Wüstensklave: Der Wüstensklave (eBook / ePub)

Auf der Suche nach sich selbst

J. D. Möckli

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Wüstensklave: Der Wüstensklave".

Kommentar verfassen
Nach einigen Rückschlägen und Missgeschicken Kais, fasst Yari immer mehr Vertrauen und blüht geradezu auf. Seine Träume helfen ihm, sich stückchenweise an seine Erinnerungen heranzutasten. Ab und an blitzt bereits seine frühere Persönlichkeit...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook2.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 102699691

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Wüstensklave: Der Wüstensklave"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Ulrike T., 22.06.2018

    Eine sehr gute Fortsetzung von Wüstensklave "Aus der Hölle".
    Mit viel Empathie und Kenntnis wie sich ein Posttraumatische Stresssymdrom auf die Psyche eines Menschen auswirkt, wird die Geschichte um Yari, Kai und Den weiter erzählt.
    Die Balance zwischen Erinnerungen, die Yari einholen, und Geschichten um das Leben der Protagonisten ist sehr ausgeglichen. Immer wieder nimmt und die Autorin mit, und lässt uns einen kleinen Einblick in Yaris Gedankenwelt eintauchen, die den anderen Figuren im Buch verborgen bleiben.
    Ob Yari über seine Versklavung je hinwegkommen wird, oder auch, ob er seine Erkenntnisse für einen Umbau der Gesellschaft nutzen kann und will, macht mich auf die weiteren Bücher der Reihe, die noch kommen werden, sehr neugierig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Wüstensklave: Der Wüstensklave (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Wüstensklave: Der Wüstensklave“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating