Die Bücherdiebin, Markus Zusak

Die Bücherdiebin (DVD)

Empfohlen von der Filmbewertungsstelle Wiesbaden (FBW): Prädikat besonders wertvoll. Für Hörgeschädigte geeignet. 127 MIn.

Markus Zusak

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Bücherdiebin".

Kommentar verfassen
Liesel Meminger (Sophie Nélisse) ist die Bücherdiebin, ein außergewöhnliches und mutiges Mädchen. Während des Zweiten Weltkriegs zerbricht ihre Familie und Liesel kommt zu den Pflegeeltern Hans (Geoffrey Rush) und...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


DVD5.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5746412

Auf meinen Merkzettel
14% Rabatt auf alles!* Verlängert bis 18.02.!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Bücherdiebin"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Undine, 08.02.2015

    sehr gut, auf jeden Fall weiter zu empfehlen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    12 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christabel, 31.12.2014

    Wer das Buch gelesen hat, könnte vom Film ein wenig enttäuscht sein. Die Handlung wirkt im Gegensatz zum Buch ein wenig monoton. Es wurde jedoch darauf geachtet, viele Details vom Buch umzusetzen. Die Hauptdarsteller - die Hubermanns, Liesl und auch der kleine Rudi - wurden meines Erachtens sehr gut gewählt. Trotz allem rate ich jedem, erst das Buch zu lesen, da die Geschichte sehr lebhaft, ergreifend und fesselnd geschrieben ist und sich dann die Geschichte in Form des Filmes anzusehen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Bücherdiebin“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating