Cloud Atlas (DVD)

165 Min.

David Mitchell

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
17 Kommentare
Kommentare lesen (17)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Cloud Atlas".

Kommentar verfassen
1849: Ein amerikanischer Anwalt auf hoher See, der die Schrecken des Sklavenhandels kennenlernt. 1936: Ein junger Komponist, mit dessen Hilfe ein alterndes Genie ewigen Ruhm erlangen könnte. 1973: Eine aufstrebende Journalistin, die eine...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

DVD9.99 €

Jetzt vorbestellen

Voraussichtlich lieferbar in 4 Tag(en)

Bestellnummer: 5377343

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Cloud Atlas"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    48 von 53 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Laura, 14.12.2012

    Hier nimmt man vieles wahr: u.a. eine Seelenwanderung, Wiedergeburten, die Entwicklung der Menschheit, was ist wenn der Mensch nicht mehr auf der Erde leben kann usw., aber die größte Wahrhnehmung war meines Erachtens, das alle 6 Handlungen die hier großartig erzählt wurden und erstklassig gespielt waren, alle miteinander verknüpft sind. Versteht man am Anfang nur Bahnhof, kommt man nach ca. 30 Minuten automatisch hinein und man staunt am Ende, welchen Sinn die zugegeben etwas komplexe Story hat. Zuerst wird man sich wundern was das alles soll, am Ende wird man begeistert sein und denken: Achso war das. Tom Hanks, Halle Berry, Hugh Grant und co. sind als dauernd wiedergeborene in unterschiedlichen Rollen zu sehen. Ich kann diesem Film jedem ans Herz legen der Filme wie "2001 Odysee im Weltraum", "The Abyss", "Three of Life" oder "Contact" mochte. Großes intelligentes Kino.....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    29 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonmi, 14.07.2013

    Ein wunderbarer Film!! 6 Handlungsstränge aus verschiedenen Epochen sind miteinander verwoben, was jedoch lediglich am Anfang verwirrend ist. Toll ist, das die Hauptschauspieler (Tom Hanks,Halle Berry,Jim Broadbent,Ben Wishaw & Co) in jedem Zeitstrang eine andere Rolle übernehmen, und dass man sieht, dass diese Personen Seelenverwandte sind, die sich entweder weiterentwickeln oder sich auch gar nicht verändern. Dazu gibt es grandiose Bilder (besonders in den Zukunftsepochen) und tolle Musik. Alle Schauspieler spielen sich die Seele aus dem Leib, und bringen damit diese intelligente, trotz anfänglicher Verwirrung recht simple und nichtsdestrotrotz großartige Story epochal auf die Leinwand. Ansehen lohnt sich!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    27 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S. L., 20.12.2012

    Für mich ist Cloud Atlas einer der besten Filme überhaupt. Das Zusammenspiel von tollen Bildern, grandioser Musik, den fein gezeichneten Charakteren (überragend gespielt!) und vor allem der klugen und stimmigen Geschichte lässt mich gar nicht mehr los.
    Es ist eine Erzählung um Liebe, Hoffnung, Freiheit, Mut - aber auch die wenig erstrebenswerten, doch leider nicht weniger menschlichen Eigenschaften - Gier, Macht, Ignoranz und Betrug. Also die ganz großen Themen, die die Welt bewegen und das Herz berühren, in bewundernswerter Weise umgesetzt. In meinen Augen ein Stück Filmgeschichte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    19 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Afrikafrau, 12.05.2013

    „Cloud Atlas“ ist ein Film der anderen Art. Kaum zu beschreiben, da er verschiedene Genres beinhaltet, wie Science Fiction, Fantasy, historischer Film und Action. Ich hatte keinerlei Vorkenntnisse aus dem Roman „Der Wolkenatlas“ von David Mitchells Buch.
    Mein persönliches Fazit: ein seltsamer Film, der sehr gut gemacht ist, aber der Sinn nicht wirklich ersichtlich ist.
    Der Film beinhaltet 6 Lebensgeschichten aus verschiedenen Jahrhunderten, die filmtechnisch ständig hin und her switchen und den Zuschauer ständig im Bann halten, damit man alle Informationen mitbekommt, ohne zu wissen, was los ist.
    Mein Fazit: Der Film ist klasse gemacht mit Action, Effekten und Masken. Die Maskenbildner haben hier den allergrößten Respekt verdient.
    Die Story ist seltsam und undurchsichtig. Tolle schauspielerische Leistungen von Weltstars, die sich in diesem Film vereinen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tom, 09.07.2013

    Es gibt viele großartige komplexerzählte Filme. Mir fallen z.b. Inception, Contact, Matrix, 2001 Odysee im Weltraum, Uhrwerk Orange, The Abyss, Lola rennt, Minority Report, A.I., Fight Club, Pulp Fiction, Memento oder der hier ein. Cloud Atlas ist das was all diese oben genannte Filme zusammen hat. Die Story mag zwar verwirrend sein, aber wer genau aufpasst und Geduld hat, wird am ende über den Sinn und die Logik staunen, die dieser Film in vielen Stellen des Films versteckt hat. Der Cast ist hervorragend besetzt. Hier kommen viele Emotionen hoch und der Film vermischt sich mit den Genren Thriller, Action, Komödie, Sc-FC, Fantasy und Drama. Vor allem Halle Berry, Tom Hanks und Jim Broadbent strahlen am hellsten. Wer philosophische Filme mag ist hier bestens aufgehoben. Mittlerweile ist Cloud Atlas genauso kult wie Matrix, Inception oder Minority Report

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    22 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Luisa, 15.07.2013

    Normalerweise geht es immer schief, wenn mehrere Genres miteinander in einem Film vermischt werden, aber dieser Film - mit science-fiction, dystopischen, komödiantischen, thriller-mäßigen und dramatischen Elementen - ist einfach nur PERFEKT! Die Story kann man wirklich in Worten kaum wiedergeben. Dieser Film ist einfach magisch und bombastisch zugleich. Am Ende sagt einem das Gehirn vielleicht, es hat das Ende nicht verstanden, aber im Innern spürt man sofort die " Moral von der Geschicht' ". Wer darüber skeptisch denkt, sollte ihn sich einfach ansehen, denn dieser Film ist absolut anders als jeder Film, der je gedreht wurde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alonso, 25.07.2013

    Ich hätte nie im Leben gedacht, das Tom Tykwer mal so einen richtig guten Film hinkriegt. Zusammen mit den Matrix Schöpfer hat er dieses beeindruckende Sc-Fc Märchen gezaubert, das so viel Frische und Ideen hat, das man einfach nur darüber staunen kann. Bei Tom Hanks hätte ich auch nicht mehr gedacht, das er noch einmal so richtig glänzen kann. Der letzte große Film der mir gefiel war die Krimikomödie Catch me if you can. The Da Vinci Code, Terminal oder Larry Crowe waren enttäuschend. Die tolle Maske, die schöne Musik und ach ich kann gar nicht aufhören zu loben. Am besten fand ich aber doch Halle Berry, die mir in der Zeitspanne 1973 wo sie Louisa Ray darstellte am gelungensten war. Toller Cast, tolle Regie. Ein Wunderstück aus Germany, das in ein paaren Jahren ein richtig großer Kultfilm wird wie 2001 Odysee im Weltraum.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Cloud Atlas“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating