SMS für Dich, Sofie Cramer

SMS für Dich (DVD)

Ein Film von Karoline Herfurth

Sofie Cramer

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "SMS für Dich".

Kommentar verfassen
Clara kommt einfach nicht über den Verlust ihrer großen Liebe Ben hinweg, der vor zwei Jahren bei einem Autounfall gestorben ist. Selbst ihrer forschen Mitbewohnerin Katja gelingt es nur mühsam, ihre Freundin zurück ins Leben...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

DVD9.99 €

Jetzt vorbestellen

Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Bestellnummer: 5988820

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "SMS für Dich"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    10 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke Elisabeth G., 13.03.2017

    "SMS für dich" ist der Überraschungshit der deutschen (romantischen) Filme dieses Jahres. Mit einer Leichtigkeit schaffte der Film es, mich über die gesamte Laufzeit hinweg zu verzaubern und zu überzeugen, ohne auch nur ein einziges Mal (richtig) kitschig zu sein. "SMS für dich" bietet ein rundes Gesamtpaket, in dem alles stimmt: nette Story, sympathische Darsteller, traumhafte Musik, herzhafter Humor, passende Schauplätze.... alles ist gut gewählt und von überzeugender Qualität.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 41 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke Elisabeth G., 02.03.2017

    Eigentlich bin ich bei deutschen Filmen immer skeptisch und daher war der Film eine absolut positive Überraschung! Einer der schönsten Liebesfilme überhaupt. Bewertung: 5 Sterne - mehr geht leider nicht. Der Film ist unglaublich klasse, farben- und einfallsreich, bunt und doch einfühlsam und sensibel, herrlich romantisch, ohne aber ins Kitschig-Oberflächliche abzudriften und überhaupt ideal für einen Mädelsabend vor dem Fernseher oder auch für einen Kuschelabend zu zweit.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    MaRe, 01.09.2017

    Clara Sommerfeld (Karoline Herfurth) ist Kinderbuchautorin und Illustratorin der "Raupe Rieke". Seit zwei Jahren trauert sie um ihren Verlobten Ben (Florian Stetter), fühlt sich allein und leer, seit er bei einem Unfall ums Leben gekommen ist. Zur Erleichterung und als eine Art Trauerarbeit beginnt sie damit, SMS an Bens alte Handynummer zu schicken. Diese Nummer ist aber neuerdings wieder vergeben worden. Deswegen landen ihre Nachrichten bei Mark Zimmermann (Friedrich Mücke), einem Sportjournalisten, der gerade auf Drängen seiner Freundin in der akribischen Lebens- und Familienplanung steckt. Den sonst so sachlichen, nüchtern analysierenden Mark irritieren und sprechen die tief innerlichen Botschaften an, mehr noch, sie treffen und rühren sein Herz. Deswegen will er unbedingt herausfinden, von wem sie stammen und begibt sich mit seinem Freund David (Frederick Lau) auf die Suche. Unterdessen versucht Katja (Nora Tschirner), Claras beste Freundin, sie abzulenken und auf andere Gedanken zu bringen. Schnell steht Claras und Marks Leben kopf...

    Diese romantische Komödie stellt eine Adaption des Romans "SMS für Dich" von Sofie Cramer dar und ist Karoline Herfurths Regiedebüt bei einem Langspielfilm. Sie selbst übernahm auch die Hauptrolle und konnte viele wunderbare Kollegen für ihr Projekt gewinnen. Neben den oben bereits erwähnten Schauspielern agieren z.B. Friedericke Kempter, Katja Riemann, Samuel Finzi, Cordula Stratmann.

    Ich finde, in "SMS für Dich" steckt eine bezaubernde, charmante, stimmige, berührende Geschichte. Dazu ist das Drehbuch geistreich und vielschichtig, frech, melancholisch, warm, emotional und enthält viele erhellende, amüsante Wort- und Sprachschöpfungen.

    Die Inszenierung hat ein erfreulich hohes Tempo und Schwung, angemessen viel Gefühl, ohne klebrig-kitschig zu sein (rosarot bis auberginefarben ist nur das Cover, aber mit Grund...). Hinzu kommen Esprit und Schauspieler, die ihre Güte zeigen und ihre leidenschaftliche Spielfreude ausleben. Der Dialogwitz sitzt treffsicher, die Situationskomik passt und die poppige Musik von Annette Focks ergänzt all das richtig gut.
    Bis hin zum Abspann sind das Engagement und die große Freude zu spüren, die in diesen Film geflossen sind.

    Kurz: Was für ein hinreißender, rundum gelungener, kurzweiliger Liebesfilm: Bitte mehr davon auf diesem hohen Niveau!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „SMS für Dich (DVD)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „SMS für Dich“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
X
schließen
Jetzt Foto hochladen und gemeinsam mit Weltbild zum Weihnachtsengel für eine gute Sache werden!

Jetzt Foto hochladen & zum Weihnachtsengel für eine gute Sache werden!

Laden Sie jetzt ein Foto Ihres liebsten Engels hoch und werden Sie gemeinsam mit Weltbild zum Weihnachtsengel für eine gute Sache.
Hier klicken!

X
schließen