Preis-Knüller der Woche – solange der Aktions-Vorrat reicht!

Mord in Großefehn. Ostfrieslandkrimi / Dr. Josefine Brenner ermittelt Bd.9 (ePub)

 
 
%
Merken
%
Merken
 
 
Ein Mord versetzt das ostfriesische Großefehn in Schrecken. Ausgeblutet liegt eine männliche Leiche in einem Ferienhaus, der symbolische Stich ins Herz deutet auf eine emotionale Tat. Die vier Geschwister der Familie Wilken, denen das Haus gehört, geben an,...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 123565563

Bisher 11.99 €
Aktionspreis bis 30.06.2024*
eBook (ePub) -67% 3.99
Download bestellen
Verschenken

*befristete Preissenkung des Verlages

 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Mord in Großefehn. Ostfrieslandkrimi / Dr. Josefine Brenner ermittelt Bd.9"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    9 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anja H. Leseente, 27.06.2019

    Bis heute ,hatte ich noch keinen Fall mit Dr.Josefine Brenner gelesen.Die taffe Frau mit ihren süßen Mops" Sir Toby" ,waren mir gleich vom ersten Satz symphatisch.Auch wenn sie schon lange im Ruhestand ist, kann es die ehemalige Rechtsmedizinerin nicht lassen.Und forscht mit ihrer neugierigen Art und Fragen ,so lange bis sie der Lösung immer näher kommt.Und natürlich ,ist es meist reiner Zufall,das sie mit den Verdächtigen ins Gespräch kommt.
    Der Fall nimmt rasch an Fahrt auf,und auch die Spannung und auch die Überraschungen ,kommen Schlag auf Schlag.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    mein Leseleben, 26.06.2019

    Wieder ein spannender und unterhaltsamer Krimi aus der Feder von Susanne Ptak. Ich liebe ihre Bücher, es ist wie "nach Hause kommen". Es sind interessante Fälle, die sie beschreibt, mit oft überraschenden Lösungen. Immer das Menschliche im Vordergrund - auch beim Täter. Was mir besonders gut gefällt, sind ihre Protagonisten. Nicht nur die unorthodoxen "Ermittler", sondern auch Freunde und Familie, die einem ans Herz wachsen - und das Leben, das sie führen, mit allem Drum und Dran. Und besonders schön ist es, wenn sich die Figuren aus den verschiedenen Romanreihen begegnen :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bettina H., 16.07.2019

    Mord in Großefehn
    Autor: Susanne Ptak

    Im ostfriesischen Großefehn ist der Schrecken groß, als man eine männliche, ausgeblutete Leiche im ehemaligen Elternhaus von vier Geschwistern findet. Der symbolische Stich ins Herz deutet auf eine emotionale Tat. Die vier Geschwister der Familie Wilken und demzufolge Erbengemeinschaft des Hauses, beteuern, den Mann nicht zu kennen – doch sie alle wirken wenig glaubwürdig. Wo sind die persönlichen Sachen des Opfers? Wer ist der Tote? Wo gibt es Zusammenhänge.

    Durch einen Zufall war Dr. Josefine Brenner, Rechtsmedizinerin im Ruhestand, als Erste am Tatort. Kurzerhand quartiert sie sich in der Ferienwohnung auf dem Hof der Wilkens ein und spürt der Sache nach. Diese Familie hat etwas zu verbergen, aber was? Plötzlich überschlagen sich die Ereignisse: Reste eines amerikanischen Reisepasses tauchen auf, ein zweiter Mord geschieht, und ein altes Familienbild gibt Josefine den entscheidenden Hinweis …

    „Mord in Großefehn“ ist mittlerweile der 9. Ostfrieslandkrimi aus der Reihe „ Dr. Josefine Brenner ermittelt“. Und wer schon die Vorgängerbände gelesen hat, weiß, da wo Josefine mit ihrem Sir Toby aufkreuzt, ist eine Leiche nicht weit. So auch in diesem Fall. Und die Leiche gibt viele Rätsel auf und Josefines Spürnase läuft auf Hichtouren.

    Der Schreibstil ist locker, leicht und spannend zu lesen. Was ich hier in allen Bönden sehr schätze ist die Heimatverbundenheit zu Ostfriesland, die starken Familienbande, der ostfriesische Dickschädel und Humor.

    Es ist ein verzwickter Fall, erst zum Ende hin kommt man auf die richtige Spur und fiebert mit den Ermittlern und Josefine mit, den Täter dingfest zu machen.

    Diesen neuen Ostfrieslandkrimi um Josefine Brenner kann ich uneingeschränkt empfehlen und vergebe fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    kointa, 25.07.2019

    Dies war mein erster Roman von Susanne Ptak und er hat mir sehr gut gefallen. Auch wenn ich die Vorgänger Bände nicht kenne und dies ist ja nun bereits der 9. Fall von Josephine, kam ich sehr gut in die Geschichte rein. Allerdings wäre es natürlich ein Vorteil die vorherigen Bücher zu kennen, damit man alle "Beziehungen" versteht. Der Fall ist in sich aber abgeschlossen und der leichte lockere Schreibstil macht es zu einem Lesevergnügen. Josephine Brenner ist eine kleine Miss Marple. Als ehemalige Rechtsmedizinerin hat sie Fachkenntnisse und springt schon mal ein, wenn sie doch grad am Tatort ist. Sie kann es nicht lassen Nachforschungen an zu stellen und es kann passieren das es schon mal brenzlig wird. Es wird nie langweilig im Buch und man muss einfach weiter lesen. Absolut empfehlenswert, wer gerne Regionalromane liest,

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anja - Unsere kleine Bücherwelt, 14.07.2019

    Ich liebe die Krimis rund um Josefine Brenner. Was mir besonders gefällt, ist, dass man in den Büchern der Autorin immer sehr den Bezug zu Ostfriesland spürt. Ich war wieder von der ersten Seite an in er Geschichte gefangen, konnte das Buch nicht aus der Hand legen, habe es in einem Rutsch durch gelesen.
    Wer spannende, kurzweilige Ostfrieslandkrimis mag, ist hier genau richtig!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Mord in Großefehn. Ostfrieslandkrimi / Dr. Josefine Brenner ermittelt Bd.9“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating