Tief im Keller (ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Major Konstantin Manner vom LKA Salzburg träumt seit Kurzem merkwürdige Dinge, die für ihn keinen Sinn ergeben. Als er zu einem Leichenfund am Untersberg gerufen wird, kann er noch nicht ahnen, wie nah ihm dieser Fall gehen wird - und dass er mit seinen...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 136102787

eBook 2.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 136102787

eBook 2.99
Download bestellen
Major Konstantin Manner vom LKA Salzburg träumt seit Kurzem merkwürdige Dinge, die für ihn keinen Sinn ergeben. Als er zu einem Leichenfund am Untersberg gerufen wird, kann er noch nicht ahnen, wie nah ihm dieser Fall gehen wird - und dass er mit seinen...
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2019
sofort als Download lieferbar

Dämonenfeuer / Dämonenwelt-Trilogie Bd.1

Vera Hallström

4.5 Sterne
(2)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 28.06.2019
sofort als Download lieferbar

Zweimal Fish and Chips, please!

Mick Saunter

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 22.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.11.2009
sofort als Download lieferbar

Halbblut

Karl May

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 07.03.2022
sofort als Download lieferbar

Unsere besten Morde im Januar 2022: 7 Strand Krimis

Alfred Bekker, Theodor Horschelt, Thomas West

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 12.06.2018
sofort als Download lieferbar

Die Strandmieze

G. S. Friebel

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 12.06.2018
sofort als Download lieferbar

Rattentanz / Edition 211

Michael Tietz

4.5 Sterne
(14)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2011
sofort als Download lieferbar

Gangsta-Oma Bd.1

David Walliams

4.5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.03.2016
sofort als Download lieferbar

Mäuse im Klavier

Erma Bombeck

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 21.02.2014
sofort als Download lieferbar

Die Verwechslung

Christine Lenke

0 Sterne
eBook

2.49

Download bestellen
Erschienen am 12.01.2016
sofort als Download lieferbar

Stumme Geliebte

Romy Fölck

3 Sterne
(1)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 09.01.2018
sofort als Download lieferbar

Die Meisterbanditin Bd.1

Silvia Stolzenburg

5 Sterne
(17)
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 05.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 29.01.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 11.09.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 16.00 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 04.05.2020
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors
eBook

Statt 5.99

2.99 23

Download bestellen
Erschienen am 25.04.2022
sofort als Download lieferbar
Buch

17.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.03.2022
lieferbar
Buch

17.99

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

Statt 4.99

0.99 23

Download bestellen
Erschienen am 02.12.2021
sofort als Download lieferbar

Zweimal Fish and Chips, please!

Mick Saunter

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2019
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Tief im Keller"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sven T., 03.03.2021

    „Tief im Keller“ von Mick Sautner ist ein Kriminalroman der im Empire-Verlag erschienen ist. Mich überrascht und begeistert der Verlag immer wieder mit seinen Veröffentlichungen und so auch hier.

    In diesem Buch wird ein höchstinteressantes Thema aufgegriffen. Es geht um Menschen mit Behinderungen die sowohl körperliche als auch geistige Beeinträchtigungen haben. Was mich hier ganz besonders fasziniert hat ist, dass das Thema nicht nur an der Oberfläche angekratzt wird, sondern dass ich durch dieses Buch einen tieferen Einblick erhalten habe, wie diese Menschen fühlen und leben. Das Setting eines Wohnheims für Behinderte ist für mich etwas ganz Neues, darüber habe ich noch nie etwas gelesen. Meine Arbeitsstelle grenzt an so ein Wohnheim und auch bei uns kommen immer mal wieder der ein oder andere Besucher aus dem Heim vorbei. Anfangs war es schon befremdlich für mich, aber man gewöhnt sich einfach auch daran, dass es Menschen gibt, die ein Handicap haben. Trotzdem hatte ich bis heute nie den direkten Bezug dazu. Umso aufschlussreicher war dieses Buch für mich und ich bin total überrascht wie sehr mich die Thematik berührt hat. Ich konnte mich mit dem Ermittler Manner super identifizieren, da ich mich gefühlstechnisch auf gleicher Ebene wie ihn gesehen habe. Dieses langsame Vortasten in eine für ihn völlig unbekannte Welt ist absolut nachvollziehbar und äußerst realistisch geschrieben. Ich werde diese Menschen nun mit anderen Augen sehen, soviel steht fest. Irgendwie hat es der Autor geschafft meinen Blick auf diese Dinge zu ändern und mich zu sensibilisieren. Da ich auch ein empathischer Mensch bin, hat mich die Geschichte tief berührt. Und gerade solche Bücher, die für mich einen Mehrwert haben möchte ich gern öfter lesen.

    Der Fall an sich wusste mich durchweg zu unterhalten und war konstant spannend. Es kam auf den 500 Seiten keine Langeweile auf. Gerade die Charaktermodele haben die komplette Geschichte getragen und sie zu etwas ganz Besonderem für mich gemacht. Ich bin sehr froh diesen kleinen Schatz für mich entdeckt zu haben und freue mich umso mehr darüber, dass es sich hier scheinbar erst um den ersten Teil einer Buchreihe handelt. Ich hoffe ich muss nicht allzu lange warten um zu erfahren wie es mit Manner und seinen Frauengeschichten weitergeht 😄

    Ein ruhig erzählter Krimi, mit einer außergewöhnlichen und vor allem hochinteressanten Thematik und einem spannungsgeladenen Schluss. Wieder ein echtes Highlight aus dem Empire-Verlag.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Laura W., 02.02.2021

    Der schon etwas ältere Major Konstantin Manner vom LKA Salzburg wird zu einem ungewöhnlichen Fall gerufen. Eine männliche Leiche liegt am Fuße des Unterberges, schnell stellt sich heraus, dass der Mann das Downsyndrom hatte und in einer Einrichtung für Menschen mit Beeinträchtigungen, nicht weit weg der Fundstelle, gelebt hat. Manner hat das erste mal mit behinderten Menschen zu tun und ist erstaunt, wie fröhlich und munter es in der Einrichtung zugeht. Bald stellt sich heraus, dass noch ein zweiter Bewohner der Einrichtung verschwunden ist, es fehlt jede Spur. Und als ob dies nicht Probleme genug wären, findet Manner ein ominöses SM-Video. Was hat dies alles miteinander zu tun?

    Schon im Vorwort merkt man, wie nahe das Buch dem Autor geht, denn die Idee des Buches beginnt, als wirklich ein Behindeter aus der Einrichtung verschwindet, in der der Autor damals gearbeitet hat, und nicht mehr aufgetaucht. Auch in der ganzen Beschreibung der Einrichtung und der psychischen Erkrankungen, merkt der Leser schnell, dass der Autor sich mit allem real auseinander gesetzt hat.

    Der Krimi beginnt sehr ruhig, erst lernt man den Ermittler Manner und seine Kollegen kennen, ebenso wie die Arbeit und die Menschen in der Einrichtung. Für mich war das aber nie langweilig, sondern stets sehr interessant zu lesen, die Charalterzeichung im gesamten Buch ist überaus gelungen! Manner ist ein richtig toller Mensch, der einem sofort sympatisch ist! Er hatte einen Burnout, dieser wird aber nicht breit ausgeführt und stört die Ermittlungen , sondern die privaten Probleme bleiben im Hintergrund, was ich persönlich sehr begrüßt habe! Trotz des Burnouts hatte ich den Eindruck, das Manner das Leben mit Humor nimmt, es gab einige freiwillige-unf unfreiwillige komische Szenen im Buch, die mich zum Lachen und schmunzeln gebracht haben!

    Die Ermittlungsarbeit ist authentisch und kommt ohne große "Zufälle" aus. Ausserdem war es interessant über die Ermittlung in einem Grenzgebiet (hier Deutschland und Österreich) zu lesen, und wie beide Länder zusammen arbeiten. Das Buch bietet zudem eine Menge Lokalkolorit, die Umgebung um Salzburg ist toll beschrieben und der Akzent macht das Buch noch authentischer, störte aber meinen Lesefluss nicht!

    Die Spannung baut sich langsam auf, und hat mich sehr entsetzt zurück gelassen, da alles sehr "real" beschrieben ist und genau so passieren könnte! Zum Zeitpunkt als ich geahnt habe worum es geht und es vielleicht hätte langatmig werden können, baut der Autor geschickt eine Wendung ein, und das Thema kommt auf BDSM. Auch dies wird alles authentisch und realistisch beschrieben. Am Ende bleibt ein kleiner Cliffhanger zurück, man kann das Buch aber auch gut so stehen lassen. Ich für meinen Teil habe aber Manner so ins Herz geschlossen, dass ich auch noch gern einen nächsten Fall lesen werde!

    Fazit: Ein sehr ungewöhnlicher und erschreckend realistischer Fall, ein super sympatischer Ermittler, viel Lokalkolorit und einfühlsame Beschreibungen der Menschen mit Beeinträchtigung, machen das Buch für mich zu einem perfekten Krimi, auch wenn dieser ruhig beginnt. Ich spreche eine Leseempfehlung aus für Leser, die gern ungewöhnliche Krimis lesen und eine detailierte Charakterisierung schätzen! Ich gebe dem Buch gern die vollen 5 Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 22.02.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 29.09.2017
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 28.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2019
sofort als Download lieferbar

Krone des Himmels

Juliane Stadler

5 Sterne
(7)
eBook

Statt 24.00 19

17.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2021
sofort als Download lieferbar

In den Fängen des Waldes

Sarah Koch

4.5 Sterne
(7)
eBook

Statt 14.00 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 04.05.2020
sofort als Download lieferbar

Monströs: Psychothriller

Chris Karlden

5 Sterne
(1)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 03.02.2022
sofort als Download lieferbar

Die Spur des Medaillons

Tania Schlie auch bekannt als SPIEGEL-Bestseller-Autorin Caroline Bernard

4.5 Sterne
(4)
eBook

Statt 5.99

1.99 23

Download bestellen
Erschienen am 28.10.2014
sofort als Download lieferbar

Das einsame Haus am Fluss

Joanna Hines

3.5 Sterne
(6)
eBook

Statt 9.99

1.99 23

Download bestellen
Erschienen am 08.02.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2022
sofort als Download lieferbar

Im Schatten der Schuld

Margaret Murphy

3 Sterne
(1)
eBook

Statt 9.99

1.99 23

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2022
sofort als Download lieferbar

Das Geheimnis der Mitternachtstöchter

Tanja Wekwerth

4 Sterne
(7)
eBook

Statt 5.99

2.99 23

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2019
sofort als Download lieferbar

Das Schweigen der alten Villa

Joanna Hines

3.5 Sterne
(2)
eBook

Statt 9.99

1.99 23

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2022
sofort als Download lieferbar

Das Cottage über den Klippen

Joanna Hines

3.5 Sterne
(3)
eBook

Statt 4.99

2.99 23

Download bestellen
Erschienen am 01.01.2022
sofort als Download lieferbar
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 13.04.2018
sofort als Download lieferbar

Thriller Spannung 2018: 12 Urlaubs-Krimis auf 1400 Seiten

Alfred Bekker, Horst Bieber, Fred Breinersdorfer, Richard Hey, Hans-Jürgen Raben, A. F. Morland

0 Sterne
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2019
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Tief im Keller (ePub)
Dieser Artikel in unseren Themenspecials
0 Gebrauchte Artikel zu „Tief im Keller“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating