GRATIS¹ Geschenk CD-Box mit Kulthits für Sie!

GRATIS¹ Geschenk CD-Box mit Kulthits für Sie!

Die Liebe braucht ein ganzes Dorf,1 Audio-CD, 1 MP3

Lesung
 
 
Merken
Merken
 
 
Auch ohne Mann hat die 40-jährige Annika alles, was sie glücklich macht: Seit dem Verkauf ihrer erfolgreichen IT-Firma lebt sie in einem reetgedecktes Häuschen an der Schlei und genießt ihren blühenden Garten und die langen Strand-Spaziergänge an der Ostsee...
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 140953388

Hörbuch (CD) 14.99
Jetzt vorbestellen
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Die Liebe braucht ein ganzes Dorf,1 Audio-CD, 1 MP3"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Nisowa, 20.05.2022

    In " Die Liebe braucht ein ganzes Dorf " hat sich Annika auch ohne Mann an ihrer Seite ein tolles Leben aufgebaut. Nach dem Verkauf ihres erfolgreichen
    Start up Unternehmen zieht es Annika von dem Großstadttrubel in ein kleines Dörfchen an die Schlei, um dort mit ihrem Hund zu leben.
    Ihre beste Freundin seit Studienzeiten möchte Annika glücklich sehen, daher versucht diese sie zu verkuppeln und Fred soll ihr passendes Gegenstück sein.
    Doch Annika ist skeptisch, zumal sie nicht noch einmal ihr Herz in die Waagschale werfen möchte.
    Die Stimme der Sprecherin der Geschichte ist sehr angenehm um dieser zu lauschen, dabei bleibt die Story abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Annika mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen und so manche mitfühlende Momente.
    Ich konnte das Hörbuch kaum ausstellen, da ich wissen wollte, wie es mit Annika und den Verkupplungsversuchen ihrer Freundin weiterging. Hat Annika ihr passendes Herzstück gefunden, oder bleibt sie lieber alleine?
    Das Hörbuch bekommt von mir eine Hör-/ und Kaufempfehlung und 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Cindy R., 03.06.2022

    Oftmals fangen Frauenromane ja damit an, dass die Protagonistin Enttäuschungen erlebt, entweder im Job oder privat (oder meist sogar beides), und dann irgendwo einen Neustart wagt. Hier war das zur Abwechslung mal nicht so, Annika hat sich in ihrem Leben gut eingerichtet und wir steigen einfach mit ein zu einem Zeitpunkt, wo mal wieder etwas Bewegung in ihren Alltag kommt. Und zwar in Form von Männern (jaa, Plural!)

    Lange Zeit habe ich den Titel des Buches nicht ganz verstanden, aber am Schluss macht er dann plötzlich doch Sinn! Da wird das alles noch eine runde Sache. Und auch der Weg dorthin hat mir gefallen, auch wenn Kerstin Rubel das ein oder andere Klischee mit eingebaut hat (z.B. das kolossale Mißverständnis, das jede/r, wirklich jede/r!, sofort hätte auflösen können - nur Annika nicht; oder auch die große Überraschung am Ende...). Auf der anderen Seite erwähnt die Autorin aber auch wichtige ernste Themen, zB die Abhängigkeit der Frauen von ihren Männern.

    Aber keine Sorge, es ist dennoch mehrheitlich ein leichter Frauenroman mit sympathischen Charakteren, einem tollen Hund! und einem idyllisch beschriebenen Setting. Auch die Sprecherin des Hörbuches macht ihre Sache wirklich gut! Und dass es mit Annika eine starke, unabhängige Frau gibt, die ihren Weg geht und sich daran auch nichts ändert wenn plötzlich ein Mann in ihr Leben tritt, hat mir auch sehr gefallen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    jam, 27.06.2022 bei bewertet

    „Du hast doch vor gar nichts Angst, oder? (…) Du traust dir einfach alles zu, eine Firma aufbauen, sie wieder verkaufen, dein Leben in Hamburg aufgeben, wo anders ein neues anfangen. Du machst das einfach!“

    Ja, Annika traut sich alles zu. Ohne Vater aufgewachsen kämpft sie sich nach dem Tod ihrer Mutter durchs Studium, baut ein sehr erfolgreiches IT-Unternehmen auf und verkauft es zu einem guten Preis. Jetzt hat sie ihre Ruhe gefunden, in einem kleinen reetgedeckten Häuschen an der Schlei. Nur über eine neue Liebe wagt sie sich nach dem Fiasko mit ihrem Ex Titus nicht mehr. Doch plötzlich steht der wieder auf der Matte, und auch ihre beste Freundin Flora will sie unbedingt mit dem ihr unbekannten Fred verkuppeln…
    Nicht nur die Liebe, auch dieser Roman bemüht ein ganzes Dorf. Annikas beste Freundin Flora, ihr gut gehendes Deli samt Gästen, Annikas Helfer bei allen Belangen rund ums Haus samt seiner entzückenden Frau, die neue Bekannte Christin… und vor allem Lux, Annikas treuer vierbeiniger Begleiter.
    Und gerade dieses ganze Dorf war mir manchmal ein wenig zu viel des Guten. Diese Geschichte hat eigentlich alles, was mein Herz höher schlagen lässt. Eine starke Frau, einen süßen Hund, eine wirklich tolle Freundin und eine wunderschöne Gegend mit vielen erhaltenswürdigen Gebäuden. Und trotzdem wollte es für mich nicht ganz zusammenpassen. Annika, oder Nika Anka, wie sie sich im Geschäftsleben nennt, die einerseits tough Hacker aussperrt, aber privat auch jeden Mann aus ihrem Leben. Mit viel Gespür und Liebe fürs Detail möchte sie nun alte Gebäude restaurieren. Irgendwie war sie bis zu Letzt nicht ganz rund für mich.
    Ihr neuestes Projekt führt Annika zu Frau Rasmussen, eine sehr betagte Dame, die stets ihren eigenwilligen Kopf durchsetzte. Sie hat sich schnell zu meiner Lieblingsperson der Geschichte entwickelt! Ihr Leben hat mich wirklich berührt und darüber hätte ich noch gerne viel mehr erfahren.
    Die Liebesgeschichten rund um Annika dafür ziehen sich, es passiert lange kaum etwas. Erst als der viel zitierte Freund Fred erscheint, nimmt auch dieser Teil etwas Fahrt auf. Dann folgt unweigerlich das vorhersehbare Drama. Es wurde versucht, das nicht ganz so platt wie üblich zu inszenieren, dazu wird auch noch Nachbarin und Therapeutin Christin bemüht, aber auch das wollte bei mir nicht richtig greifen.
    Auch wenn ich auf den letzten Metern dann doch ein paar Tränen zerdrückt habe, ging die Geschichte doch ziemlich spurlos an mir vorbei, schade!
    Fazit: Ein eher durchschnittlicher Liebesroman mit unrunder Protagonistin in einer schönen Umgebung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Alle Kommentare öffnen
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Liebe braucht ein ganzes Dorf,1 Audio-CD, 1 MP3“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating