Burning Bridges, 1 MP3-CD

Gekürzte Ausgabe, Lesung. 857 Min.
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
In Tami Fischers "Burning Bridges" trifft die Studentin Ella auf den geheimnisvoll-attraktiven Ches. Was sie nicht weiß: Er lebt im Untergrund, nur dort ist er vor seiner Vergangenheit sicher. Und je näher sie ihm kommt, desto größer wird die Gefahr, in die...
lieferbar

Bestellnummer: 113585981

Hörbuch14.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 113585981

Hörbuch14.95
In den Warenkorb
In Tami Fischers "Burning Bridges" trifft die Studentin Ella auf den geheimnisvoll-attraktiven Ches. Was sie nicht weiß: Er lebt im Untergrund, nur dort ist er vor seiner Vergangenheit sicher. Und je näher sie ihm kommt, desto größer wird die Gefahr, in die...

Kommentare zu "Burning Bridges, 1 MP3-CD"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    Elchi130, 22.10.2019

    Sowohl romantisch als auch spannend

    Ella irrt durch die Straßen ihrer Stadt, nachdem sich ihr Freund gerade in einer Kneipe von ihr getrennt hat. Zu allem Unglück läuft sie drei Typen in die Arme, die nichts Gutes mit ihr im Sinn haben. Doch zum Glück taucht Ches auf und rettet sie vor den bösen Jungs. Anschließend kreuzen sich die Wege der beiden immer wieder, bis beide schließlich nicht mehr leugnen können, dass es zwischen ihnen eine gerade übernatürliche Anziehung gibt, der sie sich nicht entziehen können.

    Das Buch lässt sich gut nebenher lesen. Es gibt immer wieder Szenen, die am College spielen, in denen die Mädels feiern oder sich zu anderen Aktivitäten treffen. Ella zeichnet sich dadurch aus, dass sie sehr spontan ist und oft handelt, ohne über die Folgen ihres Tuns nachzudenken. Ergänzt wird sie durch ihre beiden besten Freundinnen, die eine eher fordernd und dominant, die andere still und schüchtern. Der Zusammenhalt unter den Freundinnen sowie zwischen Ches und seinem Freundeskreis wird sehr überzeugend dargestellt und ist ein Highlight des Buches.

    Das Buch ist eine Mischung aus Liebesgeschichte und spannungsgeladener Story. Es entwickelt sich im Laufe des Buches immer mehr von einer romantischen College-Geschichte zu einer „Kriminalgeschichte“. Das bringt Abwechslung und frischen Wind in die Story und bricht mit den Erwartungen, die ich als Leserin an ein Buch habe, welches im Collegemilieu spielt. Die Entwicklung fand ich spannend und unerwartet.

    Doch gegen Ende zog sich die Geschichte meiner Meinung nach viel zu sehr in die Länge. Ich habe einfach nur darauf gewartet, dass sie endlich vorbei ist.

    Ich habe „Burning Bridges“ als Hörbuch gehört. Wenn ich gewusst hätte, dass es sich um ein gekürztes Hörbuch handelt, hätte ich ganz klar das Buch gelesen. Gekürzte Hörbücher sind für mich ein NO GO, ich lese ja auch nicht nur einen Teil eines Buches. Doch leider gewöhnen sich die Verlage diese Unsitte nicht ab. Sehr schade!

    Was mir außerdem nicht gefallen hat an dem Hörbuch, war die Sprecherin. Sie liest nicht natürlich und betont das Gelesene zum Teil sehr eigenwillig. Jedes Mal, wenn ich wieder mit dem Hörbuch begonnen habe, musste ich mich erst wieder an die Sprecherin gewöhnen, was meine Aufmerksamkeit vom Inhalt abgezogen hat.

    Nun bin ich gespannt, wie es in Teil 2 weitergeht mit der Collegeclique. Dabei werde ich dann aber ganz bestimmt auf das Buch zurückgreifen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    Sabine H., 25.10.2019

    „Burning Bridges“ von Tami Fischer erschien am 08.10.2019 als Hörbuch im Audiobuch Verlag.
    Spieldauer: 14 Std. 30 Mi.
    Sprecher: Lisa Müller und Matthias Hinz
    Das Cover ist stimmig, man sieht brennendes Holz einer Brücke, wie im Titel.

    Die Studentin Ella wird in höchster Not, von einem geheimnisvollen jungen Mann, gerettet. Am nächsten Morgen trifft sie ihn wieder, er ist verletzt, sie lädt ihn deshalb zum Frühstück bei sich zuhause ein. Obwohl er nicht viel, außer seinem Namen, von sich preis gibt und ohne weitere Verabredung wieder verschwindet, treffen Ella und Ches immer wieder aufeinander, dabei sprühen Funken und es knistert gewaltig. Doch da Ches im Untergrund lebt möchte er Ella auf Abstand halten, doch Ella gibt nicht auf.......

    „Burning Bridges“ ist der erste Teil der Fletcher – University – Reihe und das Debüt von Tami Fischer. Die Autorin erzählt keine reine Liebesgeschichte, sie enthält viel Spannung und Dramatik kommt ebenfalls vor. Der Plot ist sehr gut gelungen, die Idee dazu gut durchdacht. Manchmal fühlt man der Geschichte das Debüt an, einige Handlungen wirken zu konstruiert und die Gedankengänge der Hauptprotagonistin sind teilweise zu ausführlich und langatmig. Den ein oder anderen logischen Fehler, der zu einer unnatürlichen Dramatik führte, schreibt man gerne dem Debüt zu. Tami Fischer hat in ihrer Geschichte den Humor nicht vergessen, so kann man viele geschickt eingebaute lustige Szenen lesen. Die Liebesgeschichte die zwischen Ella und Ches entsteht, wurde von Tami Fischer sehr gefühlvoll und berührend beschrieben, so spürt man das Knistern zwischen den beiden, schon beim Kennenlernen sprühen Funken.
    Die Charaktere sind bis zu den Nebendarstellern gut ausgearbeitet sie besitzen Ecken und Kanten, wirken sehr lebendig und real.
    Ella ist sehr naiv dargestellt, sie lässt fast kein Klischee aus, auf der andren Seite grübelt sie sehr oft. Manchmal mangelt es ihr an Selbstbewusstsein, dann wirkt sie wieder tough und kopflos.
    Ches ist geheimnisvoll und dunkel, doch dieser dunkle Eindruck verfliegt sehr schnell. Er versucht Ella auf Abstand zu halten, das gelingt ihm nicht.
    Der Schreibstil ist lebendig, abwechslungsreich, leicht verständlich. Die Autorin verwendet dem New – Adult Genre entsprechende Sprache, die den Leser fesselt.

    Fazit: Für mich ein gelungenes Debüt mich konnte die Geschichte, abgesehen der kleinen Schwächen, gut unterhalten. Die Mischung aus Liebesgeschichte und spannungsvoller Handlung, war abwechslungsreich. Da mich Lisa Müller, mit ihrem roboterhaftem Vorlesen, nicht überzeugen konnte, würde raten das Print zu lesen. Sehr gut eignet sich die Geschichte für Fans des Genre
    New – Adult.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Tami Fischer

Weitere Empfehlungen zu „Burning Bridges, 1 MP3-CD “

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Burning Bridges, 1 MP3-CD“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung