Bravo Hits Vol. 91 (CDs)

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Möge die Macht mit Euch sein die Macht der Musik! Zum 91. Mal schicken die BRAVO Hits alle Fans und Musikliebhaber auf eine interstellare Reise durch die aktuellen Highlights des musikalischen Universums, in dem sich immer wieder neue, hell strahlende...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 5931977

CDs26.99
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 5931977

CDs26.99
Möge die Macht mit Euch sein die Macht der Musik! Zum 91. Mal schicken die BRAVO Hits alle Fans und Musikliebhaber auf eine interstellare Reise durch die aktuellen Highlights des musikalischen Universums, in dem sich immer wieder neue, hell strahlende...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Bravo Hits Vol. 91"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    37 von 63 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Me & I -., 10.09.2015

    Die neue Bravo Hits steht vor der Tür... und für eine Herbst-Ausgabe ist die Titelauswahl überraschend gut ausgefallen. Aktuelle Hits bestimmen die Lead-Ins sowie die erste Hälfte der Discs – nichts neues. Lückenfüller, die vermutlich auch nichts anderes bleiben werden, müssen gerade hier natürlich auch wieder mit dabei sein, da die Charts in diesem Jahresabschnitt nicht viel Pulver hergeben. Dieses Problem wurde jedoch recht kreativ gelöst, indem einfach Erfolge von z.T. auch großen Namen aus anderen Ländern präsentiert werden, die hierzulande nicht erzielt werden konnten – „Fire under my feet“ von Leona Lewis beispielsweise.

    In diesem Zusammenhang hätte man auch noch „Invincible“ von Kelly Clarkson wählen können, und auch „Call you home“ von Kelvin Jones wäre noch ganz schön gewesen, andererseits ist es aber notwendig, möglichst viele Genre-Richtungen einzuschlagen, um beide Discs für den Geschmack der breiten Masse attraktiv zu gestalten. Insgesamt gesehen fällt mir im Moment außer „How deep is your love“ (Calvin Harris feat. Disciples), „Sun is shining“ (Axwell Λ Ingrosso) und „Welt hinter Glas“ (Max Mutzke) jedoch nichts weiter ein, was noch unbedingt hätte kommen sollen oder bedingt hätte kommen können.

    Einzig und allein „Sorry“ von Niila vermisse ich hier (noch?), jedoch ist der Titel sehr neu und auch noch nicht in den Charts vertreten – also kein Kriterium dafür, dass die Zusammenstellung nicht aktuell wäre. Ganz im Gegenteil: Allein „Cheyenne“ (Jason Derulo) und „Everybody feeling something“ (Marlon Roudette feat. K Stewart) beweisen das Gegenteil. Schade ist, dass man teilweise etwas ZU aktuell orientiert war und im Falle von „Photograph“ (Ed Sheeran) den Remix von Felix Jaehn (gegen den nichts zu sagen ist) der ruhigen Album-Version vorgezogen hat, was eine willkommene Abwechslung gewesen wäre.

    Apropos (über-) aktuell: Das Cover (die man heuer mal alle lobend erwähnen darf) wirft sogar schon einen Blick in die Zukunft, indem es die Lust auf das Kino-Programm im Winter weckt. Aber R2-D2, C-3PO, Darth Vader, Yoda und Chewbacca wären auf der Best Of 2015 nun wirklich deplatziert und auch untypisch für die Jahresausgaben gewesen. ;)

    – 09.09.2015

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    20 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    wilfried b., 09.10.2015

    hallo
    als Jahrzehnte langer dj muss ich die ausgabe von bravo 91 als die bislang schlechteste cd
    bezeichnen.die interpreten,und vor allen dingen die titel sind nicht gut ausgewählt worden.
    diese cd reisst auf einer Party kaum einen vom hocker.
    es wäre für mich interessant zu erfahren,nach welchen Kriterien die musik ausgewählt wird.
    vielleicht bekomme ich ja eine antwort

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    20 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    anja s., 08.11.2015

    die erste cd trifft voll und ganz meinen musikgeschmack.die zweite cd gefällt mir leider gar nicht

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    28 von 46 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jack D., 04.10.2015

    Leider ist Bravo Hits nicht mehr das was sie mal war!!
    Viele Interpreten die in Den Charts sind werden garnicht mit auf die cd genommen. Es ist schade,denn Man erwartet eine richtig gute cd mit den aktuellen super chart Songs....da höre ich doch lieber weiterhin Radio. Kaufempfehlung für diese cd : negativ!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    29 von 53 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra I., 27.09.2015

    Ich finde die Bravo Hits Super. Von mir gibt es 5 Sterne. Für jeden ist was dabei.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Bravo Hits Vol. 91 (CDs)

Weitere Artikel zum Thema
Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Bravo Hits Vol. 91“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung