Zersetzt, 4 Audio-CDs

Gekürzte Ausgabe. Lesung. 271 Min.

Michael Tsokos , Andreas Gößling

Durchschnittliche Bewertung
1Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

1 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern1
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Zersetzt, 4 Audio-CDs".

Kommentar verfassen
Rechtsmediziner Dr. Fred Abel muss dem Geheimnis zweier in Kalkfässern gelöschter Leichen auf die Spur kommen - in Transnistrien, einer ehemaligen Sowjetrepublik, wo sich jede Menge üble Gestalten tummeln. Keine leichte Aufgabe, denn die Leichen sind fast vollständig zersetzt ...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Hörbuch12.99 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 71212872

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Zersetzt, 4 Audio-CDs"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 1 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jane K., 30.12.2016

    Das war mein letztes Hörbuch, welches ich aus dieser Reihe gehört habe - das dritte lass ich bleiben.

    Ich liebe "True-Crime". Und ich habe auch nichts dagegen, wenn dies in eine fiktive Handlung eingewebt ist. Aber was ich hier vorliegen habe, mag ich so nicht.

    Es gibt 3 Handlungsstränge. Soweit erstmal nicht schlimm. Aber ich habe irgendwann den Faden verloren. Viel zu oft wechselt die Perspektive. Viel zu wenig hat man die Möglichkeit, einem Handlungsstrang intensiv zu folgen. Es war keine Tat richtig ausgebaut. Und Bezüge zwischen ihnen gab es schon gar nicht.
    Über kurz oder lang war es zu verwirrend - was vielleicht auch daran lag, dass ich mir das Hörbuch in mehreren Etappen genehmigt habe, da es nicht so interessant war, dass ich es an einem Stück hören musste..

    Was bzw wer mich ebenso nervt, ist Dr. Fred Abel. Er wird mir hier zu sehr alt Superheld dargestellt, was nicht mehr realistisch rüber kommt.

    Der Epilog, der oft ein sehr interessanter Teil einer Geschichte ist, bringt mich hier ebenfalls nur zum Gähnen. Er lässt schon in den neuen Fall blicken, der mich überhaupt gar nicht reizt und so werde ich - wie anfangs schon erwähnt - auch nicht danach greifen.

    Wer Einblicke in die Rechtsmedizin haben möchte, der kann gerne zur Lektüre greifen, aber ich denke - und bin überzeugt -, dass es dazu besser (Sach)Bücher gibt - und sicher auch von Michael Tsokos, der sein Handwerk versteht, aber eben kein Buch schreiben kann..

    ©2016

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Zersetzt, 4 Audio-CDs “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Zersetzt, 4 Audio-CDs“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating