Zeiten des Aufruhrs, Richard Yates

Zeiten des Aufruhrs (DVD)

Ausgezeichnet mit Golden Globe 2009 für die Beste Hauptdarstellerin (Kate Winslet). 114 Min.

Richard Yates

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
15 Kommentare
Kommentare lesen (15)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Zeiten des Aufruhrs".

Kommentar verfassen
Bewegendes Ehe-Drama mit Kate Winslet und Leonardo DiCaprio

Es ist die Suche nach einem Leben ohne Kompromisse: April (Kate Winslet) und Frank Wheeler (Leonardo DiCaprio) sind ein junges Paar mit großen Plänen und Ambitionen. Sie sehen sich als Individualisten, die die prüden...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


DVD8.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 4830394

Auf meinen Merkzettel
Oscarreif: Bis zu 10.- € Rabatt für Sie!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Zeiten des Aufruhrs"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    15 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helen G., 18.06.2009

    Nach "Titanic" ist "Zeiten des Aufruhrs" der zweite Film, in dem Leonardo diCaprio und Kate Winslet die Hauptrollen spielen. Nachdem ich "Zeiten des Aufruhrs" im Kino verpasst hatte, war ich nun neugierig und habe mir den Film auf DVD zugelegt. Ergebnis: Ein rührendes Drama, das zum Nachdenken anregt. Kate und Leo spielen ein Ehepaar in den 50ern, das jung und voller Träume zusammengefunden hat, aber von der eintönigen Realität eingeholt wird: April kümmert sich um die Kinder, während Frank einem langweiligen Job nachgeht. Zusammen beschließen sie dem Alltag zu entfliehen, um in Paris neu anzufangen. Doch so einfach, wie es sich das Paar vorstellt, ist es nicht. Die Ehe leidet immer mehr durch den Unterschied zwischen Traum und Realität...

    Für mich ist "Zeiten des Aufruhrs" eine gelungene Literaturverfilmung, die toll vom Regisseur Sam Mendes und den Hauptdarstellern umgesetzt wurde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    vladislav jaros, 02.08.2009

    Ein amerikanisches Durchschnittsehepaar, das der langen Weile der Bürgerexistenz nach Paris entfliehen und dort ein neues, aufregendes Leben aufbauen will, scheitert an der eigenen Unfähigkeit, aus den eingefahrenen Spuren auszubrechen. Der Traum von Freiheit und abwechslungsreichem Leben in Paris löst sich in Luft auf, als die Protagonistin (Kate Winslet) ungewollt zum dritten Mal schwanger wird. Doch dies ist nur ein Vorwand des Protagonisten (Leonardo DiCaprio), weil ihm die Bequemlichkeit des materiell gesicherten Lebens in den USA lieber ist, als die Ungewissheit im Ausland. Die Ausweglosigkeit der Situation treibt die Ehefrau zu der schlimmsten Entscheidung, die sie treffen kann, und ihren Mann ins Unglück.
    Ein Film der eindeutig zum Besten gehört, was in den letzten zwei Jahren in die Kinos kam. DiCaprio und Winslet in ihren Glanzrollen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ulrike, 23.03.2010

    Kate Winslet und Leonardo Di Caprio lassen die Zuschauer an einem sehr intensiven Schauspiel teilhaben, das es in der Sicht schon lange nicht mehr gab. Man fühlt mit Ihnen, man weint mit Ihnen und man lacht mit Ihnen. Die Performance von Leo und Kate hätte Oscargekrönt werden müssen. Und Zeiten des Aufruhrs ist auch die beste Regie und Filmarbeit von Sam Mendes seit American Beauty. Ein kleiner leiser Film, der doch sehr groß und gewaltig ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lori, 17.02.2013

    Leonardo Di Caprio hat in Deutschland das geschafft, was sonst nur Tom Cruise, Brad Pitt, Til Schweiger, Sean Connery, Julia Roberts, Tom Hanks, Dustin Hoffmann, Johnny Depp, Harrison Ford, Orlando Bloom oder Will Smith gelungen ist. Er hat weit über 40 Mio. um es genauer zu sagen, 44 Mio. Kinokarten verkaufen können. Davon 18,8 Mio. Tickets an Titanic. Das hat seltenheit. Kate Winslet konnte hierzulande nur 28 Mio. Kinokarten verkaufen. So was haben hierzulande nichtmals George Clooney, Meryl Streep, Robert de Niro, Sigourney Weaver, Kevin Costner oder Jodie Foster gepackt. Das ist ein Zeichen wie gut Leos Filme ankommen. Und Zeiten des Aufruhrs ist einer seiner besten Werke und auch einer der besten Filme von Kate Winslet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tobias, 02.10.2009

    Kate Winslet ist in diesem Film einfach eine Wucht. Sie spielt sowas von genial, das das mehr als oscarverdächtig ist. Auch Leonardo Di Caprio ist sehr gut. Zwar war er in anderen Filmen wie "Departed", "Gilbert Crape", "This Boys life", "Blood Diamond", "Jim Caroll", "Titanic" und "Aviator" besser gewesen, aber er spielt auch sehr überzeugend. Witziger Clou ist auch noch Kathy Bates (Misery) die schon mit den beiden im Megablockbuster "Titanic" zu sehen war. Auch sie spielt hervorragend. Sowie auch Michael Shannon, David Harbour und K. Hahn. Also ganz kurz gesagt. Ein hervorragendes Ensemble vor und hinter der Kamera und eine Story die sehr realistisch ist. Nur das traurige Ende ist schade aber ansonsten ein gelungener Film... Daumen hoch

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alice, 04.05.2012

    Ein Drama das sehr leise und ruhig erzählt wird, das sich Zeit nimmt für die Darsteller und Story und sehr intensiv wirkt. Leonardo Di Caprio und Kate Winslet spielen dieses mal genau das Gegenteil von dem Liebespaar aus Titanic. Trotzdem hat er mit Titanic viel gemeinsam. 1. Leo, Kate und Kathy Bates, die ebenfalls bei Titanic dabei waren sind hier wieder dabei. 2. Es ist ebenfalls wie in Titanic eine sehr tragische Geschichte die wie bei Titanic leider kein schönes Ende findet. Auch hier endet der Film tödlich für einen der beiden. Ohne jetzt weiter zu viel zu verraten, möchte ich den Film in höchsten Tönen loben. Er ist sehr kraftvoll inszeniert und alle vor der Kamera spielen hervorragend. Man sollte aber auch nachdem Ansehen des Films die Moral von der Story hinterfragen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    H.J. M., 01.07.2009

    Hervorragende Darsteller, denen man jede Gefühsregung im Gesicht ansieht. Einfühlsamer Film über die Selbstverwirklichung im Alltag, in jeder Minute nachzuempfinden. Ein Thema, wo jeder wahrscheinlich schon mal darüber nachgedacht hat. Ein Superfilm, der sehr zum nachdenken anregt und mich total umgehauen und sehr berührt hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    Gely, 04.08.2011

    Keine Frage, die Darsteller sind Top. Der Film jedoch... Nicht mein Geschmack, ist mir einfach zu langweilig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Zeiten des Aufruhrs“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating