Meine Zeit mit Eleanor (ePub)

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
»Großartige Unterhaltung.« - Elle

Washington, 1932: Die junge Reporterin Lorena Hickok reist in die Hauptstadt, um in der heißen Phase des Wahlkampfs um das Präsidentenamt regelmäßig Einblicke ins Leben des Kandidaten Franklin D. Roosevelt und seiner...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 108199043

Printausgabe 12.00 €
eBook -25% 8.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 108199043

Printausgabe 12.00 €
eBook -25% 8.99
Download bestellen
»Großartige Unterhaltung.« - Elle

Washington, 1932: Die junge Reporterin Lorena Hickok reist in die Hauptstadt, um in der heißen Phase des Wahlkampfs um das Präsidentenamt regelmäßig Einblicke ins Leben des Kandidaten Franklin D. Roosevelt und seiner...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Meine Zeit mit Eleanor

Amy Bloom

3 Sterne
(10)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.03.2020
lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 09.04.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2014
sofort als Download lieferbar

Ein Wunder alle hundert Jahre

Ashley Ream

3 Sterne
(1)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 13.11.2017
sofort als Download lieferbar

Die Taube

Patrick Süskind

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 10.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 23.04.2013
sofort als Download lieferbar

Die geheime Geschichte

Donna Tartt

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 13.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.10.2017
sofort als Download lieferbar

Millionärin wider Willen: Sammelband

Brigitte Teufl-Heimhilcher

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 10.07.2020
sofort als Download lieferbar

Die Ehe der Senta R.

MARIE LOUISE FISCHER

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 19.02.2016
sofort als Download lieferbar

In feiner Gesellschaft

Barbara Pym

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2020
sofort als Download lieferbar

Der Zauber eines frühen Morgens

Lesley Pearse

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.05.2018
sofort als Download lieferbar

Mollys Wundersame Reise / Molly Bd.1

Anna Kupka

3.5 Sterne
(3)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 17.07.2018
sofort als Download lieferbar

Winterdünenglück

Karin Lindberg

4.5 Sterne
(10)
eBook

Statt 12.00 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 22.10.2021
sofort als Download lieferbar

Frau Ella

Florian Beckerhoff

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2022
sofort als Download lieferbar

Für eine Nacht / Rick Chandler Bd.3

Carly Phillips

4 Sterne
(5)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.07.2012
sofort als Download lieferbar

Over the Moon

Samantha Joyce

2.5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.07.2018
sofort als Download lieferbar

Der letzte Kuss / Rick Chandler Bd.1

Carly Phillips

5 Sterne
(1)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 10.05.2012
sofort als Download lieferbar

Das Geschenk

David Baldacci

4.5 Sterne
(2)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2012
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Zwischen hier und hier

Amy Bloom

5 Sterne
(2)
Buch

Statt 22.00

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2016
lieferbar

In Love / Random House

Amy Bloom

0 Sterne
eBook

8.49

Download bestellen
Erschienen am 08.03.2022
sofort als Download lieferbar

Meine Zeit mit Eleanor

Amy Bloom

3 Sterne
(10)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.03.2020
lieferbar
eBook

0.00

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2019
sofort als Download lieferbar

Wir Glücklichen

Amy Bloom

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2017
lieferbar

Wir Glücklichen

Amy Bloom

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.02.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

0.00

Download bestellen
Erschienen am 16.01.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 22.07.2013
sofort als Download lieferbar

White Houses

Amy Bloom

0 Sterne
Buch

10.50

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2019
lieferbar

In Love

Amy Bloom

0 Sterne
Buch

16.70

Vorbestellen
Erschienen am 07.04.2022
Jetzt vorbestellen

White Houses / Random House

Amy Bloom

5 Sterne
(1)
eBook

13.49

Download bestellen
Erschienen am 13.02.2018
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Meine Zeit mit Eleanor"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    7 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ascora, 31.07.2019

    Eine andere Sicht auf Eleanor Roosevelt
    Der Klappentext: „Washington, 1932: Die junge Reporterin Lorena Hickok reist in die Hauptstadt, um in der heißen Phase des Wahlkampfs um das Präsidentenamt regelmäßig Einblicke ins Leben des Kandidaten Franklin D. Roosevelt und seiner Frau Eleanor zu liefern. Als Roosevelt wenige Monate später das Rennen für sich entscheidet, zieht „Hick“ ebenfalls ins Weiße Haus ein – und wird zur Geliebten der First Lady.“
    Zum Inhalt: Eleanor Roosevelt definierte die Rolle der First Lady in den Jahren 1932 bis 1945 neu, obwohl sie kein offizielles Amt inne hatte, außer dass der Präsidentengattin war sie eine der einflussreichsten Politikerinnen. Sie wurde zu einer präsenten Botschafterin für soziale Gerechtigkeit und für Freiheit, sie hatte zahlreiche öffentliche Auftritte, hielt regelmäßig eigene Pressekonferenzen ab und veröffentlichte einige Werke. Dass sie mit der Journalistin Lorena Hickok über Jahrzehnte hinweg wohl mehr als eine Freundschaft verband, wurde lange Zeit ignoriert. Erstaunlicherweise konnten nämlich zu Beginn des 20. Jahrhunderts Frauen an der Ostküste durchaus in gleichgeschlechtlichen Partnerschaften leben, insofern der keine sexuellen Züge erkennbar waren, war diese Form des Zusammenlebens von Frauen aus der gehobenen Mittelschicht durchaus im Rahmen des Möglichen. Ob so eine Beziehung zwischen Eleanor Roosevelt und Lorena Hickok bestand, ist umstritten. In diesem Roman wird eine solche Beziehung in einer fiktiven Biographie ersonnen – und nicht zum ersten Mal thematisiert.

    Zum Stil: Erzählt wird diese Geschichte von Lorena Hickok in der Ich-Form und für eine Journalistin passend ist der Stil ist sehr flüssig und bildhaft. Außerdem wurde die Sprache und die Gesten der Zeit der 30/40er Jahre angepasst und die historischen Tatsachen wurden gut und überzeugend recherchiert. Ich gebe gerne zu, dass man sich erst ein wenig einlesen muss, um wirklich in den Sprachgebrauch einzutauchen, doch dann überzeugt die Darstellungen dieser bewegten Zeit.

    Mein Fazit: Ein atmosphärischer Roman aus einer sehr brisanten und interessanten Zeit über eine (fiktive) lesbische Beziehung einer politischen Persönlichkeit.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    9 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 25.05.2019

    1932. Die junge Reporterin Lorena Alice Hickok arbeitet für die Nachrichtenagentur Associated Press und schreibt über den US-Präsidentenwahlkampf, für den sich auch Franklin D. Roosevelt aufstellen lässt. Dabei lernt sie nicht nur den zukünftigen Präsidenten, sondern auch dessen Ehefrau Eleanor bei einigen Interviews näher kennen. Von Beginn an spüren die beiden Frauen eine enge Verbindung zueinander. Nach der gewonnenen Wahl kündigt Lorena ihre Anstellung bei Associated Press und zieht mit den Roosevelts ins Weiße Haus, vorrangig, um für Roosevelt als Chefermittlerin zu arbeiten, aber eigentlich hauptsächlich, um mit Eleanor zusammen zu sein, denn die beiden verbindet inzwischen mehr als nur eine Frauenfreundschaft. Die beiden gehen gemeinsam auf Reisen und pflegten einen intensiven Briefwechsel. Allerdings findet ihre Liebe im Geheimen statt, denn zur damaligen Zeit war eine gleichgeschlechtliche Beziehung tabu, zumal es sich hier auch noch um die First Lady handelte.
    Amy Bloom hat mit „Meine Zeit mit Eleanor“ einen interessanten und melancholischen Roman vorgelegt, der die Beziehung zwischen Eleanor Roosevelt und Lorena Hickok tiefer beleuchtet, wobei es sich hier um eine fiktive Geschichte mit wahren Persönlichkeiten handelt. Es wurde nie bewiesen, dass die beiden Frauen eine Liebesbeziehung hatten, die Gerüchte stützen sich auf die vielen Briefe, die sich beide täglich schrieben und die enge Freundschaft, die sie pflegten und für viele ungewöhnlich war. Die Autorin strickt hier allerdings eine Liebesbeziehung, die zur damaligen Zeit von der Öffentlichkeit nicht toleriert wurde und bettet sie ein in das schwierige politische Umfeld, das damals herrschte. Der Erzählstil ist flüssig und gut zu lesen, kann den Leser aber leider überhaupt nicht fesseln, sondern wirkt eher wie eine geschichtliche Abhandlung, bei der Eleanor die Hauptrolle spielt. Gelungen sind die Eindrücke der Frauenrolle zur damaligen Zeit. Die Zeitsprünge innerhalb der Handlung machen das Folgen der Geschichte allerdings sehr schwierig und teilweise recht anstrengend. Auch fehlt dem Erzählstil jegliches Gefühl, der Leser hat dauerhaft das Gefühl, eine Art Beobachtungsposten zu beziehen.
    Die Charaktere sind aus vielen Biographien entwickelt und mit Leben versehen worden, wobei ihnen immer eine gewisse Distanz innewohnt, die den Leser eine Armlänge von sich entfernt hält. Ein Mitfühlen ist daher gar nicht möglich. Lorena hatte eine schwere Kindheit, die von Einsamkeit und Missbrauch gekennzeichnet war. Mit 13 verließ sie ihr Elternhaus und schlug sich selbst durch, machte ihren Abschluss und erwarb sich als Reporterin einen ausgezeichneten Ruf. Sie war eine mutige und selbstbewusste Frau, die zeitlebens unter starkem Diabetes litt und bekennende Lesbierin war, obwohl dies nicht öffentlich bekannt werden durfte. Eleanor Roosevelt kommt aus einem reichen, aber unglücklichen Elternhaus, wuchs nach dem Tod ihrer Eltern bei ihrer Großmutter auf und heiratete ihren Onkel 6. Grades, der wie der Bruder ihres Vaters Präsident der USA wurde. Eleanor setzte sich zeitlebens für Menschenrechte ein, war eine selbstbewusste und starke Frau, die sich behaupten konnte und auch aktiv in der Politik tätig war.
    „Meine Zeit mit Eleanor“ ist ein Abbild der damaligen amerikanischen Gesellschaft und Politik, gibt aber auch die lange andauernde angebliche Liebesbeziehung zwischen zwei Frauen wieder, die in der Öffentlichkeit standen und die aufgrund ihrer Rolle zur Heimlichkeit verdammt waren. Da der Geschichte Wärme und Gefühl fehlen sowie eine stärkere Anbindung des politischen Zeitgeschehens, gibt es hier allerdings nur eine eingeschränkte Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Für eine Nacht / Rick Chandler Bd.3

Carly Phillips

4 Sterne
(5)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.07.2012
sofort als Download lieferbar

Over the Moon

Samantha Joyce

2.5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.07.2018
sofort als Download lieferbar

Der letzte Kuss / Rick Chandler Bd.1

Carly Phillips

5 Sterne
(1)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 10.05.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2014
sofort als Download lieferbar

Das Geschenk

David Baldacci

4.5 Sterne
(2)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2012
sofort als Download lieferbar

Das Erbe der Äbtissin

Johanna Marie Jakob

5 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.06.2015
sofort als Download lieferbar

Der Herr des Regenbogens

Peter Baumann

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2016
sofort als Download lieferbar

Junge Männer im Feuer

Norman MacLean

0 Sterne
eBook

Statt 14.99 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 15.01.2016
sofort als Download lieferbar

Ein Wunder alle hundert Jahre

Ashley Ream

3 Sterne
(1)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 13.11.2017
sofort als Download lieferbar

In Andrews Kopf

E. L. Doctorow

0 Sterne
eBook

Statt 18.99 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 17.08.2015
sofort als Download lieferbar

Die kleine Sekunde Ewigkeit

Anna Johann

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2015
sofort als Download lieferbar

Die Wintertochter

Muna Shehadi

0 Sterne
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 30.10.2020
sofort als Download lieferbar

Der Geschmack von Salz und Honig

Hannah Tunnicliffe

4 Sterne
(6)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.04.2016
sofort als Download lieferbar

Macht ist sexy / Mr. President Bd.1

Katy Evans

4 Sterne
(27)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 03.08.2017
sofort als Download lieferbar

Im Schatten der Götter

Sidney Sheldon

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2017
sofort als Download lieferbar

Wer wir auch sind / American Royals Bd.1

Nichole Chase

4 Sterne
(18)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2018
sofort als Download lieferbar

Liebe kann alles

Mary Kay Andrews

4.5 Sterne
(2)
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 31.12.2015
sofort als Download lieferbar

Die Freien

Willy Vlautin

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.10.2015
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Meine Zeit mit Eleanor (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Meine Zeit mit Eleanor“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating