Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Wir sagen uns Dunkles (ePub)

Die Liebesgeschichte zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Geschichte einer unmöglichen Liebe

Sie waren wie die Königskinder, die nicht zueinander finden konnten: Ingeborg Bachmann und Paul Celan, zwei der einflussreichsten Dichter der deutschen Nachkriegszeit. Sie kannten und liebten sich fast ihr Leben...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 85893864

Printausgabe 15.00 €
eBook 14.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 85893864

Printausgabe 15.00 €
eBook 14.99
Download bestellen
Die Geschichte einer unmöglichen Liebe

Sie waren wie die Königskinder, die nicht zueinander finden konnten: Ingeborg Bachmann und Paul Celan, zwei der einflussreichsten Dichter der deutschen Nachkriegszeit. Sie kannten und liebten sich fast ihr Leben...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Wir sagen uns Dunkles

Helmut Böttiger

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.11.2019
lieferbar

Janis Joplin. Nothing Left to Lose

Holly George-Warren

0 Sterne
eBook

Statt 26.00 19

22.99

Download bestellen
Erschienen am 26.09.2019
sofort als Download lieferbar

Fliegen kann jeder

Günther Maria Halmer

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.04.2017
sofort als Download lieferbar

Drei Meister

Stefan Zweig

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 05.10.2009
sofort als Download lieferbar

John Lennon

Philip Norman

5 Sterne
(1)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2014
sofort als Download lieferbar

Als wär's ein Stück von mir

Carl Zuckmayer

5 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 06.08.2016
sofort als Download lieferbar

Mein Leben

Alma Mahler-Werfel

0 Sterne
eBook

Statt 14.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 07.10.2014
sofort als Download lieferbar

Erika Mann / rororo Sachbuch

Irmela von der Lühe

0 Sterne
eBook

Statt 13.00 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2011
sofort als Download lieferbar

Meine deutsche Literatur seit 1945

Marcel Reich-Ranicki

0 Sterne
eBook

Statt 26.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2015
sofort als Download lieferbar

Das Paradies war für uns

Bärbel Reetz

0 Sterne
eBook

Statt 16.99 19

14.99

Download bestellen
Erschienen am 06.09.2015
sofort als Download lieferbar

Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede

Haruki Murakami

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 20.00 19

6.99

Download bestellen
Erschienen am 18.08.2011
sofort als Download lieferbar

Marlene und Ernest

Hans-Peter Rodenberg

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 20.05.2012
sofort als Download lieferbar

Am Schreibtisch

Inge Jens

0 Sterne
eBook

Statt 19.95 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 06.12.2013
sofort als Download lieferbar

Fontane

Iwan-Michelangelo D'Aprile

0 Sterne
eBook

Statt 28.00 19

24.99

Download bestellen
Erschienen am 27.11.2018
sofort als Download lieferbar

Der Wanderer

Hans-Dieter Rutsch

0 Sterne
eBook

Statt 26.00 19

22.99

Download bestellen
Erschienen am 20.11.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 8.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 22.04.2016
sofort als Download lieferbar

Heinrich Heine

Christian Liedtke

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 17.11.2017
sofort als Download lieferbar

Eva Strittmatter

Irmtraud Gutschke

0 Sterne
eBook

Statt 10.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 15.02.2019
sofort als Download lieferbar

Bürger Grass

Michael Jürgs

5 Sterne
(1)
eBook

Statt 24.99 19

19.99

Download bestellen
Erschienen am 15.05.2015
sofort als Download lieferbar
Kommentar zu "Wir sagen uns Dunkles"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Connie Ruoff, 05.04.2018

    Als Buch bewertet

    „WIR SAGEN UNS DUNKLES“ VON HELMUT BÖTTIGER



    2. ZUM INHALT

    Helmut Böttiger zeigt uns eine Beziehung, die gepflastert mit Stolpersteinen war.

    Im Focus steht die Zeile „Wir sagen uns Dunkles“ aus „Corona“

    Beide waren bedeutende Lyriker der Nachkriegszeit. Leo Antschel (ein rumänischer Name wird mit c geschrieben. Anagramm von Celan.) und Ingeborg Bachmann waren sehr unterschiedlich. Bachmann galt als eine nach außen gerichtete Person, die sich immer wieder neu erfindet und wahrscheinlich keiner der übernommenen Rollen entspricht. Allerdings könnte man ihr Liebesleben als chaotisch oder durcheinander bezeichnen.

    Ihre Gemeinsamkeit waren sechs Wochen Liebesreigen.

    Celans Gedichte zeigen dir seine Trauer und elegisch das Verzichten müssen.

    Lyrik wird zur Sprache und zum Spielzeug.


    Ihre Bezugsgröße ist Wien.
    Der Kommunismus erscheint als utopisches Ideal – eine Leitvorstellung. Celan sang Revolutionslieder mit.
    Seine Freunde betrachteten ihn als Mimose, als Narziß, unduldsam ja geradezu hochmütig.
    Die Nacht, in der Celans Eltern verhaftet wurden, verbrachte dieser bei einem Mädchen. Diese „Schuld, überlebt zu haben“ wird ihn sein ganzes Leben begleiten. Er selbst war 1 1/2 Jahre lang ein Zwangsarbeiter.

    Zuvor hatte er ein Studium Romanistik, Russisch und Anglistik angefangen.

    Sein Sprachtalent war außerordentlich. Englisch, russisch, rumänisch und französisch.

    Sein wohl berühmtestes Gedicht ist die Todesfuge.

    You Tube Schwarze Milch der Frühe,

    „Ich nehme die Frauen wie Zigaretten, die ich Ausrauche und wegwerfe.“
    Auch dieses Zitat ist von Paul Celan



    Ich habe „Die Todesfuge“, „Corona“, „Die gestundete Zeit“, ein Filmbericht über Ingeborg Bachmann und Trailers „Die Geträumten“ zusammengestellt.

    Paul Celan liest selbst aus „Corona“. „Die gestundete Zeit“ wird von Katharina Thalbach gelesen.



    Ich habe mir den Film von Suhrkamp gekauft und war enttäuscht. Gedichte werden gelesen und wir hören die Gedanken der Sprecher dazu. Es hat mich überhaupt nicht angesprochen. Die Atmosphäre war mir zu clean.

    Gleichzeitig bekommt der Leser ein Porträt der Gruppe 47 und die gespannte Atmosphäre zwischen Celan, Bachmann und der Gruppe.

    Termine der Lesung



    5/5 Punkten

    3. SPRACHLICHE GESTALTUNG

    Helmut Böttiger nimmt kapitelweise Bachmann und Celan in den Focus. Aber daraus entstehen letztendliche nicht nur die Biographien zweier Menschen, sondern Böttiger zeigt uns ein verworrenes und komplexes Beziehungsgeflecht.

    Zwei Alphatiere, die zugleich Mimosen sind und denen Normalität und Mittelmäßigkeit ein Gräuel sind, finden keine beständige Brücke zueinander. Ihre Welt ist die Lyrik und nicht die Banalität des Alltags.

    5/5 Punkten

    4. COVER UND ÄUSSERE ERSCHEINUNG

    „Wir sagen uns Dunkles“ von Helmut Böttiger hat 250 Seiten, einen festen Einband und ist am 28.08.2017 unter der ISBN 9783421046314 bei DVA im Genre Biografien erschienen und kostet 22 €.

    Auf dem Cover sind Fotografien von Ingeborg Bachmann und Paul Celan.

    Das Buch ist auch im Scoobe Katalog enthalten.

    5/5 Punkten

    5. FAZIT

    Ich freue mich sehr, Ingeborg Bachmann und Paul Celan näher kennengelernt zu haben. Es hat mich bewegt, Ingeborg Bachmann und Paul Celan, und ihr Gedichte wie „Corona“ und „Gestundete Zeit“ vortragen zu lassen, durch das Wissen, dass die beiden nicht nur Absender sonder auch Adressaten sind.

    Helmut Böttiger ist es gelungen, den Leser die Emotionen fühlen zu lassen und ihm die Leidenschaft, ja die Abhängigkeit voreinander, aufzuzeigen.

    @Randomhouse und @dva
    Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!

    Ich vergebe insgesamt 5/5 Punkten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Wir sagen uns Dunkles

Helmut Böttiger

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.11.2019
lieferbar

Wir sagen uns Dunkles

Helmut Böttiger

5 Sterne
(1)
Buch

22.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

24.00

Vorbestellen
Erschienen am 18.01.2021
Jetzt vorbestellen

Zwischen Welt und Zaubergarten

Gisela Kleine

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
lieferbar

Kreis ohne Meister

Ulrich Raulff

0 Sterne
Buch

16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2012
lieferbar

Janis Joplin. Nothing Left to Lose

Holly George-Warren

0 Sterne
eBook

Statt 26.00 19

22.99

Download bestellen
Erschienen am 26.09.2019
sofort als Download lieferbar

Fliegen kann jeder

Günther Maria Halmer

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.04.2017
sofort als Download lieferbar

Die Gruppe 47

Heinz Ludwig Arnold

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2004
lieferbar
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2019
lieferbar
Buch

Erschienen am 13.06.2016
Leider schon ausverkauft

Drei Meister

Stefan Zweig

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 05.10.2009
sofort als Download lieferbar

John Lennon

Philip Norman

5 Sterne
(1)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2014
sofort als Download lieferbar

Als wär's ein Stück von mir

Carl Zuckmayer

5 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 06.08.2016
sofort als Download lieferbar

Briefwechsel 1943-1955

Theodor W. Adorno, Thomas Mann

0 Sterne
Buch

14.99

Vorbestellen
Erschienen am 01.08.2003
Jetzt vorbestellen

Der Wanderer

Hans-Dieter Rutsch

0 Sterne
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.11.2018
lieferbar

Alles in allem

Simone de Beauvoir

0 Sterne
Buch

10.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.1976
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
lieferbar

Der andere Mann

Katja Kulin

0 Sterne
Buch

20.00

Vorbestellen
Erscheint am 12.03.2021
Weitere Empfehlungen zu „Wir sagen uns Dunkles (ePub)
0 Gebrauchte Artikel zu „Wir sagen uns Dunkles“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating