Bücher zu Atomphysik & Kernphysik

Zwar sind die Übergänge zwischen Atomphysik und Kernphysik fließend, doch lassen sie sich doch voneinander abgrenzen. Während die Atomphysik die physikalischen Vorgänge in der Atomhülle betrachtet, beschäftigt sich die Kernphysik mit der Struktur des Atomkerns.

Ansicht:
Pro Seite:30
  • 30
  • 60
  • 90
  • 120
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen
  • Unsere Empfehlungen
  • Unsere Bestseller
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Erscheinungstag aufsteigend
  • Erscheinungstag absteigend
  • Beste Bewertung

Bücher zur Atomphysik & Kernphysik betrachten kleinste Teilchen

Atom- und Kernphysik betrachten unterschiedliche Teilchen: die Atomphysik die Elementarteilchen, die Kernphysik die Kernteilchen oder Nukleonen. Weil die Kerneffekte aber Auswirkungen auf die Fein- und Hyperfeinstruktur der Atomhülle haben, sind beide Teilbereiche der Physik eng miteinander verbunden, auch wenn sich aus den Erkenntnissen unterschiedliche Folgen ergeben. So kann man mit Hilfe der Kernphysik medizinische Diagnose- und Therapieverfahren entwickeln, während die Atomphysik Vorgänge an Elektronen erklären kann.