UNRAST Verlag: Theorie des Faschismus - Kritik der Gesellschaft (eBook / ePub)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Nach Auschwitz kann es keine Kritik der Gesellschaft ohne eine Theorie des Faschismus geben. Der Faschismus zwingt eine kritische Gesellschaftstheorie dazu, ihre eigenen Bedingungen zu reflektieren, und er zwingt ihr zugleich ihren zentralen Gegenstand auf:...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 39318681

eBook9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 39318681

eBook9.99
Download bestellen
Nach Auschwitz kann es keine Kritik der Gesellschaft ohne eine Theorie des Faschismus geben. Der Faschismus zwingt eine kritische Gesellschaftstheorie dazu, ihre eigenen Bedingungen zu reflektieren, und er zwingt ihr zugleich ihren zentralen Gegenstand auf:...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "UNRAST Verlag: Theorie des Faschismus - Kritik der Gesellschaft"

Mehr Bücher von Ulrich Bröckling

0 Gebrauchte Artikel zu „UNRAST Verlag: Theorie des Faschismus - Kritik der Gesellschaft“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating