Rock War Band 1: Unter Strom, Robert Muchamore

Rock War Band 1: Unter Strom (eBook / ePub)

Robert Muchamore

Durchschnittliche Bewertung
3Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

3 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Rock War Band 1: Unter Strom".

Kommentar verfassen
Hier kommt das lauteste Buch des Jahres!

Drei Teens. Der Wettkampf ihres Lebens. Es winken Geld, Ruhm, und eine Karriere als Rockstar.

Jay spielt Gitarre und schreibt Songs – doch seine Großfamilie und ein miserabler Drummer verhindern...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 12.99 €

eBook9.99 €

Sie sparen 23%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 58590402

Verschenken
Auf meinen Merkzettel

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Rock War Band 1: Unter Strom"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wortschätzchen, 14.09.2014

    Als Buch bewertet

    Der erste Band beschreibt hauptsächlich, wie drei völlig unterschiedliche Protagonisten ihren Platz in einer Band finden. Das läuft bei allen dreien natürlich komplett unterschiedlich ab. Aber am Ende bewerben sie sich alle bei einem Wettkampf, dem „Rock War“ ...
    Insgesamt für die Zielgruppe recht gut geschrieben, aber doch nicht spannend genug, um einen Hype auszulösen, finde ich. Zu viele Längen und Vorgeschichten, zu wenig musikbezogene Action. Gegen Ende dann ein Drama nach dem nächsten – ein wenig zu konstruiert für meinen Geschmack. Straftaten werden als „notwendig“ hingestellt und der „Rock War“ findet eindeutig frühestens im zweiten Band statt. Für mich bleibt es beim ersten Band. Interesse für den zweiten wurde bei mir nicht geweckt. Und ob dieses Buch „pädagogisch wertvoll“ ist, wage ich auch zu bezweifeln. Somit von mir drei Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Rock War Band 1: Unter Strom“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating