Second Chances: 1 One More Chance (eBook / ePub)

 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Eine einzige Minute kann ein ganzes Leben für immer verändern ...

Neue Stadt, neuer Job, neue Liebe - so lautet Aubreys Plan. Doch ein platter Reifen und ein kleiner Ziegenbock werfen alles durcheinander. Zum Glück macht der charmante Australier Chance...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 101255339

Print-Originalausgabe 10.00 €
eBook-10%8.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 101255339

Print-Originalausgabe 10.00 €
eBook-10%8.99
Download bestellen
Eine einzige Minute kann ein ganzes Leben für immer verändern ...

Neue Stadt, neuer Job, neue Liebe - so lautet Aubreys Plan. Doch ein platter Reifen und ein kleiner Ziegenbock werfen alles durcheinander. Zum Glück macht der charmante Australier Chance...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Second Chances: 1 One More Chance"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nadine W., 27.11.2018

    Als Buch bewertet

    Meinung:
    Das Cover gefällt mir gut, da man den Mann nicht komplett sieht und dem Leser noch genug Fantasie bleibt, sich sein Bild zu machen.
    Der Klapptext hat mich sofort angesprochen. Ich bin ein großer Fan von beiden Autoren und war gespannt, wie die neue Reihe startet. Ich mag Bücher, die einen Teil Humor haben, mit witzigem Schlagabtausch, auch Romantik, etwas Drama darf das Buch haben und natürlich ein Happy End. Das haben beide Autoren bis jetzt immer geschafft.

    Auch in diesem Buch wurde ich nicht enttäuscht. In dem ersten Teil habe ich mit Aubrey mitgelitten und auch ich habe mich immer gefragt, was Chance vor ihr verbirgt. In der zweiten Hälfte des Buches habe ich dann mit Chance gelitten und gehofft. Beide Charaktere haben ihren Charme und konnten mich überzeugen. Am besten finde ich die Einarbeitung mit der Ziege. Das hat das ganze auch noch mal etwas aufgelockert und den Leser öfter lachen lassen.

    Der Schreibstil hat mich auch in diesem Buch überzeugt. Was etwas gewöhnungsbedürftig ist, ist das erst aus Aubreys Sicht geschrieben wird und später erst aus Chance Sicht. Wenn man die Geschichte kennt, weiß man auch warum die Autorinnen dies so gewählt haben und es auch so passt.

    Ich werde diese Geschichte auf jeden Fall noch des öfteren lesen und habe mir auch schon die anderen beiden Bände vorbestellt und bin jetzt schon gespannt, ob es dort genauso gefühlvoll und humorvoll zugehen wird. Von mir eine klare Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nisowa, 22.12.2018

    Als eBook bewertet

    In " One More Chance " möchte Aubrey einen Neuanfang starten und ist auf dem Weg in ihr neues Leben.
    Unterwegs trifft sie auf Chance, der nicht nur ihr liegengeblienes Auto wieder flott macht, sondern die zu einer gemeinsamen Reise nach Kalifornien bewegt. Bei der sie auf ein kleines Ziegenböckchen stoßen und Aubrey den kleinen kurzer Hand mitnimmt.
    So beginnt ihr Neuanfang schon deutlich früher als geplant. Den auf der Strecke erlebt sie ein Wechselbad der Gefühle und möchte das die gemeinsame Zeit nie endet.
    Aber nach einer gemeinsamen leidenschaftlicher Nacht, erwacht Aubrey am nächsten Tag alleine und von Chance fehlt jede Spur.
    Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen und bringt eine Menge Abwechslung und Spannung mit. Man darf mit Aubrey und Chance mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen.
    Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und musste es in einem Rutsch durchlesen.
    Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Catherine Oertel, 04.12.2018

    Als Buch bewertet

    Mit „One More Chance“ hat das Autorenduo Vi Keeland & Penelope Ward einen amüsant, witzigen Liebesroman geschaffen, der mich von den ersten Seiten an in seinen Bann zog. Die Geschichte der überkorrekten, stets organisierten, alles planenden Anwältin Aubrey, welche auf einem Rastplatz den geheimnisvollen, immer gut gelaunten, sexy, australischen Lebemann Chance trifft, ließ sich leicht und locker lesen. Ich mochte den Schlagabtausch zwischen den beiden sehr unterschiedlichen Charakteren und musste das ein und andere Mal herzhaft lachen. Wie sagt man so schön: Was sich neckt, das liebt sich!
    Was mir neben dem angenehmen Schreibstil und den interessanten Charakteren auch sehr gut gefallen hat war der Perspektivwechsel nach Abschluss des I. Teils, welcher bis dato aus Aubreys Sicht erzählt wurde. Der II. Teil brachte neben dem Zeitsprung von zwei Jahren auch eine überraschende Lebendigkeit und Tiefe in die Geschichte, die sich nun aus Sicht von Chance weitererzählt. In seine Gedanken und Gefühlswelt einzutauchen brachte mich der Figur unheimlich nahe und ließ seine Sympathiepunktescala rasant nach oben schnellen. Chance ist einfach ein Mann zum Verlieben.
    „One More Chance“ - Eine romantische Liebesgeschichte die gute Laune verbreitet. Was will man mehr an einem verregneten Dezembertag, als sich in das sonnige Kalifornien katapultieren zu lassen und die graue Welt um sich herum zu vergessen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich würde mich sehr freuen, weitere Geschichten von dem Autorenduo zu lesen.
    Fazit: Gelungener Auftakt zur neuen NEW-YORK-TIMES-Bestsellerreihe. Schöner Schreibstil, interessante, komplexe Charaktere. Für alle die humorvolle, spannend, sexy Liebesgeschichten lieben. Ich fühlte mich sehr gut unterhalten, deshalb klare Leseempfehlung von mir!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nina´s heart is, where books are, 08.12.2018

    Als eBook bewertet

    "One more Chance" stach mir ins Auge als es mit anderem Cover und dem Titel "Cocky Bastards" vorgestellt wurde , ich glaube es war 2017 , bin mir aber nicht mehr ganz sicher .
    Als ich las , das dieses Buch aus dem Programm genommen wird , war ich wirklich geknickt , denn ich freute mich drauf und so war die Freude riesig als dieses Buch mit neuem Kleid und neuem Titel auf der Bildfläche erschien

    One more Chance ist für mich eine Augenweide , der Klappentext verspricht eine abenteuerliche Geschichte mit viel Humor

    Wer Bücher von Vi Keeland und Penelope Ward bereits gelesen hat, der weiß wie modern , locker und lustig die beiden schreiben , so auch hier , ich fand es großartig , schon die Leseprobe hatte mich und ich spürte , dass meien Liebe zu Chance und auch Aubrey groß ist !

    Die beiden sympathischen Protagonisten mit der lässigen Art und dem lockeren Mundwerk haben mich mitgenommen auf einen abenteuerlichen "Roadtrip" , auf eine sehr überraschende Reise , auf eine Reise die trotz, für mich, fehlender Tiefgründigkeit unter die Haut geht , weil allein das Handeln , das Denken , das Leid , die Tränen , einfach alles hat mich auf eine ganz besondere Art und Weise bewegt

    Ich habe gelacht , geweint , geflucht , mein Herz und meine Seele verloren , aber das ist in Ordnung , sie sind in guten Händen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Vi Keeland

Weitere Empfehlungen zu „Second Chances: 1 One More Chance (eBook / ePub)

0 Gebrauchte Artikel zu „Second Chances: 1 One More Chance“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating