Ran/Studiocanal Collection (Blu-ray)

162 Min.. .

Akira Kurosawa , Hideo Oguni , Masato Ide , William Shakespeare

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ran/Studiocanal Collection".

Kommentar verfassen
Japan im 16. Jahrhundert: Der greise Fürst Hidetora (Tatsuya Nakadai), einst ein mächtiger und grausamer Feldherr, überträgt sein Reich dem ältesten seiner drei Söhne. Blind gegenüber der aufrichtigen Liebe seines jüngsten Sohnes und unfähig, die...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Blu-ray21.99 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 18478263

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ran/Studiocanal Collection"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    R., 05.04.2010

    Ran ist - im wahrsten Sinne des Wortes - ein schillerndes Meisterwerk. Drama, Komödie, Action, Spannung, Abenteuer und epischer Monumentalfilm in einem. Wieder einmal hat sich der geniale Regisseur Akira Kurosawa übertroffen, in Ran wirft er einen kritischen Blick auf die Adelshäuser des feudalen Japans sowie deren gierigen Herrschaftsansprüchen. Der Film erzählt die Geschichte des bösartigen und ungnädigen Fürsten Hidetora Ichimonji, der ergreifend gut von Tatsuya Nakadai verkörpert wird. Hidetora, dessen Kinder sich nach und nach wegen ihrer eigenen Machtgier gegen ihn wenden, muss erkennen, was für ein Scheussal er in seinem Leben war und verliert am Ende alles. Die gewaltigen Schlachtszenen geben, untermalt mit phänomenaler Musik die Grausamkeit des Krieges in einer unvergleich real wirkenden Art und Weise wieder, wie es wohl der beste, heutige Hollywood-Film nicht besser könnte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Ran/Studiocanal Collection (Blu-ray)

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Ran/Studiocanal Collection“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating