Cherringham Band 4: Die Nacht der Langfinger (Hörbuch-Download)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Folge 4: Zwei Dorfbewohner finden einen Schatz - eine wertvolle römische Platte aus reinem Silber. Zwar müssen sie sich die Belohnung mit dem Farmer und der Besitzerin des Landes, Lady Repton, teilen, aber es bleibt immer noch genug für alle. Der Archäologe...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 67202918

Hörbuch-Download1.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 67202918

Hörbuch-Download1.99
Download bestellen
Folge 4: Zwei Dorfbewohner finden einen Schatz - eine wertvolle römische Platte aus reinem Silber. Zwar müssen sie sich die Belohnung mit dem Farmer und der Besitzerin des Landes, Lady Repton, teilen, aber es bleibt immer noch genug für alle. Der Archäologe...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Cherringham Band 4: Die Nacht der Langfinger"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Jenny O., 29.07.2018

    Als eBook bewertet

    Cherringham - Landluft kann tödlich sein
    Band 4: Die Nacht der Langfinger

    von

    Matthew Costello & Neil Richards



    Cover:

    Tolles Cover. Die Cosy-Crime-Reihe bleibt ihrem Stil treu.
    Gefällt mir dieses Mal wieder richtig gut.


    Inhalt:

    Zwei Dorfbewohner finden einen Schatz - eine wertvolle römische Platte aus reinem Silber.
    Zwar müssen sie sich die Belohnung mit dem Farmer und der Besitzerin des Landes, Lady Repton, teilen, aber es bleibt immer noch genug für alle.
    Der Archäologe Professor Cartwright bietet an, den Fund sicher in seinem Safe zu verstauen. Doch als am nächsten Tag der Experte des Britischen Museums eintrifft, um den Fund zu begutachten, ist dieser verschwunden!
    Die Polizei verdächtigt eine bekannte Gruppe von Kunstdieben. Aber Jack und Sarah haben eine andere Vermutung ..


    Meinung:

    In diesem Band spielt Jack mit dem Gedanken eine kleine Feier auf seinem Hausboot zu geben um die Nachbarn besser kennen zu lernen. Bisher hatte er das tunlichst vermieden, aber nachdem er mit Sarah ein paar Fälle aufgeklärt hat, will er in Cherringham nicht weiter außen vor bleiben. Während Sarah ihm bei den Vorbereitungen hilft, werden die beiden zu einem merkwürdigen weiteren Fall zu Rate gezogen.

    Auch dieses Mal wir man wieder schnell ins Geschehen gezogen, da man das Gefühl hat, Sarah und Jack seit vielen Jahren zu kennen.
    Es gefällt mir, dass sich nicht jeder Fall um einen Mord dreht.
    In diesem Band dreht es sich um einen kuriosen Diebstahl und es hat wieder Spaß gemacht, den beiden bei der Überführung der Diebe zu folgen.

    Die Dialoge sind locker-flockig geschrieben und voller Witz.
    Sarah und Jack sind jetzt sehr gut miteinander befreundet und Jack ist sogar ein kleiner Teil von Sarahs Familie.
    Es ist schön zu sehen, dass der Umgang untereinander selbstverständlicher geworden ist und sowohl privates als auch berufliches ( hobbymäßiges?) in die Geschichten mit einfliessen.
    Das verleiht beiden Charakteren etwas mehr Tiefe.



    Fazit:

    Auch dieses Mal wieder schöne leichte Unterhaltung für heiße Sommerabende.
    Nette fälle, nette Charaktere und eine schöne Atmosphäre, mehr verlange ich von einem Cosy-Krimi nicht.



    Empfehlung:

    Für alle Fans der leichten Krimi-Unterhaltung.



    Von mir gibt's:

    4 von 5 Sternen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Matthew Costello

0 Gebrauchte Artikel zu „Cherringham Band 4: Die Nacht der Langfinger“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating