Merry WitchMas (eBook / ePub)

booksnacks (Kurzgeschichte, Fantasy)

Nadin Hardwiger

Durchschnittliche Bewertung
2.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

2.5 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne1
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Merry WitchMas".

Kommentar verfassen
Auch Hexen feiern Weihnachten!

Verknotete Lichterketten, nadellose Weihnachtsbäume, zerbröselte Zimtsterne. Das kann nur eines heißen: Es ist Weihnachtszeit – nur leider nicht für Amanda, denn sie ist eine Hexe und Hexen feiern kein Weihnachten...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook1.49 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 80838766

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Merry WitchMas"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 21.12.2016

    Amanda, 24 Jahre alt, ist eine Hexe und Hexen feiern keinen Weihnachten. Dass will sie aber nicht hinnehmen, denn ihr Freund ist ein ganz normaler Mensch. Er weiß bisher nicht, dass sie eine Hexe ist, aber das soll sich ändern. Amanda weiß nur noch nicht so recht, wie sie ihm das beibringen soll. Sie hat sich jedenfalls schon mal mächtig ins Zeug gelegt und ganz viele verschieden Plätzchen gebacken und dabei ist jede Sorte mit einem anderen Zauber belegt. So kommt es wie es kommen muss, es wird ziemlich chaotisch.
    Die Geschichte liest sich flüssig weg und ist unterhaltsam. Allerdings sollte man nicht alles weihnachtlich besinnlich nehmen, sondern humorvoll.
    Obwohl ich Amandas Handlungsweise nicht immer nachvollziehen kann, ist sie mir sympathisch. Am Ende geht alles etwas schnell.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    claudi-1963, 24.12.2016

    Eine verzauberte, weihnachtliche Liebesgeschichte!
    Die 24-jährige Amanda will endlich ihrem Freund reinen Wein einschenken und ihm sagen was mit ihr nicht stimmt. Den Amanda ist eine Hexe und sie will es nicht machen wie andere Hexen ihren Mann deshalb anlügen. Und da Hexen eigentlich kein Weihnachten feiern möchte sie alles richtig machen und bäckt dafür Plätzchen. Unter anderem Wahrheitskekse, die sie essen will falls sie es nicht schafft ihrem Freund die Wahrheit zu sagen. Doch plötzlich sind diese Kekse weg und Amanda ahnt schlimmes und versucht es zu verhindern.

    Meine Meinung:
    Ich muss zugeben, ich bin kein Freund von Hexen und ich verstehe auch nicht warum man eine verhexte Weihnachtsgeschichte schreiben muss. Heutzutage gibt es doch so schöne nette Weihnachtsgeschichten das man sie nicht unbedingt auch noch verhexen muss. Auch kam mir die ganze Geschichte am Anfang ein wenig diffus vor und ich tat mich da schon recht schwer. Jedenfalls wäre das keine Geschichte die ich meinem Kind vorlesen würde. Trotzdem gibt es sicher Leser denen diese magische, verzauberte Liebes- und Weihnachtsgeschichte gefallen wird. Am Ende waren mir dann doch zu viel unbeantwortete Fragen, die man eben in so einer kurzen Geschichte nicht beantworten kann. Deshalb von mir nur 2 von 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Merry WitchMas“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating