Oje, ich wachse! (ePub)

Von den acht "Sprüngen" in der mentalen Entwicklung Ihres Kindes während der ersten 14 Monate und wie Sie damit umgehen können - Jetzt mit großem Kapitel zum Ein- und Durchschlafen
 
 
Merken
Merken
 
 
Das Standardwerk - komplett überarbeitet und erweitert!

Mit einer Million verkauften Exemplaren im deutschsprachigen Raum und der zugehörigen Nr.-1-App ist »Oje, ich wachse!« einer der erfolgreichsten Elternratgeber. Die renommierten...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 108048163

eBook (ePub)
Download bestellen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Oje, ich wachse!"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    73 von 98 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Schneider, 28.07.2008

    Als Buch bewertet

    Ich fand dieses Buch sehr gut, vor allem wenn man zum ersten mal Mama ist. Die Zeit der Sprünge traf bis jetzt immer zu und man ist dadurch einfach etwas beruhigter, da man weiß was mit seinem Kind los ist. Was ziemlich irritiert sind die Listen was Kinder so nach einem Schub dann alles können. Das vermittelt einem teilweise den Eindruck man hätte das totale Versagerkind , weil es mit einem halben Jahr noch nicht laufen kann. Wenn man sich von den Listen nicht verunsichern läßt ist das Buch sehr empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    41 von 64 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sascia M., 11.08.2013

    Als Buch bewertet

    Es dauert nicht mehr lange u. mein Kleiner wird 1 Jahr. Und ich bin froh, dass ich das Buch "Oje, ich wachse" besitze, denn somit weiß ich immer, wann mit Entwicklungssprüngen zu rechnen ist, wie sich mein Kleiner dabei fühlt u. wie ich damit umgehe.
    Manches in dem Buch gefällt mir zwar nicht so gut, denn die Beispiele, wann ein Kind was können muss, geben mir zum Teil das Gefühl, mein Sohn sei ziemlich spät dran. Aber da ich auch die anderen Rezensionen las (auch bei anderen Anbietern), weiß ich, dass man das einfach nicht zu ernst nehmen darf u. ich pick mir halt nur das Hilfreiche aus dem Buch heraus. Wenn man das so macht, ist es absolut empfehlenswert, genauso wie "BABYJAHRE", was ich ebenso empfehle.
    In der Schwangerschaft waren "Meine Schwangerschaft Woche für Woche" u. "kleiner Schatz im Kugelbauch" meine Lieblingsbücher und jetzt sind es "BABYJAHRE" u. "Oje, ich wachse".

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    33 von 55 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mandy, 30.07.2012

    Als Buch bewertet

    Ich finde das Buch sehr interessant und hilfreich. Da ja jeder Mensch eine Erklärung benötigt ist das wirklich sehr aufschlussreich. gerade für Eltern. Mit den Buch werden einige Dinge aufgezeigt, die einen doch gar nicht so bewusst sind. Natürlich sind auch etwas fragwürde Aussagen dabei, aber das kann man ja überfliegen. Es werden auch Sachen aufgegriffen wo man sagt "genau, so ist es bei uns auch". Auch für Papas ist es sehr hilfreich in die Lage einer Mutter zuversetzten. Dieses Buch war ursprünglich eine Empfehlung meiner Hebamme ;-) Nun können wir es auch nur empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    28 von 47 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Birgit, 16.05.2015

    Als Buch bewertet

    Das Buch hat mir etwas geholfen, mein Baby besser zu verstehen, da es gerade in einem Entwicklungssprung ist. Natürlich sind die Fortschritte aller Babys unterschiedlich, aber im Großen und Ganzen war es hilfreich.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 1 Sterne

    25 von 41 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lia, 21.04.2015

    Als Buch bewertet

    Habe diesen Ratgeber von meiner Hebamme empfohlen bekommen. Viele der Entwicklungsschritte sind deutlich zu früh angegeben und machen junge Mütter ohne päd. Ausbildung nervös. Am schlimmsten war der Sprung 26. Woche- wann bitte entwickelt sich die Objektpermanenz??? Verlasst euch lieber auf euer Bauchgefühl & euer Herz, als dafür Geld auszugeben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Oje, ich wachse!“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating