8 Frauen (DVD)

Ausgezeichnet mit den Silbernen Bären auf der Berlinale 2002. 106 Min.

Robert Thomas

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "8 Frauen".

Kommentar verfassen
Frankreich in den 50ern: Die mondäne Gaby hat ihre im Internat studierende Tochter Suzon vom Zug abgeholt, um sie auf den verschneiten Familienlandsitz zu bringen, wo man in großer Runde das Weihnachtsfest begehen will. Doch kaum sind...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


DVD9.99 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 5378865

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "8 Frauen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine E., 15.01.2012

    Wer ist der Täter, wenn der Hausherr mit einem Messer im Rücken im Bett aufgefunden wird? Die Familie oder die Angestellten? 8 Frauen, die in einer eingeschneiten Villa festsitzen, verdächtigen sich gegenseitig, wobei so manches dunkle Geheimnis offenbart wird. Die heile Familie, die noch am Anfang des Filmes vorgestellt wird, ist es bei weitem nicht! Jeder hat ein tiefes dunkles Geheimnis… ob nun vorgegaukelte Krankheiten, Fremdgeherei oder Mord. – Wem es nichts ausmacht, dass die Protagonisten oft (in französisch) singen und Frauen Frauen lieben, ist mit dieser besonderen Krimi(tragi)komödie gut bedient. – Extras: 7 Trailer, 2 Videoclips, ein Blick hinter die Kulissen, Darstellerinfos und DVD-Empfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „8 Frauen (DVD)

0 Gebrauchte Artikel zu „8 Frauen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating