Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Matt Dillon

Er heißt wirklich so wie der berühmte US-Marshall und wurde wegen seiner gebrochenen Typen, die er unter der Oberfläche der gemeißelten Wangenknochen und der glatten Haut spielte, zum Teenager-Idol.

Matt Dillon, geboren 1964, hatte seine ersten Filmauftritt mit 14 Jahren in "Wut im Bauch". Er spielte zunächst romantische Pferdenarren ("Tex"), aber auch Vorstadt-Rowdys, missratene Farmersöhne und pubertierende Rotzlöffel sowie unverstandene Rebellen ("The Outsiders", "Rumble Fish") und Zocker im Spielerparadies Chicago ("Wild Man Blues").

Dann wechselte Dillon mit der Rolle des Junkies und Diebs in "Drugstore Cowboy" zu dramatischen Charakterrollen und tauschte anschließend die verantwortungslosen Teenies gegen ehrgeizige Yuppies, die sich nach oben morden ("Der Kuss vor dem Tode").

Vielseitig vom FBI-Agenten ("Golden Gate") bis zum lockeren Single in Seattle, der Probleme mit Karriere und Freundin hat ("Singles"), parodierte er Brad Pitt und Johnny Depp mit seiner Rolle des Oscar-Preisträgers in "In & Out" und wurde als Lehrer in dem Sex-Thriller "Wild Things" von Denise Richards und Neve Campbell erst mit Sex um den Verstand gebracht und dann ermordet.

Er war der schmierigste der Verehrer von Cameron Diaz in "Verrückt nach Mary". In der schwarzen Komödie "You're Fired" spielte er einen gefeuerten Bankangestellten, bei dem die Sicherungen durchbrennen, im Ensembledrama "L.A. Crash" einen verbitterten rassistischen Polizisten.

Etwas familienfreundlicher präsentierte er sich in der Autokomödie "Herbie Fully Loaded" als Konkurrent von Nachwuchsrennfahrerin Lindsay Lohan - nur um im Anschluss zu alter Form aufzulaufen: In Bent Hamers Charles-Bukowski-Verfilmung "Faktotum" brillierte Dillon als Henry Chinasky, Bukowskis Alter Ego, dessen Leben bestimmt wird von Alkohol, Frauen, billigen Absteigen und menschenunwürdigen Billigjobs.

2001 gab Dillon, der als Twen eine Disco auseinandergenommen haben soll, sein Regiedebüt mit dem düsteren Thriller "City of Ghosts" (in Deutschland Videopremiere), in dem er auch die Hauptrolle spielte.

In "Ich, Du und der andere" mimte er untypisch mal den braven Ehemann, dem Owen Wilson als übergriffiger Superfreak mächtig auf die Nerven fällt. Auf Actionpfaden wandelt er zunächst in "Armored" als Sicherheitsbeamter auf Abwegen, der bei einem Überfall auf einen Panzerwagen dann doch den Moralischen bekommt und anschließend im thematisch ähnlich gelagerten Bankraub-Thriller "Takers".

Der amerikanische Schriftsteller Brett Easton Ellis ("American Psycho") hat über ihn geschrieben: "Die Kamera schmeichelt ihm so sehr, dass es praktisch unmöglich ist, sich an seine Filmpartnerinnen zu erinnern."

Weitere Produkte mit Matt Dillon

Capone

0 Sterne
DVD

13.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.03.2021
lieferbar

Capone

0 Sterne
Blu-ray

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.03.2021
lieferbar

Abgang mit Stil

4 Sterne
(1)
DVD

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2017
lieferbar

There Is No Place Like Home

Michelle Morgan

0 Sterne
DVD

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 23.01.2014
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
DVD

63.99

Vorbestellen
Erschienen am 18.12.2014
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Bad Country

0 Sterne
DVD

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.04.2014
Voraussichtlich lieferbar in 4 Tag(en)

Francis Ford Coppola, 3 DVD Box

John Milius, Francis Ford Coppola, Michael Herr, Kathleen Rowell, S. E. Hinton

0 Sterne
DVDs

17.99

Vorbestellen
Erschienen am 18.10.2012
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Die Outsiders

Susan E. Hinton

0 Sterne
DVD

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 20.09.2012
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Der Kuss vor dem Tode

Ira Levin

0 Sterne
DVD

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 11.08.2011
Jetzt vorbestellen

Takers

0 Sterne
DVD

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 07.04.2011
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Armored

James V. Simpson

4 Sterne
(1)
DVD

8.99

Vorbestellen
Erschienen am 15.07.2010
Jetzt vorbestellen

Nichts als die Wahrheit

Rod Lurie

4 Sterne
(1)
DVD

4.99

Vorbestellen
Erschienen am 18.02.2010
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Eine Nacht bei McCool's

Stan Seidel

0 Sterne
DVD

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2010
lieferbar

L.A. Crash

Paul Haggis

0 Sterne
DVDs

16.99

Vorbestellen
Erschienen am 16.10.2006
Jetzt vorbestellen

L.A. Crash

Paul Haggis

4.5 Sterne
(4)
DVD

8.99

Vorbestellen
Erschienen am 09.01.2006
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Rumble Fish, DVD

S. E. Hinton, Francis Ford Coppola

0 Sterne
DVD

8.99

Vorbestellen
Erschienen am 15.05.2003
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)
DVD

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 08.12.2005
Jetzt vorbestellen
Blu-ray

23.99

Vorbestellen
Erschienen am 11.12.2020
Jetzt vorbestellen

Target - Zielscheibe

Howard Berk, Don Petersen, Leonard Stern

0 Sterne
Blu-ray

15.99

Vorbestellen
Erschienen am 07.02.2019
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)

Target - Zielscheibe

Howard Berk, Don Petersen, Leonard Stern

0 Sterne
DVD

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 07.02.2019
Voraussichtlich lieferbar in 5 Tag(en)