Sizilienkrimi: 1 Tante Poldi und die sizilianischen Löwen (eBook / ePub)

Kriminalroman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Meerblick. Sonne. Ruhe. Mehr will Poldi nicht, als sie kurz nach ihrem sechzigsten Geburtstag von München nach Sizilien zieht. Dabei hat sie aber nicht mit der Familie ihres verstorbenen Exmannes gerechnet. Denn die, Sizilianer durch und durch, wollen Poldi...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 62296529

Gedruckte Verlagsausgabe 10.00 €
eBook-10%8.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 62296529

Gedruckte Verlagsausgabe 10.00 €
eBook-10%8.99
Download bestellen
Meerblick. Sonne. Ruhe. Mehr will Poldi nicht, als sie kurz nach ihrem sechzigsten Geburtstag von München nach Sizilien zieht. Dabei hat sie aber nicht mit der Familie ihres verstorbenen Exmannes gerechnet. Denn die, Sizilianer durch und durch, wollen Poldi...

Kommentare zu "Sizilienkrimi: 1 Tante Poldi und die sizilianischen Löwen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    19 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elvira, 14.01.2015

    Als Buch bewertet

    Typisch italienisch! Witzig und atemlos mit Fröhlichkeit und einer Prise gefälliger Ironie gewürzt, lädt diese Leseprobe dazu ein, den Alltag zu vergessen und sich mit Tante Poldi auf die Jagd nach dem Mörder ihres Gärtners zu machen. Mit viel Herz und Sympathie ist die Protagonistin hier vom Autor gezeichnet. Da fällt es nicht schwer sich mit ihr zu identifizieren und sich in die Abenteuer dieser rüstigen Dame hineinzustürzen, wie z.B. die Geheimnisse gestohlener Mosaiken und Torlöwen zu ergründen, oder am Ätna Pilze zu suchen. Da spürt man förmlich die neu gewonnene Lebenslust. Diese Leseprobe hat mich inspiriert und meine Neugierde entfacht. Das verspricht beste Unterhaltung und ich freue mich schon jetzt auf das Erscheinen dieses Buches.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    33 von 43 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sigrid Wegener, 12.01.2015

    Als Buch bewertet

    Das sizilianische Leben wird in diesem Buch sehr genau beschrieben, und dies teilweise auf sehr lustige Art uns Weise. Ja, und dann ist da noch die liebe gute Tante Poldi, die von allen sehr geliebt wird, obwohl sie auch sehr nervig sein kann. Nach den ersten Seiten kann man sich noch nicht vorstellen, dass dies ein Krimi sein soll. Es liest sich eher wie eine Familien Geschichte. Aber irgendwie ahnt man schon, dass etwas passieren wird. Ich hoffe, dass die gewisse " Lustigkeit " der Geschichte sich weiter wie ein Faden durch die Handlung ziehen wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    17 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Beckmann, 12.01.2015

    Als Buch bewertet

    Bereits nach den ersten paar Seiten kam ich aus dem Schmunzeln nicht mehr heraus. Das Buch hat so einen trockenen und zugleich spritzigen Humor , das ich immer weiter lesen musste. Leider war die Leseprobe zu kurz, denn ich hatte Lust direkt weiterzulesen.
    Bei dem Buch kann man sich entspannt zurücklegen und sich berieseln lassen.
    Es ist "leichte Lektüre" um sich zu entspannen und den Stress und Alltag zu vergessen.
    Einfach super.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    thora0 1., 12.06.2016

    Als Buch bewertet

    Inhalt:
    Tante Poldi verschlägt es nach Sizilien um dort im Kreise ihrer Familie den Lebensabend zu verbringen. Sie beschäftigt zeitweise einen jungen Burschen als Allrounder für den Umbau ihres kleinen Häuschen. Als Valentino nicht zur vereinbarten Zeit bei ihr auftaucht wird sie ganz kribbelig und macht sich auf die Suche nach ihm. Dabei kommt sie einem Gewaltverbrechen auf die Spur. Tante Poldis geruhsamer Alltag wird durch die Jagd nach dem Täter ganz schön durcheinandergebracht. Wird sie den Täter finden?

    Meine Meinung:
    Ich liebe Tante Poldi. Das Buch ist wirklich toll geschrieben. Der Aufbau ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Sehr gut fand ich die Kurzzusammenfassung jedes Kapitels. Sehr spannend waren für mich die oft sehr überraschenden Perspektivenwechsel und Ansprachen an ihren Neffen. Die Protagonisten sind einfach wirklich klasse geschrieben. Sie haben Charakter und Tiefgang. Ganz besonders Tante Poldi. Sie nimmt wirklich kein Blatt vor den Mund und ist wirklich ein "grader Michl". Die Situationen wo Tante Poldi mit sizilianische Lebenseinstellung konfrontiert wird sind einfach zum schmunzeln. Der Schluss ist sehr spannend und mit viel Humor geschrieben. Er hat einen sehr schönen Cliffhänger. Ich freue mich schon auf den 2. Band der Tante Poldi Reihe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Diana Jacoby f., 27.03.2016

    Als Buch bewertet

    Bereits beim Anblick des Covers hatte ich ein Lächeln im Gesicht. Eine Orange, ein Messer, eine Frau mit rotgepunktetem Kleid und einem etwas drallen.... ähem...egal...lassen wir das. Ich finde das Cover jedenfalls witzig und hat mich zum Lesen animiert.

    Der Autor erzählt auf ca. 365 Seiten von Isolde Oberreiter, genannt Poldi, die an die Ostküste Sizilien auswandern möchte, um ihren Lebensabend in Saus und Braus zu verbringen. Das dort nicht alles so ganz rund läuft dürfte klar sein, gerade im Hinblick darauf, dass es sich um einem Kriminalroman handelt.
    Die Dame macht sich auf Spurensuche und findet......

    Nein, möchte ich darüber nicht erzählen, da man dieses Buch selbst lesen sollte.

    Sehr gut hat mir auch gefallen, dass es unter der Kapitelüberschruft eine kleine Zusammenfassung des Kapitels gibt. Jedoch hatte ich mehrmals das Gefühl, dass dadurch etwas Spannung genommen wird.

    - Fazit -

    Wer unterhaltsame Krimis liebt, wird hier auf jeden Fall auf seine Kosten kommen. Witzig, charmant und anspruchslos.... ein gelungener Krimi für Zwischendurch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Mario Giordano

Weitere Empfehlungen zu „Sizilienkrimi: 1 Tante Poldi und die sizilianischen Löwen (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Sizilienkrimi: 1 Tante Poldi und die sizilianischen Löwen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating