5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

Zellnahrung (ePub)

Warum unsere Gene natürliche Lebensmittel brauchen
 
 
Merken
Merken
 
 
Die Ärztin und Biochemikerin Catherine Shanahan war früher Spitzenläuferin. Als sie immer wieder Verletzungen erlitt, beschloss sie, sich selbst auf die Suche nach Heilung zu begeben. Sie erforschte Ernährungsformen aus aller Welt, mit denen Menschen...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 94027026

eBook (ePub) 24.99
Download bestellen
Verschenken
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentar zu "Zellnahrung"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 1 Sterne

    34 von 71 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anonym, 29.05.2022

    Als Buch bewertet

    Ich habe das Buch gekauft in der Hoffnung etwas über meine Ernährung zu erfahren und neues zu lernen.

    Ich habe es nicht geschafft es ganz zu lesen. Weil so viel Unzutreffendes dort drin steht.

    Tierische Produkte werden verherrlicht und als ultimativer Gesundheitsgeber dargestellt.
    Obwohl die Gesellschaft heutzutage mehr als genug solcher Lebensmittel zu sich nimmt ist sie doch kränker denn je.

    Ich möchte Fleisch und Milch per se nicht schlecht reden.
    Was ich vor allem wichtig finde und verantwortlich mache für die schlechte Qualität der Nahrung heute ist die Tierhaltung. Wenn man solche Produkte zu sich nimmt sollte man daran denken. Das pro kg Fleisch 60-200mg Antibiotika genutzt und auch noch dort enthalten sind. Auch die zugegebenen Hormone haben Auswirkungen.
    Dann zu der Ernährung. Selbst in der Biohaltung müssen dem Tier Nahrungsergänzungsmittel und Präparate verabreicht werden.
    Die Tiere die damals gegessen wurden hatten sich ihr ganzes Leben an Wildkräutern bedient und somit konnten sich da auch ganz andere Menge Vitamine im Fleisch absetzen usw.

    Was ich auch äußerst merkwürdig fand waren teilweise die bild vergleiche.
    Ein Bild zweier verschiedener Menschen von denen einer älter sein sollte. Nur war eine Person völlig überlichtet und im anderen Winkel abgebildet. Ein fairer Vergleich ist das nicht.

    Kurz gesagt. Das Buch ist eine absolute Enttäuschung und ich kann mir nicht vorstellen, dass wenn man diesen Raten folgt gesund wird/bleibt

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Zellnahrung“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating