Rubinrot, Kerstin Gier
  • Rubinrot - Produktdetailbild 1
  • Rubinrot - Produktdetailbild 2
  • Rubinrot - Produktdetailbild 3
  • Rubinrot - Produktdetailbild 4
  • Rubinrot - Produktdetailbild 5
  • Rubinrot - Produktdetailbild 6
  • Rubinrot - Produktdetailbild 7
  • Rubinrot - Produktdetailbild 8
  • Rubinrot - Produktdetailbild 9

Rubinrot (DVD)

Liebe geht durch alle Zeiten - Teil 1 der Edelsteintrilogie

Kerstin Gier

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
18 Kommentare
Kommentare lesen (18)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Rubinrot".

Kommentar verfassen
Die wundervolle Verfilmung des gleichnamigen Fantasy-Bestsellers Rubinrot von Kerstin Gier! Mit Maria Ehrich als Gwendolyn, Veronica Ferres, Katharina Thalbach, Uwe Kockisch, Laura Berlin und vielen weiteren...

DVD 9.99 €

In den Warenkorb
lieferbar | Bestellnummer: 5378788
Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Rubinrot"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    17 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monika, 02.09.2014

    Ein aufwändiger deutscher Film der mit den "großen" US-Produktionen mithalten kann.
    Sympathische Darsteller, auch bekannte wie Katharina Thalbach, Veronika Ferres, u.a.
    Nach der Romanvorlage von Kerstin Gier.
    Natürlich ist ein Film immer etwas "spartanischer" als das Buch, hier und da fehlt etwas, dort wurde etwas eingefügt, aber dennoch ist die Story klar verständlich und mit tollen Effekten umgesetzt.
    Gwendolyn erfährt nebenbei das sie ein bestimmtes Gen trägt dessen sie bemächtigt in der Zeit zu Reisen. Sie ist die letzte von 12 und wird der "Loge" unterstellt, die mit einem Chronografen befähigt ist, die Zeitsprünge zu kontrollieren. Doch so ganz definiert ist das Vorhaben der "Loge" nicht und Gwendolyn versucht mit ihrem Zeitreiseverbündeten auf die Spur der Tätigkeiten zu kommen. Verwirrungen, verschiedene Epochen, das reale Leben und ein Hauch erster Verliebtheit...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    17 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lesemaus, 22.04.2014

    Das Buch war zwar besser, aber ich liebe den Film. Hab ihn gleich zweimal hintereinander geguckt. Im Buch war vieles anderst, lief am Ende aber ziemlich aufs gleiche hinaus. Viele werden wahrscheinlich enttäuscht sein, wenn sie das Buch gelesen haben, aber man sollte sich immer denken, wie man den Film gefunden hätte, wenn man das Buch nicht gelesen hätte. Ich freu mich schon auf die Fortsetzung un werde sie mir auf jeden fall wieder kaufen. Ich würde euch raten ihn zu kaufen, aber nicht auf dem Buch basierend, sondern sich ein ganz anderes Bild zu machen. Ich liebe diesen Film auf jeden Fall, macht euch aber ein eigenes Bild darüber, denn geschmäcker sind verschieden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    21 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Larissa, 24.04.2014

    Ich find den Film einfach toll, und freue mich auf die Verfilmung des zweiten Bandes: "SAPHIRBLAU" !!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine, 04.09.2014

    Ein tolle Verfilmung eines tollen Buches!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christine P., 30.10.2016

    Der erste Teil einer Trilogie, der insbesondere für Jugendliche gedacht ist. Gerade zur Weihnachtszeit eine gute Wahl zum Anschauen und Mitfiebern.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Maria, 17.06.2014

    Der Film ist sehr zu empfehlen. Die Handlung ist etwas anders aufgebaut als im Buch, aber die wichtigsten Geschehnisse findet man wieder. Die Charaktere sind genauso, wie man sie sich beim Lesen vorgestellt hat. Einige Personen fehlen jedoch oder Beziehungen werden anders dargestellt. Dies wirkt sich aber meiner Meinung nach nicht negativ auf dem Film aus oder verändert die Geschichte maßgeblich. Rubinrot ist sehr witzig, spannend, romantisch und man möchte sich den Film immer und immer wieder anschauen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Diana B., 21.11.2016

    Die Lieferung erfolgte schnell. Die DVD ist von guter Qualität. Ich bin sehr zufrieden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tina F., 06.07.2014

    SO süß die beiden :) Die Bücher würde ich immer wieder lesen und de Film läuft mind. einmal die Woche.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    7 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andrea, 15.04.2014

    Das Buch war spannender als der Film.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    4 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jasmin S., 13.07.2016

    Viele werden jetzt bestimmt den Kopf schütteln, aber ich muss sagen, ich mag den Film irgendwie. Klar, er hat nicht die besten Special-Effects, über die schauspielerische Leistung kann man sich auch streiten und... ja... so nahe an der Buchvorlage ist der Film ebenfalls nicht. Aber man muss einfach beachten, dass dies eine deutscher Film ist und deutsche Produktionen nun eben nicht das gleiche Budget wie Hollywood-Filme haben. Ich muss zugeben, der Film ist wirklich nicht das gelbe vom Ei, aber nichtsdestotrotz, finde ich ihn unterhaltsam, mir wird nicht langweilig, wenn ich ihn schaue und wenn jemand sich einfach mal einen Film anschauen will, ohne sich dabei gross anstrengen zu müssen, wenn man über die teils wirklich nicht gut gemachten Kampf-Szenen hinwegsehen kann und einfach mal zwei Stunden unterhalten werden will, für den ist dieser Film genau das richtige. Für mich ist ein Film gut, sobald man ihn sich mehr als einmal anschauen kann und das trifft hier definitiv zu;)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Rubinrot (DVD)

0 Gebrauchte Artikel zu „Rubinrot“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Machen Sie jetzt mit und nutzen Sie Ihre Chance auf monatlich wechselnde Preise und einen VW Golf als Hauptgewinn im Gesamtwert von über 100.000.- €! Jetzt teilnehmen!

X
schließen