Versuchung und Vermächtnis: Versuchung und Vermächtnis, Teil 2: Im Bann der Zweifel (eBook / ePub)

Zweiter Teil der All-Age Fantasy Trilogie
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Versuchung und Vermächtnis
Teil 2 Im Bann der Zweifel

Die Vergangenheit wurde im einst so friedlichen Königreich von Hochbergen bereits zur Gegenwart. Die Schatten, die sich durch das Land ziehen, verheißen nichts Gutes. Auch die Pläne aller Beteiligten...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 84152518

eBook6.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 84152518

eBook6.99
Download bestellen
Versuchung und Vermächtnis
Teil 2 Im Bann der Zweifel

Die Vergangenheit wurde im einst so friedlichen Königreich von Hochbergen bereits zur Gegenwart. Die Schatten, die sich durch das Land ziehen, verheißen nichts Gutes. Auch die Pläne aller Beteiligten...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Versuchung und Vermächtnis: Versuchung und Vermächtnis, Teil 2: Im Bann der Zweifel"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Magnolia - Time 4 Books and more, 30.01.2019

    Nachdem ich Band Eins „Schatten der Vergangenheit“ gelesen hatte musste ich wissen wie es mit „Im Bann der Zweifel“ weiter geht.

    Der Einstieg ist mir gut gelungen und ich fand den Schreibstil auch noch angenehmer als in Band eins. Der Geschichte konnte ich gut folgen und ich liebte die Momente mit Usgalman und den Todsünden aber auch die Kapitel mit den Brüdern haben es mir sehr angetan. Mit einem Kapitel tat ich mich besonders schwer „Madeleines Predigt“, es war gut geschrieben aber es zehrte an mir und ich konnte dem nur schwer etwas abgewinnen.

    Ebenso wie das Kapitel Acht ging es mir auch mit Madeleine. Sie ist so gläubig und, ja sie geht mir so richtig auf den Zeiger, ich werde einfach nicht warm mit ihr. Dies war aber auch das „schlimmste“ Kapitel für mich. Im Rest der Geschichte wirkte sie doch etwas entspannter und nicht ganz so extrem.
    Auch die Hexen haben mir wieder sehr gefallen. Ich liebe Hurlebaus aber auch die anderen sind absolut gelungen und sie tragen diese Geschichte sehr gut. Auf die Kapitel mit den Höllenwesen freue ich mich immer besonders.
    Auch die Brüder erlaubten mir kleine Einblicke, ich finde beide noch etwas oberflächlich aber die Wesenszüge und die Pläne von Rupert finde ich interessant obwohl er mir so gar nicht sympathisch ist. Ich denke Ortwin könnte mich noch überraschen ein wenig hat er es ja schon geschafft.

    Insgesamt fühle ich mich mit „Im Bann der Zweifel“ gut unterhalten. Ich konnte der Geschichte gut folgen und bis auf die Ausnahme von Kapitel Acht ist mir das Lesen sehr leicht gefallen. Die Geschichte entwickelt sich sehr gut und ich denke das Finale kann richtig spannend werden. Ich bin sehr gespannt.


    Fazit:
    Insgesamt ist „Im Bann der Zweifel“ sehr gelungen allerdings stört mich hier ein Kapitel sehr. Die Entwicklung der Charaktere gefällt mir und die Geschichte entwickelt sich in eine sehr interessante Richtung. Das Lesen fiel mir meist leicht und ich bin sehr gespannt was mich an den unterschiedlichen Fronten noch so erwartet. Band Eins „Schatten der Vergangenheit“ sollte vorher bekannt sein. Ich kann „Im Bann der Zweifel“ sehr empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Cecilia Ventes

0 Gebrauchte Artikel zu „Versuchung und Vermächtnis: Versuchung und Vermächtnis, Teil 2: Im Bann der Zweifel“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating