Fachbücher zur Stadt- & Regionalsoziologie

Nicht nur in der Dritten Welt wachsen die Städte. Auch in Europa ziehen immer mehr Menschen in die Ballungsräume. Diese Tatsache befördert immer mehr Forschungen zu den Beziehungen zwischen sozialen Gruppen in städtischen und regionalen Räumen. Denn diese modernen Entwicklungen stellen große Herausforderungen an die Flexibilität von Gesellschaften.

Ansicht:
  • Grid
  • List
Pro Seite:30
  • 30
  • 60
  • 90
  • 120
Sortiert nach:Unsere Empfehlungen
  • Unsere Empfehlungen
  • Unsere Bestseller
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Erscheinungstag aufsteigend
  • Erscheinungstag absteigend
  • Beste Bewertung

Stadt- & Regionalsoziologie

Polis, Marktort, Slum - die Stadt oder eine Region kann viele Gesichter haben. Was macht die Stadt zur Stadt? Was ist Urbanität? Vielleicht ist Autonomie ein Kennzeichen für eine funktionierende Stadt? Vielleicht ist Selbstverwaltung ein weiteres. Nur Schlafen und Arbeiten macht noch keine Stadt. Stadtgeographie, Stadtplanung, Stadtökologie, ja auch die Architektur können aus der Stadt- & Regionalsoziologie wichtige Erkenntnisse gewinnen.

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Machen Sie jetzt mit und nutzen Sie Ihre Chance auf monatlich wechselnde Preise und einen VW Golf als Hauptgewinn im Gesamtwert von über 100.000.- €! Jetzt teilnehmen!

X
schließen