The Storm: Zähme den Sturm (eBook / ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Lyla Summers hasst alle Männer. Okay, vielleicht ist das ein bisschen übertrieben, aber da sie in der Vergangenheit ziemlich schlechte Erfahrungen mit ihnen gemacht hat, hegt sie eine intensive Abneigung gegen Männer. Sie konzentriert sich voll auf ihre...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 80027873

eBook6.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 80027873

eBook6.99
Download bestellen
Lyla Summers hasst alle Männer. Okay, vielleicht ist das ein bisschen übertrieben, aber da sie in der Vergangenheit ziemlich schlechte Erfahrungen mit ihnen gemacht hat, hegt sie eine intensive Abneigung gegen Männer. Sie konzentriert sich voll auf ihre...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "The Storm: Zähme den Sturm"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bettina n., 09.05.2017

    Lyla ist Sängerin einer Band, seit sie von jemanden schwer entäuscht wurde hat sie den Männern abgeschworen. Und gerade jetzt ist Tom, supersexy, ihr neuer Tourmanager. Vor ein paar Monaten hat er sie angebaggert und sie hat ihn abplitzen lassen, was ihn getroffen hat. Lyla ist überzeugt das nur sein Ego angekratzt ist, weil er so hinte ihr her ist.

    Lyla hatte immer pech mit den Männern aber der letzte hat sie zerbrochen und sie hat der Männerwelt abgeschworen und da taucht Tom aus. Er hat ein übergroßen Ego und er lässt nichts anbrennen und ist hinter Lyla her. Sie versucht der Anziehung zu wiederstehen aber es wird immer schwerer und schließlich gibt sie nacht. Nur für eine Nacht, sagt sie sich aber er wird mehr und Tom scheint es zu gefallen. Auch er kann sich nicht erkären was das zwischen ihnen ist aber er genießt es und es kommt so wie es kommen muß. Lyla verliebt sich und er läuft von seinen Gefühlen davon bis ihn schließlich klar wird das er ein Idiot wäre wenn er sie einfach so gehen lässt.

    Nah gut die sprache ist fast schon derb, und die Sexszenen ausführlich beschrieben. Was ja nichts schlechtes ist, leider ist die jammerei die Lyla anfangs hinlegt schon nervig, sie führt sich auf wie ein 16-jährige. Tom tut einem fast schon leid. Was er denkt erfahren wir etwas später und nur bruchstückhaft, hätte mir mehr erwartet.
    Wie gesagt wenn man sich durch das erste Drittel durchkämpft wird es besser und daher 3,5 Punkte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Samantha Towle

Weitere Empfehlungen zu „The Storm: Zähme den Sturm (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „The Storm: Zähme den Sturm“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating