Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Zornfried (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Tief im Spessart liegt die Burg Zornfried. Dort versammeln sich die Vordenker einer Neuen Rechten: ein Dichter, dessen Texte von Blut und Weihe triefen, ein völkisch philosophierender Waldgänger, ein Filmemacher, der sich als böses Genie inszeniert, und...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 109486993

Printausgabe 20.00 €
eBook -50% 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 109486993

Printausgabe 20.00 €
eBook -50% 9.99
Download bestellen
Tief im Spessart liegt die Burg Zornfried. Dort versammeln sich die Vordenker einer Neuen Rechten: ein Dichter, dessen Texte von Blut und Weihe triefen, ein völkisch philosophierender Waldgänger, ein Filmemacher, der sich als böses Genie inszeniert, und...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Zornfried

Jörg-Uwe Albig

3 Sterne
(2)
Buch

20.00

In den Warenkorb
lieferbar

Frühe Störung

Hans-Ulrich Treichel

0 Sterne
eBook

Statt 18.95 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2014
sofort als Download lieferbar

Sie nennen es Nichtstun

Alexander Posch

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.02.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.06.2019
sofort als Download lieferbar

Minnie oder Ein Fall von Geringfügigkeit

Hans Werner Kettenbach

0 Sterne
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.06.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 08.04.2020
sofort als Download lieferbar

Bevor es hell wird

Jens Eisel

0 Sterne
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2017
sofort als Download lieferbar

Der letzte Mentsch

Alexander Schuller, Pierre-henry Salfati

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2014
sofort als Download lieferbar

Nachruf auf Lebende. Die Flucht

Christa Wolf

0 Sterne
eBook

Statt 12.00 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 10.03.2014
sofort als Download lieferbar

Der nächtliche Lehrer

Klaus Böldl

0 Sterne
eBook

Statt 16.95 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.08.2010
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 15.00 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 19.11.2010
sofort als Download lieferbar

Das Urteil / Kleine Klassiker

Franz Kafka

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 07.07.2013
sofort als Download lieferbar

Das starke Geschlecht

Hans Werner Kettenbach

0 Sterne
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 24.07.2013
sofort als Download lieferbar

Ein Landarzt

Franz Kafka

0 Sterne
eBook

1.49

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2012
sofort als Download lieferbar

Heute bei uns zu Haus

Hans Fallada

0 Sterne
eBook

Statt 11.99 19

6.99

Download bestellen
Erschienen am 06.01.2011
sofort als Download lieferbar

Der Prozeß

Franz Kafka

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2009
sofort als Download lieferbar

Der Mann schläft

Sibylle Berg

0 Sterne
eBook

Statt 22.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 17.08.2009
sofort als Download lieferbar

Leichtes Beben

Peter Henning

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2011
sofort als Download lieferbar

Wünawüw

Hans Kassel

0 Sterne
eBook

7.00

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2010
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Zornfried"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 3 Sterne

    yellowdog, 10.03.2019

    Als eBook bewertet

    Der Bremer Autor und Journalist Jörg-Uwe Albig thematisiert in seinem schmalen Roman Zornfried den Umgang des Journalismus mit den neuen Rechten. Einerseits kann ich etwas damit anfangen, dass Albig das Verhalten dieser Leute auf den Boden holt und ihr lächerliches Auftreten zeigt, aber für harmlos sollte man sie auch nicht halten. Zum Beispiel Reichsbürger sind offen gewaltbereit, andere auf versteckte Art auch.

    Es bleibt ein Versagen der Presse und die Hauptfigur, der Icherzähler, der Journalist Jan Brock und andere Reporter stehen dem Verhalten der neurechten Bewegungen irgendwie hilflos entgegen.
    Immerhin fährt Jan zur Burg Zornfried, die mitten im Wald liegt und in der rechte Denker wie der Burgherr Hartmut Freiherr von Schierling einen merkwürdigen Lebensstil pflegt. Junge Neonazis machen hier Übungen. Auch der Dichter Storm Linné lebt auf der Burg und produziert fleißig grauenvolle martialische Gedichte, die Jörg-Uwe Albig in pathetischen Ton nachbildet.

    Ich würde das Buch nicht als Satire abtun, einige Verhaltensweisen sind sehr realistisch.
    Der Roman hat gute Ansätze, macht aber zu wenig um wirklich eine Wirkung zu entfalten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    yellowdog, 10.03.2019 bei Jokers bewertet

    Als Buch bewertet

    Der Bremer Autor und Journalist Jörg-Uwe Albig thematisiert in seinem schmalen Roman Zornfried den Umgang des Journalismus mit den neuen Rechten. Einerseits kann ich etwas damit anfangen, dass Albig das Verhalten dieser Leute auf den Boden holt und ihr lächerliches Auftreten zeigt, aber für harmlos sollte man sie auch nicht halten. Zum Beispiel Reichsbürger sind offen gewaltbereit, andere auf versteckte Art auch.

    Es bleibt ein Versagen der Presse und die Hauptfigur, der Icherzähler, der Journalist Jan Brock und andere Reporter stehen dem Verhalten der neurechten Bewegungen irgendwie hilflos entgegen.
    Immerhin fährt Jan zur Burg Zornfried, die mitten im Wald liegt und in der rechte Denker wie der Burgherr Hartmut Freiherr von Schierling einen merkwürdigen Lebensstil pflegt. Junge Neonazis machen hier Übungen. Auch der Dichter Storm Linné lebt auf der Burg und produziert fleißig grauenvolle martialische Gedichte, die Jörg-Uwe Albig in pathetischen Ton nachbildet.

    Ich würde das Buch nicht als Satire abtun, einige Verhaltensweisen sind sehr realistisch.
    Der Roman hat gute Ansätze, macht aber zu wenig um wirklich eine Wirkung zu entfalten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Frühe Störung

Hans-Ulrich Treichel

0 Sterne
eBook

Statt 18.95 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2014
sofort als Download lieferbar

Sie nennen es Nichtstun

Alexander Posch

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.02.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.06.2019
sofort als Download lieferbar

Minnie oder Ein Fall von Geringfügigkeit

Hans Werner Kettenbach

0 Sterne
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 25.06.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 08.04.2020
sofort als Download lieferbar

Bevor es hell wird

Jens Eisel

0 Sterne
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2017
sofort als Download lieferbar

Der letzte Mentsch

Alexander Schuller, Pierre-henry Salfati

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 17.02.2014
sofort als Download lieferbar

Nachruf auf Lebende. Die Flucht

Christa Wolf

0 Sterne
eBook

Statt 12.00 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 10.03.2014
sofort als Download lieferbar

Der nächtliche Lehrer

Klaus Böldl

0 Sterne
eBook

Statt 16.95 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.08.2010
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 15.00 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 19.11.2010
sofort als Download lieferbar

Das Urteil / Kleine Klassiker

Franz Kafka

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 07.07.2013
sofort als Download lieferbar

Das starke Geschlecht

Hans Werner Kettenbach

0 Sterne
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 24.07.2013
sofort als Download lieferbar

Ein Landarzt

Franz Kafka

0 Sterne
eBook

1.49

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2012
sofort als Download lieferbar

Heute bei uns zu Haus

Hans Fallada

0 Sterne
eBook

Statt 11.99 19

6.99

Download bestellen
Erschienen am 06.01.2011
sofort als Download lieferbar

Der Prozeß

Franz Kafka

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2009
sofort als Download lieferbar

Der Mann schläft

Sibylle Berg

0 Sterne
eBook

Statt 22.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 17.08.2009
sofort als Download lieferbar

Leichtes Beben

Peter Henning

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2011
sofort als Download lieferbar

Wünawüw

Hans Kassel

0 Sterne
eBook

7.00

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2010
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Zornfried (ePub)
Weitere Artikel zum Thema
0 Gebrauchte Artikel zu „Zornfried“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating