Tausend Kraniche (Kurzgeschichte, Fantasy) (eBook / ePub)

Eine Booksnacks-Kurzgeschichte

Julia Lalena Stöcken

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Tausend Kraniche (Kurzgeschichte, Fantasy)".

Kommentar verfassen
Tausend Kraniche muss er falten, damit sich sein Wunsch erfüllt – ein Wunsch, der sein ganzes Leben verändern wird.
...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook1.49 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 84413082

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Tausend Kraniche (Kurzgeschichte, Fantasy)"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    mabuerele, 08.04.2017

    „...Denn du bist ein Mensch. Und Menschen hören nur die eigenen Wünsche...“

    Ein junger Mann kommt täglich in einen verwilderten Garten und faltet Kraniche. Tausend Stück muss er falten, dann wird sich sein Wunsch erfüllen.
    Die Autorin erzählt auf wenigen Seiten ein Geschichte, die sehr anspruchsvoll ist. Es ist ein Märchen, das philosophische Aspekte enthält. Als Leser war ich gefordert, gut aufzupassen, um die Botschaft zu verstehen.
    Der Schriftstil ist anspruchsvoll. Mit treffenden Metaphern wird der verwilderte Garten beschrieben. Auch sonst ist die Sprache sehr bildhaft. Über allem liegt eine gewisse Melancholie, die geprägt wird aus dem Wechselspiel von Hoffnung und Enttäuschung.
    Das Cover ist sehr schön gestaltet.
    Die Geschichte hat mir ausgezeichnet gefallen. Sie hat mich nachdenklich zurückgelassen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Tausend Kraniche (Kurzgeschichte, Fantasy) (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Tausend Kraniche (Kurzgeschichte, Fantasy)“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating