dieser neuen flachen Computer geschenkt bekommen. Während Rosa dem »Tablett« zunächst skeptisch gegenübersteht, ist ihr Günther sofort Feuer...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 93169852

Printausgabe 10.00 €
eBook 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 93169852

Printausgabe 10.00 €
eBook 9.99
Download bestellen
Der Ruhestand könnte so friedlich verlaufen für das Ehepaar Schmidt, würden sie von ihrer Tochter Julia nicht einen dieser neuen flachen Computer geschenkt bekommen. Während Rosa dem »Tablett« zunächst skeptisch gegenübersteht, ist ihr Günther sofort Feuer...
Andere Kunden interessierten sich auch für
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2018
lieferbar

Mallorca ist anders - Ibiza erst recht

Hans von Rotenhan

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

8.49

Download bestellen
Erschienen am 13.04.2015
sofort als Download lieferbar

Der Mann, der sich selbst überholte

Kurt-Achim Köweker

5 Sterne
(1)
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 19.03.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 14.11.2014
sofort als Download lieferbar

Spiel's noch einmal, Gott

Thomas Zippel

4 Sterne
(2)
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2015
sofort als Download lieferbar

So wird man zum Schwaben

Alejandra Mendez

0 Sterne
eBook

8.49

Download bestellen
Erschienen am 13.04.2015
sofort als Download lieferbar

Lehrer-Geheimnisse

Heiko Haupt

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 12.10.2015
sofort als Download lieferbar

Schatten über dem Märchenwald

Marina Köhler

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2015
sofort als Download lieferbar

Warum ich keine Kinder zeugte

Wolfgang Schorat

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 29.05.2015
sofort als Download lieferbar

Unter den Wolken

Thomas Häring

0 Sterne
eBook

3.49

Download bestellen
Erschienen am 04.10.2016
sofort als Download lieferbar

Die Truppe - Logbuch eines Tagediebs

Rüdiger Göttert, Michael Recktenwald

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.06.2018
sofort als Download lieferbar

Berlin mit scharf

Thilo Bock, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann, Heiko Werning

0 Sterne
eBook

Statt 14.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 11.01.2015
sofort als Download lieferbar

Kottan ermittelt: Schussgefahr

Helmut Zenker, Jan Zenker

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 29.02.2016
sofort als Download lieferbar

Mauseschwänzchen zum Frühstück

Linda McTaggart

5 Sterne
(1)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 20.03.2016
sofort als Download lieferbar

Fiele für die Wenigen

Thomas Häring

0 Sterne
eBook

1.49

Download bestellen
Erschienen am 03.11.2015
sofort als Download lieferbar

Die Leiden des alten Schnickschnack

Fritz Eitel Von Sonnenschein

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 14.03.2011
sofort als Download lieferbar

Winkler, Werber

Enno Stahl

0 Sterne
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 19.09.2013
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2019
lieferbar

Es gibt viel zu entdecken - die schönsten Geschichten des Sommers

Heidi van Elderen, Claire Douglas, Jen Gilroy, Benedikt Gollhardt, Rosa Schmidt, Valentina Cebeni, Lina Bengtsdotter, Persephone Haasis, Annie Darling

0 Sterne
eBook

0.00

Download bestellen
Erschienen am 26.06.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.04.2019
sofort als Download lieferbar
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2018
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2018
lieferbar
Hörbuch-Download

6.95

Download bestellen
Erschienen am 10.09.2018
sofort als Download lieferbar

Mein Mann, der Rentner

Rosa Schmidt

4.5 Sterne
(25)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.06.2014
lieferbar
eBook

Statt 10.00 19

6.99

Download bestellen
Erschienen am 13.06.2014
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Mein Mann, der Rentner, und dieses Internet"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    nellsche, 19.11.2018

    Als Buch bewertet

    "Sehr witzig"

    Das Rentner-Ehepaar Rosa und Günther Schmidt bekommt von ihrer Tochter Julia ein Tablet geschenkt. Und schon ist es mit der Ruhe vorbei, denn während Rosa dem “Tablett” noch sehr skeptisch gegenüber steht, ist Günther schon Feuer und Flamme dafür. Er erobert das Internet, fragt Dr. Google um Rat und organisiert eine Party, die promt facebookmäßig aus dem Ruder läuft. Doch auch Rosa kann sich dem Internet nicht ewig entziehen.

    Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Ich hatte eine tolle und entspannte Lesezeit und währenddessen richtig viel zu Lachen!
    Die Geschichte wird in Form von Tagebucheinträgen aus Rosas Sicht erzählt. Das war eine tolle Idee und ich konnte mich prima in Rosa und ihre Erzählungen hineinversetzen und war einfach mittendrin in der Geschichte. Alles wird sehr authentisch und locker-leicht beschrieben, so dass es absolut real wirkte. Ja, man kann sich teilweise durchaus selbst wiederfinden oder kennt jemanden, bei dem das so war. Ich musste das ganze Buch über grinsen und etliche Male auch laut loslachen dank der humorvollen Szenen. Das hat mir supergut gefallen. Ein herrlich witziger Lesespaß!
    Auch die Beschreibung der Charaktere war gelungen, denn ich empfand sie alle sehr lebensecht und sie waren durchweg sympathisch. 

    Ich kann diesen humorvollen Roman absolut empfehlen und vergebe daher 5 von 5 Sternen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    8 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jennifer H., 21.10.2018

    Als Buch bewertet

    INHALT
    Obschon Rosa und Günther Schmidt seit 40 Jahren zusammenleben, gestaltet sich der gemeinsame Ruhestand alles andere als harmonisch. Nach den obligatorischen Volkshochschulkursen hat man sich einfach nicht mehr viel zu sagen, man denkt nur noch von Feiertag zu Feiertag. Während sich Rosa mehr Kommunikation und Action wünscht, hat es sich Günther in seinem Heim gemütlich gemacht und löst unaufhörlich Sudokus.
    Erst als Tochter Julia eines Tages ihren Eltern ein Tablet schenkt, scheint es mit der alltäglichen Tristesse vorbei zu sein.

    MEINUNG
    Der 304-seitige Roman über die "Entdeckung des Internets" im Ruhestand las sich ausgesprochen flott. Der Plot wurde authentisch sowie humorig aufbereitet. Rosa Schmidt als unerschrockene Ich-Erzählerin hat mich dabei am meisten begeistern können. Durch ihre ehrliche, ironische und aufgeweckte Art hat sie die an sich alltägliche Geschichte mit Leben gefüllt. Zu lesen, wie das Internet das Ehepaar, aber vor allem Ehemann Günther verändert hat, war recht unterhaltsam, denn schnell hatte man die eigene Familie bzw. die eigenen Eltern vor Augen. Und im Alter noch einmal das WWW zu erkunden, ist schon eine Herausforderung, besonders wenn man wie im Fall von Rosa gar nichts davon wissen will. Abgesehen von Günthers täglich wachsender Internetsucht wurde zudem noch auf Julias gescheiterte Beziehung und die späte Hochzeit von Rosas 86-jähriger Tante mit einem 91-Jährigen eingegangen. So ungewöhnlich dies auch klingen mag, die Geschichte der Schmidts scheint mitten aus dem Leben gegriffen worden zu sein und las sich deshalb auch so ungemein unterhaltsam. Ich habe an einigen Stellen schmunzeln bzw. lachen müssen und mich herrlich über das "ganz normale" Rentnerpaar amüsiert und natürlich gedacht: Wenn man nur mal nicht so wird ;-)

    Hier mein Lieblingszitat (S. 231 f.):

    "'Ich habe Halsschmerzen.' Diese drei Worte waren der Beginn einer klassischen Männergrippe: von außen leichter Schnupfen, in der Wahrnehmung des Mannes lebensbedrohlicher Zustand kurz vor dem Exitus."

    FAZIT
    Ein leicht bekömmlicher Unterhaltungsroman in Tagebuchform für die gesetztere wie humorvolle Leserschaft.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra S., 25.10.2018

    Als Buch bewertet

    Rosa und Günther und der Computer - von Jänner bis Dezember

    Kurz zum Inhalt:
    Rosa Schmidt, in Rente, hat seit einiger Zeit einen Ehemann, der ebenfalls in Rente ist.
    Nachdem beide sämtliche Freizeitaktivitäten ausprobiert haben und im Freizeit-Stress waren, sind sie nun in Lethargie verfallen. Bzw. Günther. Er sitzt den ganzen Tag nur auf der Couch und schaut in die Luft.
    Also muss Rosa eine Beschäftigung für ihn finden.
    Daraufhin schenkt Tochter Julia den beiden ein sogenanntes "Tablett".
    Und dann gehen die ganzen Probleme erst richtig los...

    Meine Meinung:
    Der Schreibstil ist in Tagebuchform geschrieben, also in ich-Form von Rosa erzählt; in kurzen, einfachen Sätzen.
    Rosa erzählt alles über ihren Alltag und die Sorgen, die Günther ihr bereitet. Vor allem, als er dann im Computerclub ist und nur mehr vor dem PC hockt. Es ist teilweise so witzig zu lesen, man muss oft schmunzeln und kann Rosas Ansichten und Probleme - also die der älteren Generation - irgendwie nachvollziehen.
    Auch das Phänomen der öffentlichen Veranstaltung auf Facebook - hier in Form einer Gartenparty, auf der plötzlich eine Horde Jugendlicher auftaucht - findet Erwähnung.
    Es ist amüsant zu verfolgen, wie Günther sich in die Computer-Sache reinsteigert, während Rosa das Ganze immer mehr verweigert.
    Es gibt natürlich ein Happy End: Rosa freundet sich langsam auch damit an, und bekommt sogar eine eigene E-Mail Adresse ;)

    Fazit:
    Humorvoller Roman im Tagebuch-Stil über die PC-Eskapaden eines Rentners, der mich gut unterhalten hat. Schnell zu lesende, amüsante Lektüre für Zwischendurch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Rettung der Welt

Dieter Nuhr

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2017
sofort als Download lieferbar

Die allerbesten Freunde

Ephraim Kishon

5 Sterne
(1)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 05.11.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.00 19

6.99

Download bestellen
Erschienen am 13.06.2014
sofort als Download lieferbar

Mein Gewicht und ich

Elena Uhlig

4.5 Sterne
(7)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.01.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.04.2019
sofort als Download lieferbar

Das Paket

Sebastian Fitzek

4.5 Sterne
(122)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.10.2016
sofort als Download lieferbar

Flugangst 7A

Sebastian Fitzek

4.5 Sterne
(48)
eBook

Statt 22.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2017
sofort als Download lieferbar

Ich dachte, wir wollten ans Meer

Julia Sander

4 Sterne
(36)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 12.03.2016
sofort als Download lieferbar

Dann koch doch selber

Ellen Berg

5 Sterne
(7)
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 01.07.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.95 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 8.00 19

1.99

Download bestellen
Erschienen am 31.07.2015
sofort als Download lieferbar

Der Tod braucht keinen Campingführer

Susanne Hanika

4 Sterne
(5)
eBook

Statt 8.99 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 22.10.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 24.02.2020
sofort als Download lieferbar

Hilfe, mein Mann ist Rentner!

Karin Küspert

0 Sterne
Buch

14.80

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2019
lieferbar
Buch

5.95

Vorbestellen
Erschienen am 20.07.2015
Jetzt vorbestellen
Buch

11.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Mein Mann, der Rentner, und dieses Internet (ePub)
Weitere Artikel zum Thema
Andere Kunden suchten nach
0 Gebrauchte Artikel zu „Mein Mann, der Rentner, und dieses Internet“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating