Bücher zur Philosophie im Mittelalter

Die Philosophie im Mittelalter versuchte im Christentum, Judentum und Islam den Glauben und das Wissen miteinander zu versöhnen. Sie zeigt, dass das Mittelalter keineswegs jene finstere Epoche war, als die es manchmal gezeichnet wurde.

 
 
 
 
Mehr Filter Filter
Filter
239 Artikel
Buch (Gebunden)

4.95

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 17.04.2024
lieferbar
Taschenbuch

8.00

Vorbestellen
Erschienen am 17.05.2024
Voraussichtlich lieferbar ab 01.01.2025
Buch (Kartoniert)

28.00

Vorbestellen
Erscheint am 30.06.2024

Die Zähringer

Thomas Zotz

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

32.00

Vorbestellen
Erscheint am 30.06.2024

Die Fugger

Mark Häberlein

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

34.00

Vorbestellen
Erscheint am 30.06.2024
Buch (Gebunden)

28.00

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 01.07.2024
Buch (Kartoniert)

25.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 29.04.2024
lieferbar

Über die beseligende Schau

Dietrich von Freiberg

0 Sterne
Buch (Gebunden)

78.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2024
lieferbar

Die Möglichkeit menschlichen Wissens

Heinrich von Gent

0 Sterne
Buch (Gebunden)

60.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2024
lieferbar

Die Regierung des Gemeinwesens

Francesc Eiximenis

0 Sterne
Buch (Gebunden)

50.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2024
lieferbar
Buch (Gebunden)

488.00

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 30.11.2024

Über die Seele - De anima

Thomas von Aquin

0 Sterne
Buch

128.00

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 01.08.2024

Da kräht kein Hahn nach!

Gerhard Wagner

0 Sterne
Buch (Gebunden)

7.95

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 29.03.2023
lieferbar
Buch (Gebunden)

54.00

Vorbestellen
Erscheint am 12.08.2024

Aquinas on Change and Time

Luca Gili

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

39.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 20.06.2024
lieferbar
Buch (Kartoniert)

139.09

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)
Buch (Gebunden)

94.95

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar
Buch (Gebunden)

98.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 18.12.2023
lieferbar
Buch (Gebunden)

85.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 28.11.2023
lieferbar

Tausend Jahre Philosophie

Andreas Speer

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

9.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 17.11.2023
lieferbar
Buch (Kartoniert)

28.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 17.11.2023
lieferbar

Analogie bei Thomas von Aquin

Valentina Spune

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

99.00

Vorbestellen
Erschienen am 03.11.2023
Jetzt vorbestellen
Buch (Gebunden)

65.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2023
lieferbar
Buch (Kartoniert)

29.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 14.07.2023
lieferbar

Über das Individuationsprinzip

Johannes Duns Scotus

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

24.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 17.06.2023
lieferbar
Buch (Gebunden)

99.95

Vorbestellen
Erschienen am 13.06.2023
Jetzt vorbestellen
Buch (Kartoniert)

39.95

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 13.06.2023
lieferbar
Buch (Kartoniert)

54.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 06.06.2023
lieferbar

1000 Jahre Philosophie

Andreas Speer

0 Sterne
Buch (Kartoniert)

32.90

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2023
lieferbar
Buch (Gebunden)

148.00

Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
lieferbar

Philosophie im Mittelalter

Die Philosophie im Mittelalter nahm das philosophische Denken der Antike auf und führte es religiös durchdringend weiter. Damit legte sie viele Grundlagen, die sich später in der Renaissance, im Humanismus, der Reformation und der Aufklärung im Denken Europas auswirkten. Einen besonderen Aufschwung nahm die Philosophie im Mittelalter an den Universitäten, die ab dem 11. Jahrhundert gegründet wurden. Sie entwickelten im Lauf der Jahrhunderte einen immer stärkeren Drang nach experimenteller Forschung und betonten die individuelle Wahrnehmung. Das führte direkt in die Neuzeit.