Die Päpstin, Donna Woolfolk Cross, Heinrich Hadding, Sönke Wortmann

Die Päpstin (Blu-ray)

Für Hörgeschädigte geeignet. 148 Min.. .

Donna Woolfolk Cross , Heinrich Hadding , Sönke Wortmann

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Päpstin".

Kommentar verfassen
"Sönke Wortmann verarbeitet den Weltbestseller von Donna Cross zu einem Sturm der Gefühle." Cinema


Im Jahr 814 nach Christi ist Johanna zu einem Leben als Frau verdammt. Ihr Lebensweg scheint vorbestimmt: arbeiten, Kinder kriegen und früh sterben. Doch Johanna lehnt sich auf, gegen den strengen Vater, gegen die Regeln der Kirche,...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Blu-ray9.99 €

Jetzt vorbestellen

Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Bestellnummer: 5042192

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Päpstin"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hubert L., 15.04.2010

    In den Annalen der Geschichte fehlt der Name eines äußerst begabten Kindes, dessen Tragik es war, seine Berufung nur unter falscher Identität leben zu können. Donna Woolfolk Cross hat die Geschichte der Päpstin Johannes Anglicus, die im 9. Jahrhundert das Schicksal vieler Frauen teilte, nicht ernst genommen zu werden, wieder ins Bewusstsein gerückt. Als segenbringende Heilerin und "Priesterin" führt der Lebensweg dieser großen Frau in den Vatikan, wo sie unter Verzicht ihres eigenen Lebensglücks das "einsamste" Amt in der Nachfolge des Papstes Sergius antritt. Sönke Wortmann hat hier mit großer Besetzung in großartigen Bildern den Weg dieser "totgeschwiegenen" Frau auf die Leinwand gebracht, die diese BluRay adäquat und brilliant wiedergibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Steffen M., 13.09.2011

    Dieser Film ist echt ausgezeichnet. Ich werde mir den Film garantiert kaufen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gritt K., 15.04.2010

    Das Buch "Die Päpstin" ist zu einem meiner großen Favoriten geworden, ich weiss nicht, wie oft ich es gelesen habe, zig-mal. Jetzt habe ich ein bisschen Bange vor der Verfilmung, ich habe ein ganz bestimmtes Bild von der Johann mit ihren langen, blonden, silbernen Haaren, wie sie ihre Mutter hatte. Hoffentlich hat man ihr im Film auch diese unverwechselbare Gestalt gegeben, erst später als Bruder Johann trug sie kurzes Haar. Ich werde mir aber diese DVD bestellen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexander N., 14.06.2010

    Man muss sie verstehen wenn es einem nur um mord und totschlag geht ist es nicht zu empfelen!Aber es ist sehr gut!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Päpstin“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating