Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Wolgakinder (ePub)

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
"Gusel Jachina fesselt ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite." Neue Zürcher Zeitung.

In der Weite der Steppe am Unterlauf der Wolga siedeln seit dem achtzehnten Jahrhundert Deutsche.1916 führt Jakob Bach in dem kleinen Dorf Gnadental ein...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113300138

eBook 10.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113300138

eBook 10.99
Download bestellen
"Gusel Jachina fesselt ihre Leser von der ersten bis zur letzten Seite." Neue Zürcher Zeitung.

In der Weite der Steppe am Unterlauf der Wolga siedeln seit dem achtzehnten Jahrhundert Deutsche.1916 führt Jakob Bach in dem kleinen Dorf Gnadental ein...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Wolgakinder

Gusel Jachina

4 Sterne
(5)
Buch

Erschienen am 16.08.2019
Leider schon ausverkauft

Wolgakinder

Gusel Jachina

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2021
lieferbar

Helenes Versprechen

Beate Rösler

4.5 Sterne
(15)
eBook

Statt 9.99

3.99 23

Download bestellen
Erschienen am 18.01.2021
sofort als Download lieferbar

Die Herrin der Savanne

Eduardo Garrigues

0 Sterne
eBook

Statt 12.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 14.08.2013
sofort als Download lieferbar

Wo wir Kinder waren

Kati Naumann

4.5 Sterne
(69)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 26.01.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 7.99

2.99 23

Download bestellen
Erschienen am 21.06.2021
sofort als Download lieferbar

Nachtflucht - Hinter dir der Tod

Jessica Barry

4 Sterne
(2)
eBook

Statt 15.90 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 21.05.2021
sofort als Download lieferbar

Ein letzter Tanz

Judith Lennox

3.5 Sterne
(4)
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2019
sofort als Download lieferbar

Kein Wort zu Papa

Dora Heldt

5 Sterne
(11)
eBook

Statt 8.95 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2012
sofort als Download lieferbar

Das Haus unter den Pinien

Sabine Diesinger

4.5 Sterne
(6)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2021
sofort als Download lieferbar

Im Land der Kapokbäume

Sigrid Heuck

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 04.04.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 05.12.2014
sofort als Download lieferbar

Die Töchter der Sturminsel

Judith Nicolai

5 Sterne
(12)
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2020
sofort als Download lieferbar

Merles Suche

Verena Rabe

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2020
sofort als Download lieferbar

Der Duft der Seerosen

Kirsten John

5 Sterne
(2)
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 10.12.2019
sofort als Download lieferbar

Als wir uns die Welt versprachen

Romina Casagrande

4 Sterne
(86)
eBook

18.99

Download bestellen
Erschienen am 10.03.2021
sofort als Download lieferbar

Die Pfeiler der Macht

Ken Follett

4.5 Sterne
(19)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 13.07.2010
sofort als Download lieferbar

Die verlorene Frau

Emily Gunnis

4.5 Sterne
(25)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 8.99

7.99 24

Download bestellen
Erschienen am 15.11.2021
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Wolgakinder

Gusel Jachina

4 Sterne
(3)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2021
lieferbar

Deutschland / Russland

Jürgen Lehmann, Matthias Braun, Matthias N. Lorenz, Eva Hausbacher, Anton Hiersche, Manuel Maldonado-Alemán, Hauke Ritz, Joochen Laabs, Irina Liebmann, Mariya Kulkova, Gusel Jachina, Heinrich Kaulen, Nina Paulsen, Katharina Martin-Virolainen, Waltraut Schälike, Werner Nell, Stephan Pabst, Matthias Aumüller, Tatiana Yudina, Elena Seifert, Hans Sarkowicz, Andreas Degen

0 Sterne
eBook

Statt 39.00 19

26.99

Download bestellen
Erschienen am 14.01.2021
sofort als Download lieferbar

Suleika öffnet die Augen

Gusel Jachina

5 Sterne
(1)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2018
lieferbar

Suleika öffnet die Augen

Gusel Jachina

0 Sterne
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2017
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Wolgakinder"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    10 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Johann B., 16.08.2019

    Als Buch bewertet

    Schulmeister Bach wohnt an der Wolga. Hier liegt ein kleiner Ort namens Gnadental, der vor vielen Jahren von Deutschen besiedelt wurde. Sie kamen auf Einladung der Zarin Katharina und hofften auf ein besseres Leben als in der Heimat. Bach lehrt die Kinder des Dorfes und lebt sehr zurückgezogen. Eines Tages wird er von einem Bauern eingeladen, dass er seiner Tochter Hochdeutsch beibringt. Der Landwirt namens Grimm lebt außerhalb Gnadentals auf einem Aussiedlerhof. Bach nimmt den Auftrag an und lernt die junge Klara kennen.

    Klara und Bach verlieben sich ineinander und möchten zusammen sein. Vater Grimm hat andere Pläne. Er will mit Tochter und Magd nach Deutschland reisen. Klara flieht und sucht bei Bach Schutz. Zunächst wohnen sie auf dem verlassenen Hof, wollen aber in Gnadental Fuß fassen. Das gelingt nicht. Die Einwohner kommen ihnen nur mit Verachtung und sogar Feindschaft entgegen.

    Klara und Bach richten sich auf dem Hof ein und leben dort zufrieden und ohne Not. Am Rande erfahren sie von der Revolution und dem Krieg, aber selbst sind sie nicht betroffen. Bis eines Tages ein Ereignis ihre heile Welt völlig aus der Bahn geraten lässt.

    Das Buch erfordert völlige Konzentration und lässt sich nicht so nebenbei lesen. Es beschreibt die Situation der Deutschen, die an die Wolga zogen aber auch die Zeit von Lenin und später Stalin. Beide Despoten hatten großen Einfluss auf das Leben der Einwanderer. Es lohnt sich, wenn neben dem Buch ein Computer bereit steht. Dort lässt sich nachvollziehen, welche Situationen die Autorin genau beschreibt.

    Was mich am meisten faszinierte, das war die beeindruckende Sprache. Auch die Beschreibung der Landschaft und die Darstellung der Charaktere. Das Cover ist schlicht und doch aussagekräftig. Es zeigt karge Bäume vor einem breiten Fluss und ist mit wenigen Farben gestaltet. Wolgakinder von Gusel Jachina ist ein wirklich beachtenswertes Buch, welches viele Leser verdient. Ich betone auch die Arbeit des Übersetzers Helmut Ettinger. Er leistete ganze Arbeit.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gertie G., 25.07.2019

    Als Buch bewertet

    Auf dieses Buch war ich sehr neugierig. Ich habe gehofft, eine romanhafte Dokumentation über jene Familien zu erhalten, die im 18. Jahrhundert unter Zarin Katharina II. (der Großen) in das Zarenreich eingewandert sind. Bekommen habe ich eine Geschichte, die stellenweise schwer zu durchschauen ist.

    Gusel Jachina hat es uns Lesern mit ihrem opulenten, märchenhaft anmutenden Schreibstil nicht leicht gemacht. Nur hin und wieder tauchen historische Ereignisse in der, von der lauten Welt abgeschotteten Gemeinde Gnadental, auf. So erscheint Stalin zweimal, allerdings nicht leibhaftig, sondern eher allegorisch.

    Trotz der schönen Sprache kann ich leider nicht mehr als 3 Sterne vergeben. Die Geschichte ist doch sehr speziell.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sigrid K., 16.08.2019 bei Jokers bewertet

    Als Buch bewertet

    Wunderbare Sprache, zu sehr Märchen

    Nachdem ich „Suleika öffnet die Augen“ sehr gerne gelesen habe, freute ich mich sehr auf dieses Werk von Gusel Jachina. Doch in „Wolgakinder“ hatte ich wohl zu viele Erwartungen gelegt, war gespannt auf einen Roman über die Wolgadeutschen. Leider wurden hier meine Erwartungen nicht erfüllt.

    Der Schulmeister Jakob Iwanowitsch Bach unterrichtet die Kinder im Dorf Gnadental, schätzt deutsche Literatur und hat ein besonderes Faible für Gewitter. Als ihn eines Tages der Gutsbesitzer Udo Grimm des anderen Wolgaufers zu sich einlädt, um dessen Tochter Klara zu unterrichten, ahnt Bach noch nicht, welche Wende sein beschauliches Leben von nun an nehmen wird.

    Nach einem brutalen Überfall verliert Bach seine Sprache und beginnt Märchen zu schreiben, die er in Gnadental gegen Milch tauscht, um sein kleines Mädchen überleben zu lassen. Und doch versucht Bach dem kleinen Annchen nicht nur das Überleben zu sichern, sondern er versucht auch, sie vor allen Einflüssen von außerhalb zu beschützen. So kennt das kleine Mädchen keine Kontakte zu Gleichaltrigen – nur Bach ist ihre Bezugsperson. Als plötzlich ein verwahrloster Junge auftaucht, beginnt sich die Kleine von Bach abzunabeln und Bach muss lernen, loszulassen.

    Sprachlich finde ich Wolgakinder wieder wunderbar gelungen. Gusel Jachina begeisterte mich bereits bei Suleika mit einer ausdrucksstarken, bildgewaltigen Beschreibung des Geschehens. Dieser Roman hatte für meine Begriffe zu viele skurrile Züge und driftet zu sehr in die Welt der Märchen ab. Besonders krass finde ich die Einschübe, in denen Stalin „Er“ zum Protagonisten wird und beispielsweise mit „dem Führer“ in einem Billardspiel versinkt.

    Leider konnte der Roman meine Erwartungen nicht erfüllen. Zu poetisch, zu surreal verläuft das Leben Bachs, seine Gedanken, seine verlorene Sprache, seine Empfindungen – hier verliert sich die Autorin in seitenlangen Ergüssen, die sich in die Länge ziehen. Von mir gibt es daher auch nur 3 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Inge H., 16.08.2019

    Als Buch bewertet

    Die Magie der Wolga
    Die russische Schriftstellerin Gusel Jachina fesselt den Leser mit ihrem neuen Roman
    „Wolgakinder“. Man erkennt die russische Seele. Sie verknüpft die Geschichte mit Tatsachen und Magie.

    Der Schulmeister Jakob Bach unterrichtet die Kinder in dem deutschen Dorf Gnadental an der Wolga. Die Deutschen sind im 18. Jahrhundert dort eingewandert.
    1916 ändert sich das Leben des Dorfes. Die Revolution, die neuen Machthaber lassen das
    Schicksal der Menschen gefährlich.
    Das Leben Bachs ändert sich als er mit Klara zusammenkommt und die Liebe erfährt. Dann muss die Tochter aufziehen. Er ist schon ein eigenartiger Mann, aber er kämpft uns Überleben. Das Schicksal Jakob Bachs berührt.
    Es geschehen teilweise schockierende Begebenheiten. Die russische und deutsche Kultur und Politik gibt dem Roman etwas besonderes.
    Die Autorin hat einen brillanten Schreibstil.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Kleider der Frauen

Natasha Lester

4.5 Sterne
(66)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.02.2020
sofort als Download lieferbar

Merles Suche

Verena Rabe

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2020
sofort als Download lieferbar

Ein unvergänglicher Sommer

Isabel Allende

4.5 Sterne
(78)
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 13.08.2018
sofort als Download lieferbar

Verzehrende Leidenschaft

Hannah Howell

5 Sterne
(1)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 05.04.2018
sofort als Download lieferbar

Die Erben von Gut Lerchengrund

Susanne Rubin

4.5 Sterne
(6)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.09.2020
sofort als Download lieferbar

Das Schloss im Moor

Victoria Holt

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 30.06.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 12.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.01.2019
sofort als Download lieferbar

Als wir uns die Welt versprachen

Romina Casagrande

4 Sterne
(86)
eBook

18.99

Download bestellen
Erschienen am 10.03.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 10.00 19

7.99

Download bestellen
Erschienen am 15.12.2020
sofort als Download lieferbar

Die Melodie der Sehnsucht

Michael Romahn

4 Sterne
(6)
eBook

Statt 6.99 19

5.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2019
sofort als Download lieferbar

Sterne über dunklen Wegen

Catherine Law

4 Sterne
(5)
eBook

Statt 6.99 19

5.99

Download bestellen
Erschienen am 02.05.2018
sofort als Download lieferbar

Nebelkinder

Stefanie Gregg

4.5 Sterne
(18)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 15.06.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 9.99

4.99 23

Download bestellen
Erschienen am 25.06.2021
sofort als Download lieferbar

Deine Sehnsucht im Mondlicht

Jude Deveraux

5 Sterne
(6)
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 05.06.2019
sofort als Download lieferbar

Wo wir Kinder waren

Kati Naumann

4.5 Sterne
(69)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 26.01.2021
sofort als Download lieferbar

Stunden des Aufbruchs

Nina Konstantin

4.5 Sterne
(4)
eBook

Statt 9.99

4.99 23

Download bestellen
Erschienen am 01.07.2021
sofort als Download lieferbar

Alles außer Liebe

Freya North

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 02.06.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

16.99

Download bestellen
Erschienen am 04.03.2019
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Wolgakinder (ePub)
Weitere Artikel zum Thema
Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials
0 Gebrauchte Artikel zu „Wolgakinder“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating