Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Flucht nach Patagonien (Hörbuch-Download)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
"Ich liebe Anfänge. Anfänge erfüllen uns mit Erstaunen." Eugenia Errázuriz.
Februar 1937: Eugenia Errázuriz, die einflussreichste Kunstmäzenin der Pariser Moderne, hat die Karrieren von Coco Chanel, Pablo Picasso und Blaise Cendrars gefördert. Jetzt lädt...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 138960471

Hörbuch-Download 16.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 138960471

Hörbuch-Download 16.99
Download bestellen
"Ich liebe Anfänge. Anfänge erfüllen uns mit Erstaunen." Eugenia Errázuriz.
Februar 1937: Eugenia Errázuriz, die einflussreichste Kunstmäzenin der Pariser Moderne, hat die Karrieren von Coco Chanel, Pablo Picasso und Blaise Cendrars gefördert. Jetzt lädt...
Andere Kunden interessierten sich auch für
Hörbuch-Download

15.95

Download bestellen
Erschienen am 10.03.2020
sofort als Download lieferbar

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

Harald Zaun, Harad Lesch

0 Sterne
Hörbuch-Download

11.95

Download bestellen
Erschienen am 03.07.2009
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

5.99

Download bestellen
Erschienen am 02.10.2017
sofort als Download lieferbar

Die Mitternachtsbibliothek

Matt Haig

4.5 Sterne
(2)
Hörbuch-Download

15.95

Download bestellen
Erschienen am 14.05.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2014
lieferbar

Die verbotene Heimat

Melanie Lindorfer

0 Sterne
Hörbuch-Download

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

16.99

Download bestellen
Erschienen am 01.08.2021
sofort als Download lieferbar

Sylt oder Sahne: Ein Glückshörbuch

Claudia Thesenfitz

0 Sterne
Hörbuch-Download

20.95

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2020
sofort als Download lieferbar

Dreieinhalb Stunden

Robert Krause

4 Sterne
(5)
Hörbuch-Download

13.55

Download bestellen
Erschienen am 20.07.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

6.95

Download bestellen
Erschienen am 24.05.2021
sofort als Download lieferbar

Versteckt

Simon Beckett

0 Sterne
Hörbuch-Download

8.00

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2020
sofort als Download lieferbar

Das kleine Eiscafé

Fenna Janssen

3 Sterne
(6)
Hörbuch-Download

9.99

Download bestellen
Erschienen am 29.07.2021
sofort als Download lieferbar

Achtsam morden - 1

Karsten Dusse

5 Sterne
(3)
Hörbuch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.06.2019
lieferbar

Eisenberg & Eifersucht

Andreas Föhr

0 Sterne
Hörbuch-Download

Statt 45.90

13.99

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2021
sofort als Download lieferbar

Der Polizist

John Grisham

0 Sterne
Hörbuch-Download

16.95

Download bestellen
Erschienen am 10.05.2021
sofort als Download lieferbar

Pfoten vom Tisch!

Hape Kerkeling

4.5 Sterne
(5)
Hörbuch-Download

16.95

Download bestellen
Erschienen am 30.06.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

14.99

Download bestellen
Erschienen am 08.07.2021
sofort als Download lieferbar

...eben saß sie noch da hinten

Julia Sander

1 Sterne
(1)
Hörbuch-Download

6.99

Download bestellen
Erschienen am 23.06.2021
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Margherita

Jana Revedin

0 Sterne
Hörbuch-Download

16.99

Download bestellen
Erschienen am 15.03.2021
sofort als Download lieferbar

Flucht nach Patagonien

Jana Revedin

4 Sterne
(20)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2021
lieferbar
Hörbuch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2021
lieferbar

Margherita, 1 Audio-CD, 1 MP3

Jana Revedin

0 Sterne
Hörbuch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2021
lieferbar

Flucht nach Patagonien

Jana Revedin

4 Sterne
(31)
eBook

16.99

Download bestellen
Erschienen am 16.08.2021
sofort als Download lieferbar

Margherita

Jana Revedin

3.5 Sterne
(4)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2020
lieferbar

Margherita

Jana Revedin

3.5 Sterne
(4)
eBook

16.99

Download bestellen
Erschienen am 21.07.2020
sofort als Download lieferbar

Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus

Jana Revedin

3 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.11.2018
lieferbar

Margherita

Jana Revedin

0 Sterne
Buch

12.00

Vorbestellen
Erscheint am 11.04.2022

Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus

Jana Revedin

3.5 Sterne
(5)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.11.2018
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Flucht nach Patagonien"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Johann B., 12.09.2021

    Als eBook bewertet

    Eugenia Errázuriz liebte die Kunst und junge Künstler liebten diese spendable Frau. Sie griff den jungen Schöpfern mit finanziellen Mitteln unter die Arme. Nicht nur Coco Chanel konnte durch sie ihre Erfolge feiern. Als sie den Architekten Jean-Michel Frank kennenlernte war für sie klar, dass sie auch ihm helfen wollte. Allerdings nicht in Frankreich. Zu gefährlich war es damals für Juden in Europa. Sie wurden zunehmend verfolgt und Gerüchte über schlimme Todeslager mehrten sich. Kurz entschlossen überredete Eugenia ihren Freund Jean-Michael zu einer Reise nach Patagonien. Sie wollte dort das erste Grandhotel der Anden erbauen lassen.

    Das Buch spielt in der Gegenwart, also während der Passage nach Patagonien und schwenkt immer wieder in die Vergangenheit der beiden Hauptpersonen. Eugenia war wesentlich älter als
    Jean-Michel und ihre Freundschaft war nicht auf Sex fokussiert. Beide interessierten sich für Kunst und hatten noch etliche weitere gemeinsame Interessen. Wie Anne Frank und ihre Familie von
    Jean-Michael beschrieben wird, das gefiel mit gut. Er kannte die Franks, war er doch mit ihnen verwandt.

    Die Autorin schreibt anders als viele ihrer Kollegen und ich musste mich zunächst an diesen Stil gewöhnen. Er ist ernst und sehr sachlich. Also so, wie es meiner Meinung nach gut in die Romane dieser schlimmen Zeit passt. Einfühlsam berichtet Jana Revedin, wie sich der Hass gegen Juden auch in Frankreich zunächst schleichend, später dann gewaltig, in die Köpfe der Franzosen einnistete.

    Von Jean-Michel Frank wusste ich vor dem Lesen des Romans nichts. Dabei war er ein bekannter Innenarchitekt. Er galt als einflussreichster Designer der 30er Jahre in Paris. Er schaffte Kunstwerke aus einfachsten Materialien und bis heute gibt es Designer, die Möbel exakt nach seinen Vorlagen herstellen. Ein wirklich lehrreicher Roman über zwei Menschen, die zu ihrer Zeit viel bewegten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gertie G., 20.07.2021

    Als Buch bewertet

    "Ich liebe Anfänge. Anfänge erfüllen uns mit Erstaunen." (Eugenia Errázuriz/Februar 1937).

    Jana Revedin, die durch biografische Romane wie „Margherita“ und „Man nennt mich hier Frau Bauhaus“ bekannt ist, hat sich diesmal zweier interessanter Persönlichkeiten angenommen. Zuerst einmal Eugenia Errázuriz (1860-1951), jener aus Chile stammenden Kunstmäzenin, die die Karrieren von Coco Chanel, Pablo Picasso und Blaise Cendrars gefördert hat. Zweite Hauptfigur in diesem Buch ist Jean-Michel Frank (1895-1941), Cousin von Otto Frank, dem Vater von Anne Frank.

    Jean-Michel Frank ist die tragische Figur in diesem Buch. Er ist das dritte Kind des jüdischen Ehepaars Léon und Nannette Frank. Jean-Michels Brüder sterben 1915 auf dem Schlachtfeld, der Vater begeht wenig später Selbstmord, weil er sein Vermögen und seine Reputation in Paris verliert und Angst hat, als deutscher Jude an Deutschland ausgeliefert zu werden.

    Der homosexuelle Jean-Michel selbst ist aufgrund einer Krankheit behindert, wird Innenarchitekt und Designer. Er arbeitet mit den Brüdern Giacometti zusammen. Er richtet zahlreiche Studios verschiedener Modeschöpfer wie Elas Schiaparelli oder Marcel Rochas ein und lernt die Mäzenin Eugenia Errázuriz kennen.

    Eugenia Errázuriz erkennt in beinahe prophetischer Weitsicht, dass Juden in Europa durch den Antisemitismus im Allgemeinen und den Nationalsozialismus im Besonderen gefährdet sind. Sie lädt daraufhin Jean-Michel Frank ein, ihr Grandhotel, das sie unter Einsatz ihres gesamten Vermögens in den Anden errichten will, auszustatten.

    Auf ihren Reisen zwischen Paris, New York, Patagonien und Buenos Aires treffen Eugenia und Jean-Michel das Who-is-Who der damaligen Welt, unter anderem die Flugpionierin Amelia Earhart und ihren Navigator Fred Noonan sowie den noch unbekannten Walt Disney, der mit der Geschichte eines Rehkitz‘ namens „Bambi“ aus der Feder des Wiener Juden Felix Salten einen Welterfolg landen wird.

    Dazwischen versuchen sie gemeinsam bedrohte Juden aus Deutschland und den vn Nazis besetzten Ländern herauszuholen. Manchmal gelingt es, bei der Familie von Otto Frank gelingt es nicht.

    Meine Meinung:

    Wie schon in ihren biografischen Romanen „Margaritha“ und „Man nennt mich hier Frau Bauhaus“ hat sich Jana Revedin, selbst Architektin, einer beinahe vergessenen Persönlichkeit angenommen.

    Ihre penible Recherche und ihr schöner Schreibstil lassen die Zeit und die Menschen plastisch auferstehen. Dafür gibt es von mir 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristall, 16.08.2021

    Als eBook bewertet

    Klappentext:
    „Februar 1937: Eugenia Errázuriz, die einflussreichste Kunstmäzenin der Pariser Moderne, hat die Karrieren von Coco Chanel, Pablo Picasso und Blaise Cendrars gefördert. Jetzt lädt sie den jungen jüdischen Innenarchitekten Jean-Michel Frank auf eine Reise nach Patagonien ein. Sie hat ihr gesamtes Vermögen in den Bau des ersten Grandhotels der Anden investiert, das ihn weltweit bekannt machen soll. In Wahrheit ist dieses Projekt am südlichsten Ende der Erde aber ihre gemeinsame Flucht aus Europa, das sie von Hitler und dem Nationalsozialismus bedroht sieht.“

    Man merkt in jedem Satz von Jana Revedins Geschichte „Flucht nach Patagonien“ ihre eigene Leidenschaft für Architektur und eben der Kunstszene. Das ihr das Leben so zwei schillernde Figuren dafür bereitgestellt hat, war ein wahrer Glücksgriff. Aber, und das muss hier ganz klar hervorgehoben werden, hier strahlt ganz besonders Revedins genialer Schreibstil! Bildhaft, emotionsgeladen, mitreißend und voller Melodik nimmt sie uns hier mit auf eine Schiffsreise der besonderen Art, Flucht nennt es dann der Leser, der dieses Buch mit Wonne beendet hat. Gerade in der Kunstszene gibt es zahlreiche Geschichten, rund um die Flucht vor Naziverfolgung u.ä. und diese hier gehört eben auch dazu. Die Geschichte rund um Eugenia und Jean-Michael sind zwei grundlegend verschiedene und lesen sich dadurch herrlich aufregend und flüssig. Man blickt hinter ihre Seelen und stößt dabei auf Dinge, die eben nicht der Zeit entsprachen, wo die Zeit noch lange nicht reif dafür war. Diese beiden Geschichten fügen sich gekonnt zusammen wie ein Reißverschluss und lassen den Leser in eine Welt der richtig großen Künstler eintauchen, ohne das es dabei kitschig oder gar verlaufen sei - im Gegenteil. Revedin hat hier äußert gekonnt eine richtig starke Dramaturgie geschaffen und lässt uns Leser komplett mitfiebern - mit einer Hoffnung, das es in Patagonien endlich die Ruhe geben wird, die beide so erhoffen.
    Ich vergebe 5 von 5 Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Talk Talk

T.c. Boyle

0 Sterne
Hörbuch-Download

10.95

Download bestellen
Erschienen am 17.08.2006
sofort als Download lieferbar

Das Leben natürlich

Elizabeth Strout

0 Sterne
Hörbuch-Download

17.95

Download bestellen
Erschienen am 02.09.2013
sofort als Download lieferbar

Wittgensteins Neffe

Thomas Bernhard

0 Sterne
Hörbuch-Download

19.95

Download bestellen
Erschienen am 17.06.2004
sofort als Download lieferbar

Daisy Sisters

Henning Mankell

0 Sterne
Hörbuch-Download

10.95

Download bestellen
Erschienen am 04.08.2009
sofort als Download lieferbar

Kurze Interviews mit fiesen Männern

David Foster Wallace

0 Sterne
Hörbuch-Download

10.95

Download bestellen
Erschienen am 08.07.2012
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

34.95

Download bestellen
Erschienen am 05.10.2011
sofort als Download lieferbar

Wir waren furchtbar gute Schauspieler

F. Scott Fitzgerald, Zelda Fitzgerald

0 Sterne
Hörbuch-Download

13.95

Download bestellen
Erschienen am 29.09.2014
sofort als Download lieferbar

Das Leben kleben

Marina Lewycka

0 Sterne
Hörbuch-Download

13.95

Download bestellen
Erschienen am 07.04.2010
sofort als Download lieferbar

Die Schatzinsel

Robert Louis Stevenson

0 Sterne
Hörbuch-Download

13.95

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2014
sofort als Download lieferbar

Heilige Kuh

David Duchovny

0 Sterne
Hörbuch-Download

11.95

Download bestellen
Erschienen am 16.03.2015
sofort als Download lieferbar

Jeder liest Drecksack

Nick Hornby

0 Sterne
Hörbuch-Download

10.95

Download bestellen
Erschienen am 23.06.2014
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

13.95

Download bestellen
Erschienen am 16.06.2006
sofort als Download lieferbar

Das Treibhaus

Wolfgang Koeppen

0 Sterne
Hörbuch-Download

10.95

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2009
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

8.95

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2014
sofort als Download lieferbar

Die Zeit, die Zeit

Martin Suter

0 Sterne
Hörbuch-Download

20.95

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2014
sofort als Download lieferbar

Der letzte Weynfeldt

Martin Suter

0 Sterne
Hörbuch-Download

24.95

Download bestellen
Erschienen am 01.12.2014
sofort als Download lieferbar

Montecristo

Martin Suter

0 Sterne
Hörbuch-Download

17.95

Download bestellen
Erschienen am 25.02.2015
sofort als Download lieferbar

Der Susan-Effekt

Peter Høeg

0 Sterne
Hörbuch-Download

14.95

Download bestellen
Erschienen am 27.07.2015
sofort als Download lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Flucht nach Patagonien“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating