Romance Alliance Love Shots-Reihe: Just not married (Chick Lit, Liebe) (eBook / ePub)

Nadin Hardwiger

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Romance Alliance Love Shots-Reihe: Just not married (Chick Lit, Liebe)".

Kommentar verfassen
Hochzeit mit Hindernissen
...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook2.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 106194079

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Romance Alliance Love Shots-Reihe: Just not married (Chick Lit, Liebe)"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silvia J., 18.10.2018

    Das Cover hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist flüssig und fesselnd. Die Charaktere sind gut beschrieben. Ineke und Björn sind seit 15 Jahren ein Paar. Eines Tages fragte er sie ganz unspektakulär, ob sie ihn heiraten würde und sie sagte ja wenn soll ich sonst heiraten. Björn war Inekes erster Freund. Freunde und Verwandte freuten sich, dass sie endlich heiraten wollten. Ineke wollte das Hochzeitskleid ihrer Schwester tragen. Sie schrieben sich eine Liste was sie alles wollten und was zu tun war. Ineke bekam ein komisches Gefühl.
    Wenn ihr Wissen wollt ob die Beiden heiraten und was noch so alles passiert, dann holt euch das Buch. Ich fand es einfach toll.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nisowa, 22.09.2018

    In " Just not married " bekommt Ineken von ihrem langjährigen Freund Björn einen Heiratsantrag gemacht.
    Auch bei der Planung zum großen Fest sind sie sich einig und setzten sie schnell um. Doch zwei / drei wichtige Dinge vergessen sie dabei. Wird am Tag der Tage alles gutgehen oder steht noch etwas dazwischen ?
    Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bringt dabei eine Menge Abwechslung und Spannung mit. Man darf mit Ineken und Björn mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. Ich habe das Buch in einem Rutsch durchlesen und konnte es nicht aus der Hand legen.
    Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hortensia13, 25.09.2018

    Ineke Wallin bekommt nach 17 Jahren Beziehung endlich einen Heiratsantrag von ihrem Freund Björn. Schnell ist eine Hochzeit geplant, doch in Ineke reifen undefinierte Zweifel heran. Irgendetwas fühlt sich nicht richtig an, doch was? Als Ineke ihren Gefühlen auf die Spur kommt, scheint es schon für vieles zu spät zu sein. Wird sie Björn das Ja-Wort noch geben?

    Kurz zum Hintergrund: Mehrere Autoren haben sich zu einer Romance Alliance zusammengeschlossen. Diese Love Shots sind Kurzgeschichten, die ein Lesevergnügen für unterwegs sein soll. So steuert die Autorin Nadin Hardwiger auch diese kurze Liebesgeschichte hinzu. Sie ist flüssig zu lesen und man kann Inekes Hochzeitsblues gut nachvollziehen. Ich finde aber die Wendung, bei der sich die Handlung zuspitzt, etwas zu übertrieben und zu herbeigezogen. Ansonsten ist es wirklich eine nette Liebesgeschichte für eine Bus- oder Bahnfahrt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    girasolita, 18.09.2018

    »Möchtest du mich heiraten?« »Aber sicher heirate ich dich!« Wen auch sonst sollte Ineke heiraten, wenn nicht ihren langjährigen Freund Björn!


    Als Ineke von ihrem langjährigen Freund Björn gefragt wird, ob sie ihn heiraten will, antwortet sie ihm "Natürlich heirate ich dich. Wen sollte ich denn sonst heiraten?" Damit nimmt alles seinen Lauf. Die Hochzeit planen die beiden mal eben so entspannt nebenher, das Hochzeitkleid findet Ineke auch schnell - doch ständig hat sie das Gefühl etwas vergessen zu haben.... Und gibt es da e twas, das sie zögern lässt … oder jemanden?

    Leider wirkte es von der Story her etwas oberflächlich und auf mich teilweise einfach nicht realistisch (sorry, aber welche Braut ist denn bitte bei den Planungen, Kleidersuche etc so komplett fast schon tiefenentspannt wie Ineke)? Netter Chick-Lit-Roman für zwischendurch, mehr leider nicht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rebecca K., 10.10.2018

    Ineke wird nach vielen Jahren Beziehung von ihrem Freund Björn gefragt ob sie ihn heiraten möchte.
    Das Planen der Hochzeit läuft völlig ohne Stress und Streitereien ab und ja irgendwie hat Ineke das Gefühl etwas fehlt und sie weiß nicht was es ist.

    Vor einigen Jahren hatte ich schon eBooks von Nadin Hardwiger gelesen und so war ich auch auf dieses Buch hier neugierig.
    Mir war von Anfang an klar, dass es sich hier um eine Kurzgeschichte handelt und es wohl ein Happy End geben würde.
    Der Einstieg ins Buch ist mir sehr leicht gefallen und ich bin auch recht zügig durch das Buch durchgekommen.
    Leider empfand ich manches als zu überzogen dargestellt und ja das Plattdeutsche hat mir gar nicht gefallen da es Ostfriesisch ist wie ich in der Danksagung gelesen habe und das Buch hier in Lübeck spielt und das ist Schleswig-Holstein man sollte es dann schon der Region anpassen und nicht mischen nur weil für manche Norddeutschland als ganzes gesehen wird und nicht in Regionen getrennt. Ein Bayer spricht auch anders als ein Schwabe.
    Dem Handlungsverlauf an sich konnte man gut folgen und ja es war auch alles recht schlüssig und nachvollziehbar erzählt.
    Man konnte sich auch die Figuren des Romans recht gut während des Lesens vorstellen.
    Irgendwie hat es recht lange gedauert bis ich mit Ineke richtig warm geworden bin und ja teilweise hat sie mich mit ihren Handlungen und Gedanken auch sehr genervt.
    Die Handlungsorte sind nur recht spärlich beschrieben und so hatte ich hier etwas größere Probleme mir diese vor dem inneren Auge entstehen zulassen während des Lesens.
    Alles in allem konnte mich diese Kurzgeschichte nicht so ganz überzeugen und nach längerer Überlegung vergebe ich drei von fünf Sternen für das Buch da für mich das gewisse Etwas gefehlt hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Romance Alliance Love Shots-Reihe: Just not married (Chick Lit, Liebe)“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating