Pubertät in Sicht (eBook / ePub)

So begleiten Sie Ihr Kind zwischen 9 und 13

Claudia Arp
David Arp

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Pubertät in Sicht".

Kommentar verfassen
Kinder werden heute schneller "groß" als noch vor einer Generation. Die ersten dunklen Wolken des heraufziehenden Sturms Pubertät können sich schon bemerkbar machen, wenn die Kinder gerade mal im zweiten Schuljahr sind. Das Alter zwischen 9 und 13...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 18.00 €

eBook14.99 €

Sie sparen 17%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 93201341

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Pubertät in Sicht"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    siraelia, 31.12.2017

    Als Buch bewertet

    „Pubertät in Sicht: So begleiten Sie Ihr Kind zwischen 9 und 13“ von Claudia und Denis Arp ist ein sehr guter Begleiter für die Zeit vor der Pubertät. Denn gerade heutzutage gibt es immer mehr Herausforderungen wie z. B. Schulwechsel, Peergroup, Medienkonsum und Co, die individuell anzugehen sind.

    Das Buch ist in drei Teile gegliedert, die durch Elternstimmen aufgelockert und Fachwissen von Experten vertieft wird. Die Autoren sprechen in einem Vorwort von einer „Lücke“ vor der Pubertät, in der es zum einem schon erste Anzeichen für die anstehenden Veränderungen gibt und zum anderen jetzt die richtige Zeit ist, Grundlagen zu schaffen und gewisse Abläufe und Kommunikationsregeln zu vertiefen.
    Um einen tieferen Einblick zu ermöglichen, hier die Überschriften der drei Teile die wiederum in einzelne Kapiteln unterteilt sind:
    „Teil 1: Auf dem Weg zur Pubertät
    Teil 2: Beziehungsstrategien für die Pre-Teen-Zeit
    Teil 3: Sechs Gespräche, die Sie jetzt führen sollten“

    Mir hat das Buch außerordentlich gut gefallen, da es mir viele Denkanstöße und mögliche Hilfestellungen für die kommende Pre-Teen-Zeit gegeben hat. Insbesondere das Thema, in der Kommunikation mit dem Kind zu bleiben und dafür gewisse „Werkzeuge“ an die Hand zu bekommen finde ich sehr gelungen. Die Autoren sind christlich geprägt, was in einem der Kapitel deutlich wird.
    Weiterhin wird nicht nur der Fokus auf die Kinder gelegt, sondern es gibt auch ein Kapitel, welches einen Blick auf die Eltern gibt und unter anderem auf die unterschiedlichen Erziehungsstile eingeht und andere Perspektiven aufzeigt.
    Zum Schluss möchte ich noch anmerken, dass ausführliche Quellenangaben gemacht werden, die einem ermöglichen, vertiefend in einzelne Themen einsteigen zu können.
    Insgesamt finde ich das Buch sehr gelungen und kann es sehr empfehlen. Daher vergebe ich 5 von 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lesetante, 01.03.2018

    Als Buch bewertet

    In ihrem Ratgeber “Pupertät in Sicht“ widmen sich Claudia und David Arp ausführlich den Lückenjahren zwischen Kindheit und Pupertät, dem Alter zwischen 9 und 13.

    Das Ehepaar Arp berichtet behutsam von Erfahrungen und Problemen, das es mit seinen eigenen Söhnen gemacht hat und gibt Impulse und Lösungsvorschläge für diese Phase. Man fühlt sich verstanden und direkt angesprochen.

    Auch Erfahrungen anderer Eltern werden einfühlsam aufgegriffen und viele interessante und alltagstaugliche Expertentipps eingestreut.

    Das aufschlussreiche Buch ist übersichtlich gegliedert und verständlich verfasst. Der eindringliche Ratgeber gibt viele Denkanstöße und wertvolle Tipps für eine gute Eltern-/Kindbeziehung in der Zeit der Vorpubertät.

    Wichtige Themen und Sachverhalte (u.a. Werte, Entscheidungen, Schule, Freunde und Machtkämpfe) werden informativ und ausführlich beleuchtet und wertvolle, leicht umsetzbare Tipps gegeben für vermittelnde Gespräche, die für die Lückenjahre unverzichtbar sind.

    Ein wichtiger und ermutigender Ratgeber für alle Eltern mit vorpubertären Kindern, der viele hilfreiche Tipps parat hält.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Pubertät in Sicht (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Pubertät in Sicht“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating