Myntha, die Fährmannstochter: Die Fährmannstochter (eBook / ePub)

Historischer Roman

Andrea Schacht

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
9 Kommentare
Kommentare lesen (9)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne6
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern1
Alle 9 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Myntha, die Fährmannstochter: Die Fährmannstochter".

Kommentar verfassen
Von den Fans sehnlichst erwartet: der Auftakt der neuen Mittelalter-Reihe von Andrea Schacht

Brandstiftung in der Domstadt? Bei einem mysteriösen Feuer im Kloster der Machabäerinnen kommt die Oberin zu Tode. Verdächtigt wird eine kranke...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 9.99 €

eBook8.99 €

Sie sparen 10%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 58590225

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Myntha, die Fährmannstochter: Die Fährmannstochter"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    276 von 279 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K.F., 15.02.2017

    Als eBook bewertet

    Wie alle Bücher, die ich von Andrea Schacht gelesen habe, ist auch dieses spannend und unterhaltsam geschrieben. Es zeigt auf, wie das Leben im Mittelalter war. Schade, dass ich auf die Fortsetzung warten musste. Ich hätte gerne das nachfolgende Buch unmittelbar im Anschluss gelesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    30 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ruth E., 12.08.2016

    Als Buch bewertet

    Andrea Schacht gehört mit zu meinen Lieblingsautoren. "Die Fährmannstochter" Iiest sich von der ersten bis zur letzten Zeile wunderbar. Das Buch ist von Anfang an spannend und interessant. Man erlebt in diesem Buch Mittelalter pur. Ich kann das Buch sehr weiterempfehlen.
    Was ich auch toll an den Büchern von Frau Schacht finde, ist das Namensverzeichnis der Personen aus dem Buch auf den ersten Seiten. Man kann immer mal nachblättern, falls man nicht mehr weiss, wer wo hingehört.
    Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit ausgelesen, weil es so spannend und interssant war. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    18 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anita S., 11.07.2015

    Als Buch bewertet

    Bereits mit Spannung erwartet und nicht enttäuscht. Ebenso geheimnisvoll und ins damalige Leben eingebettet wie die Vorgänger - eine kurzweilige und gleichzeitig Nerven kitzelnde Zeitreise ins alte Köln und Umgebung. Nun gibt es bereits den zweiten Band - leider noch nicht als e-book, auf das ich umgestiegen bin. Muss ich mich in Geduld üben. Und das fällt schwer bei dem Kribbeln nach neuen Abenteuern a la Andrea Schacht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    15 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anja Brune, 24.05.2015

    Als Buch bewertet

    Andrea Schacht schreibt im Stil der Almut- und Alyss-Zyklen weiter, wobei beide auch in der neuen Reihe eine Rolle spielen. Für Fans der o.g. Zyklen eine willkommene Fortsetzung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ruth E., 12.08.2016

    Als Buch bewertet

    Andrea Schacht gehört mit zu meinen Lieblingsautoren. "Die Fährmannstochter" Iiest sich von der ersten bis zur letzten Zeile wunderbar. Das Buch ist von Anfang an spannend und interessant. Man erlebt in diesem Buch Mittelalter pur. Ich kann das Buch sehr weiterempfehlen.
    Was ich auch toll an den Büchern von Frau Schacht finde, ist das Namensverzeichnis der Personen aus dem Buch auf den ersten Seiten. Man kann immer mal nachblättern, falls man nicht mehr weiss, wer wo hingehört.
    Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit ausgelesen, weil es so spannend und interssant war. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eveline S., 15.05.2016

    Als eBook bewertet

    Ein Roman, der begeistert! Wer die die "Begine Almuth" und die "Alyss" Romane kennt und liebt , wird auch von "Myntha" begeistert sein. Andrea Scchacht versteht es, mit ihren Leseren, in das Köln des 14. Jahrhunderts einzutauchen! Ihre Frauenfiguren sind spannend und unterscheiden sich eigentlich kaum von den Frauen unserer Zeit.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingrid G., 12.12.2016

    Als eBook bewertet

    Myntha , die Fährmannstochter mir hat das Buch prima gefallen ,ich würde es weiterempfehlen ,wer gern Historische Bücher liest für dem , ist das nur empfehlenswert .Leider ist bei der Lieferung etwas schief gegangen ,ich wollte eBoob nur bestellen und bekam es auch noch als Buch schade was nun ?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wolfgang K., 27.09.2016

    Als Buch bewertet

    Der Roman ist spannend geschrieben und erzählt viel über die Menschen und ihre Probleme in der Zeit, aber auch über die Berufe und Gesetzte und Regeln.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    6 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    rudolf p., 01.09.2016

    Als eBook bewertet

    auch wenn der roman im 14.jahrhundert spielt,muß man nicht in dessen sprachstil schreiben,ich bin gerade dabei das buch zu lesen.gottseidank habe ich nur dieses runtergeladen,die anderen bücher spar ich mir.es gibt bessere historische romane von anderen autoren die wesentlich besser schreiben.schade.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Myntha, die Fährmannstochter: Die Fährmannstochter (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „Myntha, die Fährmannstochter: Die Fährmannstochter“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating