Venus undercover: Gesamtausgabe (Krimi, Erotik) (eBook / ePub)

Joy Franklin

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

5 von 5 Sternen

5 Sterne4
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Venus undercover: Gesamtausgabe (Krimi, Erotik)".

Kommentar verfassen
Erotik, Sex und Spannung: Venus undercover jetzt als Gesamtausgabe
Für alle Fans von fesselnden Erotikthrillern


Über Venus undercover
In der flirrenden Hitze von Los Angeles liegt die Leiche eines toten...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook6.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 89069479

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Venus undercover: Gesamtausgabe (Krimi, Erotik)"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    claudi-1963, 10.07.2017

    "Die Sinnlichkeit ist oft die Mutter der Liebe, aber öfter noch ihr Henker." (Paolo Mantegazza)
    In Los Angeles, wird die Leiche eines Escortgirls gefunden, auffällig ist die Tötungsart. Ein spitzer Gegenstand, der direkt ins Herz gestochen wurde, nach dem man sie zuvor brutal vergewaltigt hat. Venus de Franco und ihre Kollegin Nancy vom LAPD ermitteln in dieser Sache. Keine einfache Aufgabe für Venus, zu dem hat sie sich auch noch auf eine Liebelei mit ihrem Chef eingelassen. So kommt es, wie es kommen muss, das die beiden von der Ehefrau und Staatsanwältin beim Sex erwischt werden. Zur Strafe versetzt sie Venus nach San Diego, dort soll sie in der Escortagentur Esmeralda Girls verdeckt ermitteln. Nachdem dieser Job ihr zuerst etwas Unbehagen bereitet hatte, kann sich Venus doch recht schnell einarbeiten. Dabei muss sie sich ausgerechnet schon wieder in ihren neuen, gut aussehenden Chef Chris Stuart verlieben. Als die Agentur einen Maskenball veranstalten will, schleust sie zu ihrer Unterstützung Nancy mit ein. Doch dann gerät Venus selbst in die Machenschaften des Täters und muss um ihr Leben fürchten.

    Meine Meinung:
    Diese Geschichte ist eine Mischung aus heißer Erotik, Sex und spannendem Thriller. Die Ermittlerin Venus fand ich trotz Seitensprung mit ihrem Chef sehr sympathisch. Die Autorin Joy Franklin, bestehend aus einem Team von zwei anonymen Autorinnen. Der Schreibstil ist sehr gut und flüssig, man merkt sofort, das die beiden Autorinnen nicht neu in diesem Metier sind. Während am Anfang die Sexszenen etwas dominanter sind, werden die Ermittlungen und die Spannungen im mittleren Teil noch intensiver. Allerdings auch die erotischen Szenen, die im hinteren Teil noch prickelnder ausfallen. Venus begibt sich in die Hände eines Jobs, das für sie völliges Neuland ist und alles abverlangt von ihr, alle Achtung vor so einer Ermittlerin. Ob sich jedoch im realen Leben eine Beamtin dafür hingeben würde weiß ich nicht. Ich kann mir durchaus vorstellen, das es weitere Folgen von dieser Ermittlerin geben könnte. Bei dieser Mischung jedenfalls kommt garantiert keine Langeweile auf. Das Cover mit der Blüte hat jetzt keinen Bezug zur Geschichte, wirkt aber trotzdem sehr gut. Wer Erotik gepaart mit Spannung und fesselndem Thriller liebt, der wird sich bei diesem Buch sicher wohlfühlen. Von mir für diesen dieses Buch 5 von 5 Sterne.

    Der Verlag hat nun reagiert und dieses Buch in einem Gesamtpaket auf den Markt gebracht. Man erhält dieses Buch aber auch in zwei Teilen als:
    Venus undercover (Teil 1): Die Macht der Begierde
    Venus undercover (Teil 2): Die Erotik des Todes

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Magische Farbwelt, 11.07.2017

    Also gleich mal vorweg: Das Buch liest sich fast wie von selbst. Ich wollte es gar nicht mehr aus der Hand legen. Joy Franklin hat mit diesem Werk einen Erotikthriller verfasst, der genau diese beiden Begriffe Erotik und Thriller wunderbar miteinander vereint. Ohne dass ich zu sehr auf die Geschichte selbst eingehen möchte: Oh man, es knistert wie verrückt in diesem Buch. Auch wenn eigentlich das Verbrechen eines vermeintlichen Serienkillers im Vordergrund steht, konnte ich beinah die hocherotischen Buchszenen kaum abwarten. Ich habe schon einige Erotikromane gelesen, aber eine solch detaillierte Beschreibung ist mir noch nicht untergekommen. Mal unter uns: Ich glaube, ich kann hier und da vielleicht noch etwas lernen. Dabei weiß es Joy Franklin auch, mit ihrem Schreibstil gekonnt umzugehen, ohne dass alles gleich ganz anrüchig wirkt. Die Hauptfigur Venus ist Polizistin, die nach einem Techtelmechtel mit ihrem Vorgesetzten in Los Angeles nach San Diego versetzt wird. Nachdem einige Morde an Escortmädchen der Agentur Esmeralda Girls geschehen, wird Venus als verdeckte Ermittlerin in die Agentur eingeschleust. Und ja, Venus muss all die Dinge machen, die die dort angestellten Mädchen auch machen. Sie muss die Wünsche der Kunden erfüllen, von Rollenspielen bis hin zum Sex mit dem Kunden. Venus scheint aber relativ aufgeschlossen, sodass der Leser merkt, dass sie Freude am Job hat. Joy Franklin beschreibt die Sexszenen in dem Buch dabei so realitätsnah und auch detailliert, dass dem Leser ganz schön heiß wird. Die Autorinnen (Joy Franklin ist das Pseudonym von zwei deutschen Autorinnen) präsentieren dem Leser in ihrem Werk genau das richtige und ausgewogene Maß an Erotik und Thriller. Der Schreibstil liest sich wunderbar leicht und authentisch, so dass ich sehr gut in das Geschehen eintauchen konnte. Ich könnte mir durchaus vorstellen Venus de Franco als Ermittlerin noch in anderen Geschichten lesend begleiten zu dürfen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Stups, 10.07.2017

    Sex, Intrigen und Mord

    In Los Angeles liegt die Leiche eines Escortservice-Mädchen in der prallen Sonne. Venus de Franco und ihre Kollegin Nancy beginnen die Ermittlungen. Die Todesursache ist ungewöhnlich und kein Mörder in Sicht. Venus wird undercover in die Escort-Agentur eingeschleust in das Opfer arbeitete.

    Venus ist eine tolle, selbstbewusste, sexy Frau, die mit den üblichen Anfeindungen der Kollegen und Neider leben muss. Da sie aber auch eine heiße Affäre hat, ist es nicht übermäßig verwunderlich, dass sie etwas von der Arbeit abgelenkt wird.

    Mit kurzen Rückblicken erfährt man nach und nach etwas aus ihrer Vergangenheit und wie es zu der Affäre kam. Im Laufe der Handlung ändert sich einiges und sie muss um ihr Selbstwertgefühl kämpfen. Man erfährt ebenfalls, dass es nicht so leicht ist, undercover zu arbeiten und welche Opfer man bringen muss.

    Bei ihren Ermittlungen kommt sie den Mörder näher als ihr lieb ist.

    Der Schreibstil ist schnell, leicht und flüssig zu lesen. Die sexuellen Szenen sind gut beschrieben, reichen aber nicht zu einem Porno. Es handelt sich um eine leichte, lockere Kost und lässig sich prima Zwischendurch lesen.

    Ein gut gelungener Thriller mit dem richtigen Maß an Erotik. Am Ende war ich traurig, dass der Fall nun leider aufgeklärt ist und es wohl nicht weitergeht mit Venus de Franco.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Venus undercover: Gesamtausgabe (Krimi, Erotik) (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Venus undercover: Gesamtausgabe (Krimi, Erotik)“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating