Neuseeland-Saga Band 4: Der Schwur des Maori-Mädchens (eBook / ePub)

Neuseelandsaga

Laura Walden

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne3
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 4 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Neuseeland-Saga Band 4: Der Schwur des Maori-Mädchens".

Kommentar verfassen
Auckland 1920. Vivian ist nicht freiwillig nach Neuseeland gereist. Es war der letzte Wille ihrer Mutter, dass sie bis zur Volljährigkeit bei ihrem Vater lebt. Einem Mann, der sich nach ihrer Geburt aus dem Staub gemacht hat und der sie nun nicht...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook6.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 38222402

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Neuseeland-Saga Band 4: Der Schwur des Maori-Mädchens"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Afrikafrau, 26.02.2013

    Als eBook bewertet

    Mein 4. Buch von Laura Walden, die sich den Neuseeland – Geschichten gewidmet hat.

    Inhalt:
    1844: Matui und Mekere sind ein Maori Geschwisterpaar, das Reverend Carrington von einem kriegerischen Stamm rettet. Die beiden wachsen als Matthew und Meggy in der Missionarsfamilie auf, als deren Sohn Henry Meggy vergewaltigt, und sie schwanger verstoßen wird.
    1920: Vivian kommt nach dem Tod ihrer Mutter aus England, zu ihrem ihr unbekannten Vater, der Bischof in Neuseeland ist. Als sie den alten Maori Matui kennenlernt, erzählt dieser eine Geschichte, die Vivian zu ihrer eigenen Abstammung führt.

    Unterhaltsame Lektüre.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Afrikafrau, 26.02.2013

    Als Buch bewertet

    Mein 4. Buch von Laura Walden, die sich den Neuseeland – Geschichten gewidmet hat.

    Inhalt:
    1844: Matui und Mekere sind ein Maori Geschwisterpaar, das Reverend Carrington von einem kriegerischen Stamm rettet. Die beiden wachsen als Matthew und Meggy in der Missionarsfamilie auf, als deren Sohn Henry Meggy vergewaltigt, und sie schwanger verstoßen wird.
    1920: Vivian kommt nach dem Tod ihrer Mutter aus England, zu ihrem ihr unbekannten Vater, der Bischof in Neuseeland ist. Als sie den alten Maori Matui kennenlernt, erzählt dieser eine Geschichte, die Vivian zu ihrer eigenen Abstammung führt.

    Unterhaltsame Lektüre.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    christiane d., 15.09.2018

    Als eBook bewertet

    Ich verschlinge die Bücher von Laura Walden

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daniela, 07.08.2012

    Als eBook bewertet

    Zum verschlingen...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Neuseeland-Saga Band 4: Der Schwur des Maori-Mädchens (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Neuseeland-Saga Band 4: Der Schwur des Maori-Mädchens“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating