Urlaub, Bett und Brechfest (eBook / ePub)

Amüsantes und Satirisches in 13 Beiträgen

Adrien Amadeo Ferand

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
9 Kommentare
Kommentare lesen (9)

5 von 5 Sternen

5 Sterne9
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 9 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Urlaub, Bett und Brechfest".

Kommentar verfassen
Auf eindrucksvolle Weise wird beschrieben, dass sich reale Erlebnisse des Alltags dermaßen humorvoll präsentieren können, dass es den Leserinnen und Lesern die Lachtränen in die Augen treibt. Dieses Buch stellt Ihnen 13 voneinander völlig...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook9.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 92809475

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Urlaub, Bett und Brechfest"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manfred G., 18.11.2017

    Ferand stellt heutzutage wohl eine Ausnahmeerscheinung dar: Oberflächlicher oder plumper Humor sind ganz sicher nicht seine Sache. Er schenkt uns hintergründigen und eher nachdenklichen Humor sowie freche oder beißende Satire. Der Witz liegt faktisch in der Anordnung und Beschreibung von Wort und Satz. Adrien Amadeo Ferand ist sozusagen ein sehr sehr talentierter Wort-Jongleur. Wer so überzeugend mit der deutschen Sprache umgeht, hat es gerade heute verdient, gelesen zu werden. Kurz: Großartig!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Esther Röhl, 07.11.2017

    aktualisiert am 07.11.2017

    Toller Stil, toller Humor, passende Systemkritik! Ein eher außergewöhnliches Buch, das in der Tat großes Interesse bei mir geweckt hat. Ich freue mich auf Ferands nächstes Buch! Neben der Tatsache, dass in Satire bekanntlich alles erlaubt ist und in diesem Buch auch angewendet wird, gefällt mir ganz besonders, dass sich der Schriftsteller sehr selbstironisch auf den Arm nehmen kann. Eigentlich müsste man jede einzelne Geschichte in diesem Buch separat besprechen, was allerdings zu lange dauern würde. Eines aber haben sie alle gemeinsam: Sie sind hintersinnig, sie haben Esprit, sie zaubern vermutlich selbst bei denjenigen, die gewöhnlich zum Lachen in den Keller gehen, ein Lächeln auf ihre Lippen. Ich selbst bin nicht in den Keller gegangen und musste wirklich herzlich lachen. Im Endergebnis halte ich hier ein Buch in der Hand, das mir in satirischer Frechheit mitteilt: "Wenn du mich nicht liest, bist du selbst dran schuld". Und ganz ehrlich: das hat was!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Anna-Maria Blumrath, 20.12.2017

    Ferand möchte ich in der Tat in einigen seiner Geschichten als genial bezeichnen. Auf seiner Autorenseite steht unter anderem zu lesen "Soziale Missstände dringen erst durch Überspitzung ins Bewusstsein der Menschen". In genau dieser Überspitzung scheint er wahrlich ein Meister zu sein. Ganz besonders ist mir das Kapitel "Der sozialrevolutionierte Weihnachtsmann" im Gedächtnis geblieben, das bei den sozialen Missständen im Gesundheits- und Sozialsystem Deutschlands den Nagel auf den Kopf trifft. Ferand überspitzt hier in einer unnachahmlichen, bitterbösen Satire und zieht dabei so ziemlich alle Register. Seine Story "Urlaub, Bett und Brechfest" hingegen zeigt eine sehr humorvolle, lockere Seite des Autors und schärft den Blick auf seine äußerst interessante Sicht der Dinge. Unbedingt lesenwert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    H. Yasar, 11.11.2017

    Zu meinen angenehmsten Freizeitbeschäftigungen gehört es, ein gutes Buch in die Hand zu nehmen. Da kann man sich bei neuen Autoren leider nicht immer ganz sicher sein. Aber schon nach dem Lesen der ersten drei Kapitel im Buch von Adrien Amadeo Ferand konnte ich mir sicher sein, dass das Geld gut und sicher investiert worden ist. Seine in der Tat treffsichere Satire auf die Gesellschaft und sein dabei hintergründiger Humor, seine großartige Stilsicherheit haben mich in seinen Bann gezogen. Man muss ihn lesen, man muss ihn verstehen. Dann bringt dieses Buch sehr große Freude!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Maret v.Grayffenstedt, 07.11.2017

    Meines Erachtens nach ein eher ungewöhnliches Buch, das in seinen 13 ganz unterschiedlichen Beiträgen einen großen Anteil an Humor präsentiert. Aber gerade das macht dieses Buch sehr interessant. Es ist vielseitig und niemals langweilig. Es regt zum Lachen und zum Nachdenken an. Kurzum: Dieses Buch macht großen Spaß und sollte für mein Dafürhalten so schnell wie möglich fortgesetzt werden. Alle Daumen hoch!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Jan Peter Willbuhr, 19.02.2018

    Das Buch "Urlaub, Bett & Brechfest" beinhaltet einen intelligenten Humor. Das Buch ist in seinen Beiträgen sehr unterschiedlich und damit ausgesprochen abwechslungsreich. Ist nicht träge. Hat keine Längen. Es gibt eben Schriften, bei denen man sich über die Leichtigkeit der Zeilen sehr freut. Diese gehört dazu!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Robert K., 06.11.2017

    Der Autor ist ein treffsicherer Humorist, Systemkritiker und vor allem ist er stilistisch hervorragend. Die Vielseitigkeit des Buches lässt es für den Leser nicht langweilig werden. Kurzum: das Buch ist eine wirklich runde Sache, die durchaus empfehlenswert ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Inka Berkenhof, 05.11.2017

    Allein die Story "Der fast unbeschreibliche Leidensweg vom Essen einer Knackwurst" im Buch von Ferand wäre mir schon 20 Euro wert gewesen. Wie kommt man denn auf sowas? Das Ding hat unglaublich viel Witz. Auch die anderen Storys haben Bestseller-Qualitäten!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Clivia L., 10.11.2017

    Dieses Buch könnte man mit einem köstlichen Dessert vergleichen, das einem sehr angenehm auf der Zunge zergehen würde, müsste man nicht so viel lachen. Bombastischer Humor, macht höllisch Spaß!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Urlaub, Bett und Brechfest“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating