Jane Eyre (2006), Charlotte Brontë

Jane Eyre (2006) (DVD)

230 Min.

Charlotte Brontë

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
29 Kommentare
Kommentare lesen (29)

5 von 5 Sternen

5 Sterne22
4 Sterne7
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 29 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Jane Eyre (2006)".

Kommentar verfassen
Die Vollwaise Jane Eyre hat eine freudlose und harte Kindheit in der Erziehungsanstalt Lowood hinter sich, als sie auf dem Herrensitz Thornfield eine Stellung als Erzieherin annimmt. Der egozentrische Hausherr Mr. Edward Rochester fühlt sich...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


DVD14.99 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 949044

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Jane Eyre (2006)"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    26 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Celina, 29.11.2008

    Eine tolle Romanverfilmung! Man kann sich den Film immer wieder anschauen! Eine wunderschöne Liebesgeschichte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    21 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Patricia, 12.11.2011

    Es ist die beste Verfilmung überhaupt, vor allem auch wegen der beiden Darsteller. Der Film hält sich sehr genau an die Buchvorlage. Das Buch ist auch empfehlenswert und sollte gelesen werden. Fast noch besser als "Stolz und Vorurteil", weil direkter und für die damalige Zeit sehr modern geschrieben. Beides ein "must have"!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    15 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    maria waldvogel, 18.03.2009

    Hervorragende Darsteller und eine wunderschöne, vorlagengetreue Verfilmung aus der Werkstatt BBC, aus 2006! Ich habe das Buch als Teenager gelesen und dieser Film hat mich nun gleichermassen gefesselt; eine tolle Umsetzung!! Ruth Wilson als Jane Eyre ist eine grandiose Besetzung und auch der dunkle Mr Rochester wird von Toby Stephens toll dargestellt.................das sind Helden, bei denen man mitfühlt und in deren Geschichte man ganz aufgeht. Herrliche Bilder aus vergangenen Zeiten bilden den passenden Rahmen für die Geschichte: die Kostüme, die Räume, die Sitten wirken sehr zeitgemäss und selbstverständlich. Eine echte Augenweide! Bei diesem Film reicht einmal ansehen wirklich nicht: so viele Szenen sind ein Wieder-Ansehen wert!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    O., Ines, 24.01.2010

    Das beste, was ich an der Verfilmung von Jane Eyre je gesehen haben. Großartig

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Saskia, 12.11.2008

    Ich finde diese Verfilmung grandios. Sie kommt der Romanvorlage ganz nahe -sowohl was die Atmosphäre, die Sprache als auch die Darsteller betrifft - umwerfend!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karen H., 13.08.2012

    Eines der schönsten Liebesfilme aller Zeiten. Ein bißchen Abenteuer steckt auch drin. Selten hat man so eine anspruchsvolle Schauspielkunst bei den Hauptdarstellern gesehen. Auch die Nebenrollen sind brillant besetzt! Hier besteht echte Suchtgefahr! Die Neuverfilmung 2011 kommt hier nicht ran!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Roswitha, 27.10.2010

    Ich bin süchtig nach dieser Verfilmung. Die Geschichte allein ist schon sehr mysteriös, aber die Verfilmung ist voll mit Witz, Leidenschaft und einer unglaublichen Spannung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Betti72, 04.09.2013

    Wieder eine schöne BBC Inszenierung von einem Klassiker.
    Ich persönlich finde die Verfilmung gelungen, modern und klassisch zu gleich.
    Die Landschaftsaufnahmen sind beeindruckend und Toby Stephens spielt den Mr. Rochester mit Feuer und Dramatik. Auch Ruth Wilson als Jane Eyre gefällt mir gut. Nur Andrew Buchan als St. John Rivers ist mir noch zu wenig kaltherzig und ernst. Es gibt nur einen wirklichen Kritikpunkt meinerseits, die Synchronstimmen klingen oft gelangweilt, der Text wirkt öfter herunter geleiert. Auch die deutsche Übersetzung und der deutsche Untertitel sind nicht wirklich gut, oft wird wortgetreu, anstatt sinnbildlich übersetzt . Im englischen Original Ton ist diese Verfilmung ein echtes Glanzstück.
    Die Extras auf den DVD's sind überschaubar, doch die entfallen Szenen sind ganz interessant.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    N., Ines, 26.01.2010

    Das ist die beste Verfilmung von Jane Eyre, die ich bisher gesehen habe. Diese Verfilmung kann man sich immer wieder anschauen. Wirklich toll

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    9 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wanda T., 10.01.2012

    Stimmungsvoll umgesetzt, wunderbar besetzt und gespielt! Musik und Erzählflluss stimmen hier in jedem Augenblick, sodass man die Details aus der Vorlage, auf die in dieser Verfilmung verzichtet wurde, verschmerzen kann. Bisher mein absoluter Favorit unter allen Jane Eyre-Versionen. Lediglich die deutsche Synchronisation kann mit dem englischen Original nicht mithalten, auch die Übersetzung ist an ein paar Stellen unstimmig, noch nicht einmal übereinstimmend mit der deutschen Romanvorlage! Trotzdem ist die Serie sehenswert und emotional mitreißend!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

0 Gebrauchte Artikel zu „Jane Eyre (2006)“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating