Hinter Kaifeck, Christian Limmer, Sönke Lars Neuwöhner

Hinter Kaifeck (DVD)

Christian Limmer , Sönke Lars Neuwöhner

Durchschnittliche Bewertung
3.5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

3.5 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne3
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 4 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Hinter Kaifeck".

Kommentar verfassen
Die Recherchen zu einem Bildband verschlagen den Fotografen Marc und seinen Sohn Tyll in die bayerische Provinz. Zunächst wirkt das Dorf Hinterkaifeck wie ein friedfertiges Landidyll, doch nachts wird Marc von grausigen Visionen heimgesucht...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


DVD9.99 €

Jetzt vorbestellen

Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Bestellnummer: 5041777

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Hinter Kaifeck"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    marielle, 16.10.2009

    Heute früh habe ich den Film bekommen und gleich angeschaut.
    Kulissen: hervorragend, auch sie düsteren Farben in denen der Film gehalten ist, prima. Das ablehnende, nahezu feindliche Verhalten der hinterwäldlerischen Dorfbewohner dem "Fremdling" aus der Großstadt gegenüber finde ich ebenfalls überzeugend dargestellt, realistisch. Teilweise verwirrend: der rasante Wechsel zw. Alptraum/Vergangenheit und Realität/Gegenwart , meines Erachtens recht anstrengend. Und zum Ende hin wirds einfach nur blutrünstig und unglaubhaft. Daher nur drei von fünf Sternen.
    Da über die wahren Hintergründe der Mordes , Mordmotiv, Tathergang und vor allem Täter wenig bis gar nichts bekannt ist, scheint mir eine wahrheitsgetreue Verfilmung nahezu unmöglich.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Abolghas, 29.10.2009

    Origineller Filmmix aus Realität und Fiktion

    Der Mystery-Thriller beruht auf den historischen Ereignissen von Hinterkaifeck, in die eine fiktionale Geschichte eingewoben wird, die sich bis in die Gegenwart erstreckt. Benno Fürmann spielt einen Fotografen, der den Geschehnissen von damals auf die Spur kommt.

    Die Kamera fängt die kühlen Landschaftsbilder genauso effektvoll ein, wie sie die mysteriösen Orte und Stimmungen der Personen wiederspiegelt.

    Das Bonusmaterial (Making Of, Galerie, Trailer, Interviews, geschnittene Szenen, Presseheft) ist interessant und abwechslungsreich. Sollte sich jeder, der sich näher für die Hintergrund- und Entstehungsgeschichte des Films interessiert, einmal ansehen.

    Bewertung: Interessanter Genre-Beitrag, zur Abwechslung mal aus heimischen Gefilden und nicht aus Hollywood! Atmosphärisch dicht und spannend inszeniert. Wirklich sehenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    0 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Olivia, 18.10.2009

    auso yah so vor vorschou häär xeht er chlii miisteriiös uus xD aber genau das isches wos spannend macht ... ha ghört z mia aegerter spilt ou mit..!! wiiso isch sii de unger de darsteller niiienaa???? äs guut vo miir.. wöu i chas nid so gnau säge hane no niie ganz xeeh... ;-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    FiioNa, 22.10.2009

    Dä Füiim isch andersch krass ey.. zum teil fragt me sech scho wiso dä ab 16ny isch... aber lueget ne ifach säiiber u machet nech öiersch igents büiid dr voo.. d mia aegerter isch schpiilt o mia =)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Hinter Kaifeck (DVD)

0 Gebrauchte Artikel zu „Hinter Kaifeck“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating