Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Schockraum (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Irgendetwas stimmt nicht im Leben von Notfallsanitäter Kim. Er fühlt sich wie betäubt, ist ängstlich und macht Fehler, die seine Patienten gefährden. Auch seine Beziehung zu Marie geht in die Brüche. Was Kim nicht wahrhaben will: Er leidet unter einer...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132696063

Printausgabe 22.00 €
eBook -23% 16.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132696063

Printausgabe 22.00 €
eBook -23% 16.99
Download bestellen
Irgendetwas stimmt nicht im Leben von Notfallsanitäter Kim. Er fühlt sich wie betäubt, ist ängstlich und macht Fehler, die seine Patienten gefährden. Auch seine Beziehung zu Marie geht in die Brüche. Was Kim nicht wahrhaben will: Er leidet unter einer...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Schockraum

Tobias Schlegl

5 Sterne
(4)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 31.08.2020
lieferbar

Da geht einer

Susanne Bienwald

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 21.01.2016
sofort als Download lieferbar

Wir holen alles nach

Martina Borger

4.5 Sterne
(14)
eBook

Statt 22.00 19

18.99

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2020
sofort als Download lieferbar

Verbannt in den Narrenturm

Danika Mathwig Süß

5 Sterne
(1)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 24.11.2020
sofort als Download lieferbar

Alle sind so ernst geworden

Martin Suter, Benjamin von Stuckrad-Barre

0 Sterne
eBook

Statt 22.00 19

18.99

Download bestellen
Erschienen am 09.12.2020
sofort als Download lieferbar

Tausend Monde

Sebastian Barry

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 24.00 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 09.09.2020
sofort als Download lieferbar

Wir hofften auf bessere Zeiten

Erin Bartels

5 Sterne
(11)
eBook

Statt 18.95 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2020
sofort als Download lieferbar

Die geheime Mission des Kardinals

Rafik Schami

4.5 Sterne
(76)
eBook

Statt 26.00 19

19.99

Download bestellen
Erschienen am 22.07.2019
sofort als Download lieferbar

Hippie

Paulo Coelho

4 Sterne
(53)
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.09.2018
sofort als Download lieferbar

Die Töchter des Henkers

Jana Jeworreck

5 Sterne
(2)
eBook

5.49

Download bestellen
Erschienen am 10.10.2020
sofort als Download lieferbar

Zeilen ans Meer

Sarah Fischer

4.5 Sterne
(23)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 29.03.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Erschienen am 04.11.2019
Leider schon ausverkauft

Tante Martl

Ursula März

5 Sterne
(4)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2019
sofort als Download lieferbar

Verführ mich, Riley

Kathleen Creighton

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 16.06.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 06.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 13.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 09.03.2020
sofort als Download lieferbar

Die Letzten ihrer Art

Maja Lunde

4.5 Sterne
(8)
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.10.2019
sofort als Download lieferbar

Die Ältern / Pubertier Bd.4

Jan Weiler

4 Sterne
(6)
eBook

Statt 15.00 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2020
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Schockraum

Tobias Schlegl

5 Sterne
(4)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 31.08.2020
lieferbar

Schockraum

Tobias Schlegl

0 Sterne
Hörbuch-Download

17.95

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2020
sofort als Download lieferbar

Schockraum, Audio-CD, MP3

Tobias Schlegl

0 Sterne
Hörbuch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.09.2020
lieferbar

Zu spät?

Tobias Schlegl

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 11.11.2009
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Schockraum"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    9 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina W., 03.09.2020

    Es ist ein Roman, das musste ich immer wieder im Hinterkopf behalten.
    Ich habe viel gelernt und erfahren über den Bereich der Notfallmedizin, was ich vorher nicht wusste – und worüber ich mir aber auch vorher einfach keine Gedanken gemacht habe. Schon allein dafür hat es sich gelohnt, dieses Buch zu lesen. Die Arbeitsbelastung, sowohl physisch wie psychisch ist enorm – und gerade letztere stecken wohl auch nicht alle langjährigen Profis weg. Dafür wird in dem Bereich (wie in vielen anderen auch) zu schlecht bezahlt.
    Die private Geschichte dient zur Illustration der psychischen Strapaze, hätte ich ganz persönlich nicht unbedingt gebraucht, das Buch wäre auch so spannend genug und interessant genug gewesen.
    Man merkt, dass Tobias Schlegl weiß, wovon er schreibt.
    Unbedingte Leseempfehlung - wir kommen alle mal in die Situation, den Rettungsdienst wirklich zu benötigen für uns oder unsere Lieben!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Miss.mesmerized, 08.09.2020

    Nachdem seine steile Karriere in der Werbebranche zwar zu viel Spaß und Einkommen führte, sich irgendwann aber die Sinnfrage immer drängender stellte, entschied sich Kim zu einem radikalen Schritt: er machte eine Ausbildung als Notfallsanitäter. Nun, vier Jahre im Job, kämpft er jedoch mit sich und den Arbeitsbedingungen: zu wenig Leute, zu hoher Zeitdruck, die Arbeit wird zunehmend durch Gaffer und Störer behindert, das Gehalt reicht kaum aus, um eine Familie zu ernähren und irgendwie kommt er auch nicht dazu, die Erlebnisse zwischen Leben und Tod zu verarbeiten. Als ihn auch noch seine Freundin verlässt, er sich nur noch schwer fokussieren kann und die Alpträume zunehmen, flüchtet er mit seinem Freund für ein paar Tage nach Texel, die Auszeit tut ihm gut, ändert jedoch auch nicht grundlegend etwas. Er muss sich endlich ernsthaft seinen Problemen stellen.

    Ich war zugegebenermaßen sehr überrascht, als ich vor einigen Tagen in der Zeitung eine Besprechung des Romans gelesen habe. Mir war Tobias Schlegl nur als Viva-Moderator der 90er Jahre bekannt, seine Karriere hatte ich nicht weiter verfolgt und dass er 2016 gänzlich aus dem Show-Business ausgestiegen war, ist entsprechend auch an mir vorbeigegangen. Er verarbeitet in „Schockraum“ seine eigenen Erfahrungen, die er während der Arbeit als Sanitäter gesammelt hat. Entstanden ist zwar eine fiktive Geschichte um den End-30er Kim, aber neben den Episoden, die Einsätze schildern, wird vor allem der Alltag und die Belastung in diesem Beruf thematisiert. Es ist keine Abrechnung, aber am Beispiel des Protagonisten wird gezeigt, wie Menschen, die eigentlich helfen wollen und sich in den Dienst der Gesellschaft stellen, systematisch verschlissen werden. Dies trifft nicht nur für die Mitarbeiter*innen im RTW zu, sondern gleichermaßen für Pfleger*innen in Kliniken und Altenheimen oder auch die Feuerwehr.

    Natürlich befriedigt der Roman ein Stück weit die Sensationslust: was erlebt Kim bei seinen Einsätzen, wann kämpft er um das Leben von Verletzten, welche spektakulären Situationen hat er erlebt? Man kann leicht nachvollziehen, weshalb Sanitäter keine Lust mehr auf die Frage danach, ob bzw. wie viele Tote sie schon gesehen haben, zu antworten. Ebenso kann man die Wut verstehen, wenn sie wegen Lappalien gerufen werden oder auch ihre Machtlosigkeit, wenn Patienten nicht kooperieren. Es ist eine bunte Mischung von Einsätzen, die die Bandbreite des Arbeitsalltags sichtbar machen. Die schönen Seiten kommen ebenso zu Wort wie die furchtbaren.

    „Diese Unsicherheit ist reizvoll, aber auch belastend. Rettungsdienst – das ist ein ständiges Öffnen verschlossener Türen. Und niemand weiß vorher, was einen dahinter erwartet. (...) Welcher Abgrund tut sich diesmal auf?“

    Der nicht gesunde Umgang mit den Erlebnissen ist es letztlich, der Kim in eine psychische Ausnahmesituation bringt. An vielen kleinen Punkten wird klar, wie er seine Arbeit nicht mehr kompetent bewältigt und dadurch zu einer realen Gefahr wird. Aber es dauert, bis er sich das eingestehen kann. Die Schilderung seines Belastungssyndroms ist der eigentliche Punkt des Romans.

    Vielleicht hilft dieser Roman mit der Prominenz des Autors eine Debatte anzustoßen bzw. fortzuführen, was im Frühjahr eigentlich Dank Corona schon einmal ins öffentliche Bewusstsein gerückt war. Die Frage, wie wir als Gesellschaft mit den systemrelevanten, unterbezahlten und belastungsintensiven Jobs umgehen wollen, ist nämlich noch lange nicht geklärt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    hapedah, 06.11.2020

    Kim ist Notfallsanitäter, sein Dienstalltag spielt sich zwischen kollegialem Geplänkel auf der Wache und täglichen Einsätzen im Rettungswagen ab. Um etwas gesellschaftlich Wertvolles zu tun, hatte er einst seinen gut bezahlten Job in der Werbebranche an den Nagel gehängt, doch in letzter Zeit ist Kim immer öfter unkonzentriert und müde, ein wiederkehrender Albtraum lässt ihm keine Ruhe. Ein Trip ans Meer mit seinem besten Freund Benny ist erst der Anfang seines Weges zum Erkennen des Problems.

    "Schockraum" von Tobias Schlegl ist ein fesselnder Roman, der schonungslos aus dem harten Alltag eines Notfallsanitäters berichtet. Dabei thematisiert der Autor den Frust, wenn der RTW wegen sinnloser Lappalien gerufen wird, genau so deutlich, wie die wirklich harten Einsätze, in denen es um Leben und Tod geht. Damit hat mich Tobias Schlegl, der selbst als Notfallsanitäter arbeitet und den ich, wie viele Andere, bisher "nur" als VIVA-Moderator auf dem Schirm hatte, nachhaltig beeindruckt und zum Grübeln angeregt.

    Protagonist Kim erkennt erst spät seine posttraumatische Belastungsstörung, lange Zeit hat er einfach weiter funktioniert und sein Problem lieber verdrängt, anstatt ihm auf den Grund zu gehen - woran letztendlich auch die Beziehung zu Marie gescheitert ist. Obwohl die spannend erzählte Handlung des Buches fiktiv ist, hat der Autor seine eigenen Erfahrungen im harten Berufsalltag in die Geschichte eingebracht. In einem Zeitungsinterview berichtet Schlegl davon, dass er während seiner Ausbildung zeitweise von einem Kriseninterventionsteam betreut wurde - eine Hilfe die sein Protagonist, aber auch viele Ersthelfer in der Realität, nicht erhalten.

    Damit regt er - hoffentlich - seine Leser an, darüber nachzudenken, wie in unserer Gesellschaft mit Menschen umgegangen wird, die jeden Tag im Einsatz sind und die jeder von uns möglicherweise einmal brauchen wird. Mich hat dieses Buch nicht wieder los gelassen, gemeinsam mit Kim konnte ich beim Lesen erst nach und nach heraus finden, was die Ursache seiner Störung ist. Die Geschichte wirkt authentisch und rückt den harten Alltag im Rettungsdienst in den Focus der Öffentlichkeit, für dieses eindringliche Buch gebe ich eine unbedingte Leseempfehlung!

    Fazit: Anhand der fiktiven Geschichte des Notfallsanitäters Kim zeigt Tobias Schlegl den Alltag und auch die Missstände im Rettungswesen. Das Buch ist spannend geschrieben und lässt den Leser nachdenklich zurück, ich empfehle jedem, es zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Tausend Monde

Sebastian Barry

5 Sterne
(2)
eBook

Statt 24.00 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 09.09.2020
sofort als Download lieferbar

Verbannt in den Narrenturm

Danika Mathwig Süß

5 Sterne
(1)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 24.11.2020
sofort als Download lieferbar

Die Töchter des Henkers

Jana Jeworreck

5 Sterne
(2)
eBook

5.49

Download bestellen
Erschienen am 10.10.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

18.99

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2017
sofort als Download lieferbar

Tanz, Püppchen, tanz

Joy Fielding

4.5 Sterne
(15)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 02.09.2009
sofort als Download lieferbar

Die Löwin

Iny Lorentz

3 Sterne
(27)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 03.02.2012
sofort als Download lieferbar

Tante Martl

Ursula März

5 Sterne
(4)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2019
sofort als Download lieferbar

Juliregen / Fridolin Reihe Bd.3

Iny Lorentz

4.5 Sterne
(17)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 20.06.2011
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 02.03.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 22.09.2020
sofort als Download lieferbar

Schockraum

Tobias Schlegl

5 Sterne
(4)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 31.08.2020
lieferbar

Das Funkeln einer Winternacht

Karen Swan

4 Sterne
(7)
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.10.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 03.08.2020
sofort als Download lieferbar

Eisblumenwinter

Anne Barns

4.5 Sterne
(25)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 25.08.2020
sofort als Download lieferbar

Der Fluch der Rose

Iny Lorentz

4.5 Sterne
(24)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 26.09.2019
sofort als Download lieferbar

Eine bittere Wahrheit

Nicci French

5 Sterne
(6)
eBook

Statt 16.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2020
sofort als Download lieferbar

Was keiner wissen darf

Kay Hooper

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 04.08.2020
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Schockraum (ePub)
Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials
0 Gebrauchte Artikel zu „Schockraum“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating