Preis-Knüller der Woche – solange der Aktions-Vorrat reicht!

Was das Leben sich erlaubt (ePub)

Mein Deutschland und ich
 
 
Merken
Merken
 
 
Hardy Krüger, Weltstar aus Deutschland mit vielen Facetten: Schauspieler, Schriftsteller, Weltenbummler - und Zeitzeuge eines bewegten Jahrhunderts, auf das er nun, mit 88 Jahren, zurückblickt. Krüger erzählt im Gespräch von seiner Heimat Deutschland,...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 76155233

eBook (ePub) 11.99
Download bestellen
Verschenken
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Was das Leben sich erlaubt"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    32 von 47 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monika S., 18.12.2016

    Als Buch bewertet

    Hardy Krüger, heute 88 Jahre alt, hatte als Junge zwei Träume, dem Traum vom Fliegen und dem Traum vom Schreiben. Beides ist ihm gelungen. In seinem neuen Buch schreibt er ausführlich über seine Kindheit und wie er als Kind von Eltern, die Hitler treu ergeben waren, aufgewachsen ist. In der Ordensburg Sonthofen im Allgäu wird der junge Eberhard zum Adolf-Hitler-Schüler erzogen. Mit nur 15 Jahren spielt er seine erste Rolle beim Film. Der Ufa-Star Hans Söhnker klärt ihn behutsam über die Verbrechen der Nazis auf. Vom getreuen Hitler-Schüler wandelt sich Hardy Krüger zum Kurier für eine Gruppe von Widerständlern, die jüdische Mitbürger in der Schweiz in Sicherheit bringen. Mit gerade mal 16 Jahren wird Krüger an die Front geschickt. Während um ihn herum das große Sterben stattfindet, überlebt Krüger. Wegen Befehlsverweigerung wird er jedoch zum Tod verurteilt und entkommt quasi in letzter Sekunde. Nach dem Krieg startet er durch mit einer internationalen Filmkarriere. Kanzler Helmut Schmidt wird sein Freund.
    Hardy Krüger pendelt noch heute zusammen mit seiner Frau Anita, mit der er seit 40 Jahren verheiratet ist, zwischen Deutschland und Kalifornien. Unermüdlich spricht er in Schulen gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit.

    „Was das Leben sich erlaubt – Mein Deutschland und ich“ ist ein offenes und ehrliches Buch. Es ist Hardy Krügers Geschichte. Ein großartiges Buch. Ein großartiger Mann, der mit diesem Buch auch vielen anderen Menschen ein Denkmal gesetzt hat, vor allen Dingen seinem älteren Freund Hans (Hanne) Söhnker. Ein Buch, das berührt und nachdenklich macht. Es ist tiefsinnig und doch unterhaltsam mit vielen Denkansätzen zum Leben.

    Hardy Krüger erzählt seine Kindheit und Jugend nach. Peter Käfferlein und Olaf Köhne liefern die historischen Daten und ergänzen somit das Erzählte. Unbedingt lesenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    33 von 61 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Edith P., 14.11.2016

    Als Buch bewertet

    Super interessantes Buch, wirklich lesenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sigrid F., 12.04.2018

    Als Buch bewertet

    ein super Buch, das uns , die wir noch nicht geboren waren, die Zeit vor dem Krieg und wärend des Krieges erklär,. warum es so weit kommen konnte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    26 von 52 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gelöschter Benutzer, 10.11.2016

    Als Buch bewertet

    Ich bin schon sehr lange Kunde bei Weltbild und immer wieder sehr zufrieden mit der pünktlichen und korrekten Lieferung aller meiner bestellten Produkte.Auch alle Neuerscheinungen werden sofort geliefert,so auch diesesmal bei der Lieferung des Krügers.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Was das Leben sich erlaubt“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating