Talon Band 2: Drachenherz, Julie Kagawa

Talon Band 2: Drachenherz (eBook / ePub)

Roman

Julie Kagawa

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Talon Band 2: Drachenherz".

Kommentar verfassen
Es gibt nichts Gefährlicheres, als dein Herz dem Falschen zu schenken

Seit sich das Drachenmädchen Ember und der St.-Georgs-Ritter Garret das erste Mal gesehen haben, ist ihr Leben aus den Fugen geraten. Sie sind dazu bestimmt, einander bis zum...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 16.99 €

eBook13.99 €

Sie sparen 18%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 69867201

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Talon Band 2: Drachenherz"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    18 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Paula P., 10.02.2016

    Als Buch bewertet

    Meine Meinung:
    Nach dem ersten Teil, der so spannend geendet hatte, musste ich unbedingt wissen wie es weiter geht. Natürlich waren meine Erwartungen auch sehr hoch, da der der vorherige Teil einfach ein absolutes Highlight für mich war.

    Der Einstieg in das Buch fiel mir super leicht, sofort war ich wieder in der Geschichte drin.
    Was mir wieder richtig gut gefallen hat waren die Sicht wechsel. Insgesamt wurde aus vier Perspektiven erzählt, aus einigen mehr und aus anderen weniger. Das mag ich immer ganz besonders, weil man so einfach die verschiedenen Charaktere besser verstehen kann.

    Das Buch war durchweg spannend und ich konnte es nur schweren Herzens aus der Hand legen. Ich habe mit den Protagonisten total mitgefiebert, was vor allem so gut ging, da sie so tiefgründig sind. Allgemein merkt man bei jedem Charakter wie gut er durchdacht ist.

    Ganz besonders interessant fand ich die Dreiecksbeziehung, die in diesem Teil noch ausgeprägter wurde. Da es ja zwei Drachen und ein Mensch sind, macht es die Sachen noch mal um so vieles komplizierter. Ich bin mal gespannt wie es da noch weiter geht.

    Cover:
    Wie auch der erste Teil ist auch dieses Cover ein richtiger Eyecatcher. Das knallige Pink gefällt mir einfach mega gut und sticht in meinem Regal auch gleich ins Auge.

    Lieblings Charakter:
    Das ist mal wieder eine richtig schwere Entscheidung, aber ich habe mich für Riley entschieden. Auch wenn er mich manchmal ein bisschen aufregt, mag ich ihn unheimlich gerne. :) Diesen Teil hat man mal Einblicke in seine Vergangenheit bekommen und ihn einfach besser kennen gelernt.

    Fazit:
    Ein wirklich toller zweiter Teil, der durchgehen spannend bleibt. Ich freue mich auf die Fortsetzung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Larissa L., 10.06.2016

    Als Buch bewertet

    Inhalt: Ember hat ihr Herz an dem Georgs-Ritter Garret verloren, doch auch an Colbalt. Sie ist zwiegespalten. Garret wird von dem Georgsorden gefangen genommen, weil er Ember und Colbalt bei der Flucht geholfen hat. -Hochverrat, wofür die Todesstrafe steht. Ember weiß dies und rettet, gemeinsam mit Cobald, Garret aus den Fängen des Ordens. Nach der Rettungsaktion sind die drei auf der Flucht - vor dem Orden und Talon. Sie lernen einander zu vertrauen, doch sie tauchen immer weiter in den Kieg hinein.
    Kommentar: Der zweite Band beginnt dort, wo der Erste aufgehört hat. Von Anfang an ist man wieder in der Geschichte drin und fiebert mit. Die Spannung zieht sich durch das ganze Buch und hält einen fest. Entweder wird man von Cobalts Geschichte gepackt oder von den Gefühlen die Garret und Ember für einander haben. Auch gibt es Passagen in denen Garret zeigt, dass er ein Soldat ist und wie ein Soldat denkt. Oft steht er zwischen dem Soldat, der er mal war, und sich selbst. Man fühlt sich mit ihm verbunden, gerade weil die Autorin diese Szenen gut schildert und die Gefühle, die er hat veranschaulicht. Embers Teile sind oft durch ihre eigene Verwirrung (Gefühle für zwei Jungs und das Leben als Mensch oder Drache), Zweifel, Liebe und Sehnsucht sehr spannend. Sie weiß nicht recht, wer sie sein will- Drache oder Mensch. Cobalds Teile werden oft aus seiner Vergangenheit geschildert. Wie er Wes kennengelernt hat und was er für Talon tun musste, bis er ausgestiegen ist. Doch auch in seinen Teilen, die nicht in der Vergangenheit spielen, wird deutlich wie sehr er von Ember abhängig ist. Die Gefühle die er für sie hat verwirren ihn selbst, doch er lässt sie zu, selbst wenn er dafür einiges aufgeben müsste. Ich bin nach wie vor begeistert von den Bänden. Gerade das Finale fesselt einen und man schafft es nicht das Buch beiseite zu legen. Der Epilog, der wieder aus Dantes Sicht ist, lässt die Spannung noch einmal steigen. Am liebsten hätte man das dritte Buch direkt parat, um weiter zu lesen. Fazit: Julie Kagawa schaffte es wieder einmal ein spannendes und aufregendes Buch zu schreiben. Die Ideen für dieses Buch sind fantastisch und ich warte auf das nächste Buch :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    15 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marysol F., 07.05.2016

    Als Buch bewertet

    Aus irgendeinem Grund, war ich ja total unmotiviert, dieses Buch zu lesen - ich fand´ den ersten klasse, wollte wissen, wie es weitergeht... und trotzdem hatte ich nicht richtig Lust, das Buch aufzuschlagen. Keine Ahnung warum! Fakt ist aber, dass die Reihe im positiven Sinne merkwürdig ist. Und vor allem schwer zu rezensieren ^^

    Denn obwohl relativ wenig passiert, hat das Buch (und seine Vorgänger) einen unglaublichen Umfang und schreckt dadurch etwas ab. Nach dem Motto "200 Seiten, und noch nix passiert... Noch 300 Seiten???!". Allerdings verfliegen diese Seiten ganz schnell durch Julie Kagawas grandiosen Schreibstil - leicht, locker und ziemlich humorvoll! Ich habe gar nicht gemerkt, wie die Zeit verging und als das Buch dann beendet war, war ich fast etwas überrascht, schon am Ende angelangt zu sein :D

    Und komischerweise, obwohl so wenig passiert, ist die Geschichte fesselnd von der ersten Seite an. Die Dreiecksgeschichte lässt mich ja eher kalt (wobei ich für Riley bin!), aber die Geheimnisse um die Organisation Talon und den Kriegerorden des Heiligen Georgs, die interessieren mich brennend!! Hmmm, was sich da wohl so hinter den Kulissen so abspielt?!

    Die Spannung wird auch dadurch gehalten, dass an den richtigen Stellen Perspektivwechsel stattfinden, sodass man sich zwar freut, wieder von diesem Charakter zu lesen, sich aber gleichzeitig fragt, was mit dem anderen passiert...

    Tja, und noch ein Widerspruch, der das Buch kennzeichnet: Obwohl mich die Lovestory kaum interessiert, berührt sie mich doch und all´ die Emotionen im Buch halten mich im Bann. Zumal mir Embers Weiterentwicklung sehr gut gefallen hat - taffer und weniger naiv! #goforit

    Hach, das Ende... da will ich SOFORT weiter lesen, weil gerade der Epilog mich neugierig macht, aber auch die letzten Worte zwischen Ember und Garret mich fasziniert haben *-*



    Fazit:
    Unglaublich spannend und emotional mitreißend - da verzeiht man sogar Cliffhanger und unverhältnismäßige Länge :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Talon Band 2: Drachenherz (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Talon Band 2: Drachenherz“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
X
schließen
Die schönsten Geschichten erzählt man mit CEWE

Sparen Sie jetzt 10.- € - Die schönsten Geschichten erzählt man mit CEWE

*Gültig bis 30.11.2017 für jedes CEWE FOTOBUCH _ab Format XL mit Code: CF1011. Pro Kunde 1x einlösbar unter www.weltbild-fotoservice.de. Nicht mit anderen Codes kombinierbar. Keine Barauszahlung möglich.

X
schließen