Mistelzweigtanz (eBook / ePub)

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Wenn so gar nichts klappt, braucht man manchmal einfach den Zauber der Weihnacht ... "Mistelzweigtanz" von Katharina E. Volk als eBook bei dotbooks.

Für Nina droht das Weihnachtsfest dieses Jahr zur Katastrophe zu werden: Ihr Freund verlässt sie wegen...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 70880629

eBook1.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 70880629

eBook1.99
Download bestellen
Wenn so gar nichts klappt, braucht man manchmal einfach den Zauber der Weihnacht ... "Mistelzweigtanz" von Katharina E. Volk als eBook bei dotbooks.

Für Nina droht das Weihnachtsfest dieses Jahr zur Katastrophe zu werden: Ihr Freund verlässt sie wegen...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Mistelzweigtanz"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Georgina G., 18.12.2015

    "Mistelzweigtanz" ist eine perfekt auf die Jahreszeit abgestimmte, kurze Geschichte mit einer Mischung aus Drama, Herzschmerz, Familienroman und Lovestory. Das Leben in der Kleinstadt wirkt sehr authentisch beschrieben, bei den jeweiligen Gefühlen hätte man noch mehr in die Tiefe gehen können, aber vielleicht war das auch Absicht, um die Geschichte nicht zu schnulzig werden zu lassen. So, wie es ist, wirkt die Tatsache, dass Nina sich so schnell wieder mit einem Mann einlässt (wo sie ihrer Tante noch das Gegenteil erzählt), ein bisschen unwahrscheinlich. Dass es schnell gehen muss, liegt vielleicht auch daran, dass der ganze Roman ja eher kurz gehalten ist. Mehr Länge hätte man zzum Beispiel durch Einfügen der Rezepte, die ihre Tante kocht, erhalten. Da ohnehin immer wieder erwähnt wird, wie sie essen und was sie essen, wäre noch ein bisschen mehr kulinarischer Touch nicht negativ aufgefallen. Am Schluss war es mir auch ein wenig zu schnell zu Ende. Was macht sie denn nach dem Kuss? Tanzen sie noch? Was ist dann mit Friedrich und Elvira? Irgendwie ist das Ende doch auch erst ein Beginn - was ja nach einer Folgegeschichte schreit und vielleicht deshalb so beabsichtigt war.
    Warum der Titel so gewählt wurde, wird auch erst gegen Ende klar. Irgendwie hatte ich schon früher darüber gegrübelt, fand aber keinen Hinweis. Das Cover ist gut gewählt, gibt einen HInweis auf die Lovestory und unterstreicht die Jahreszeit. Mir gefällt, dass es einfach niedlich gehalten ist. Liebesromane müssen ja nicht immer mit kitschigem Blumencover daherkommen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rita R., 30.12.2015

    eine Meinung:
    Eine wunderschöne Weihnachtliche Liebesgeschichte und sehr schön geschrieben. Man kann sich gut in die Charaktere hineinversetzen, die liebenswert sind. Diese Kurzgeschichte ist flüssig und läßt sich schnell lesen. Man kann den Zauber der Weihnacht darin spüren und stimmt einen in die Weihnachtszeit ein. Eine wirklich gute, zauberhafte Liebesgeschichte für Zwischendurch zu lesen.
    Ich kann dieses Buch, für alle die solche Geschichten mögen empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Katharina E. Volk

0 Gebrauchte Artikel zu „Mistelzweigtanz“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating