Mein Reich komme (eBook / ePub)

(Thriller, Kriminalthriller, Kriminalroman, Krimi)

Alexander Burger

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Mein Reich komme".

Kommentar verfassen
"Ein brillanter Thriller, der ein mehr als gutes Tempo an den Tag legt."
"Ein Buch von einem Insider, das nie ganz auflöst, was wirklich Berufsrealität und was Fiktion ist - genau so soll es sein!“
"Fast schon mit ein wenig Ehrfurcht bin ich an...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook6.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 72113715

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Mein Reich komme"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Fredhel, 18.01.2017

    Mark van Groth möchte eigentlich nach seiner traumatisierenden Tätigkeit als LKA-Ermittler seine Tätigkeiten bei einer kleineren Behörde in ruhigere Bahnen für sich und seine Familie lenken. Doch die neuesten Morde bringen ihn erneut in Lebensgefahr. Ein hochintelligenter Psychopath will durch neueste Technik Macht und Allmacht nicht nur in der Cyberwelt erringen. Seine Taten sind grausam und werden von rätselhaften Goethe-Zitaten begleitet.
    Es wird sehr überzeugend geschildert, wie PC-Spieler in ihre eigene Welt abtauchen und welchen Einfluss das auf die Realität hat. Für die Lösung des Falles muss van Groth sich selbst auch in die Cyberwelt begeben. Diese Kombination finde ich sehr ungewöhnlich, aber auch ansonsten ist es eine spannende Mördersuche mit überraschender Auflösung. Der Weg dahin war mir stellenweise ein wenig zu detailliert beziehungsweise zu kompliziert erklärt, was ich etwas ermüdend fand. Doch insgesamt hat Mark van Groth mit "Mein Reich komme" einen guten Einstieg hingelegt. Ich vermute und hoffe auch, dass noch weitere Fälle folgen werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Mein Reich komme“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating